Firmware Update für Mojave auf dem Mac Pro 5.1

Diskutiere das Thema Firmware Update für Mojave auf dem Mac Pro 5.1 im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube. Hmmmm.... Ich glaube HS ging über den downloader. Bei Mojave weiß ich es nicht mehr. Aber ich habe mir die Voll-Installer jedenfalls...

  1. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    1.097
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Hmmmm.... Ich glaube HS ging über den downloader. Bei Mojave weiß ich es nicht mehr. Aber ich habe mir die Voll-Installer jedenfalls besorgt.
     
  2. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.227
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.881
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Im verlinkten MR Thread ist doch wirklich alles haarklein beschrieben.
     
  3. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    1.097
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Mal ne kurze fgragen zwischendurch... mit welchem Programm mache ich ein backup vom Bootrom. Ich habe gerade festgestellt, dass meiner noch auf 138.0.0.0.0 läuft. Nun wollte ich bevor ich auf etwas neureres aufrüste erst mal en backup machen.
     
  4. Indio

    Indio Mitglied

    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    16.06.2004
    http://dosdude1.com/apps/ROMTool.zip

    pass ist rom
     
  5. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    1.097
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Aha.... den hatte ich auch schon gefunden aber bin da hängen geblieben. So dann mache ich gleich, oder besser heute Abend mal den versuch.
     
  6. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.227
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.881
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    sip muss aus sein dafür, btw
     
  7. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    1.097
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    So ich bin jetzt auch auf 144.

    Mal ne Frage bezüglich Bootzeit. Es dauert bei mir etwas 15-17 Sekunden bis nach dem drücken des Startknopfes der Gong ertönt. Beim 4.1 war das glaube ich schneller.
     
  8. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.227
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.881
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Gezählte 17 Sekunden bei einem 5.1 mit 96 GB
     
  9. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    1.097
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Also ist das normal... :D dann bin ich ja beruhigt.
     
  10. SirVikon

    SirVikon Mitglied

    Beiträge:
    6.660
    Zustimmungen:
    643
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Habe ich auch ... war mit dem 3.1 damals nicht. Ist erst mit meinem 4.1 (den ich direkt auf 5.1) geflachst habe. Werde jetzt trotz der Audio Glitches auf 10.14.5 gehen und das BootROM auch mal aktualisieren. Fragt er beim FullInstaller von alleine ob er das Update machen soll? ... JA, wird von alleine gefragt. Habe dann mal das BootROM aktualisiert und bleibe doch noch bei 10.14.3 ;)
     
  11. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.227
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.881
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Diese 17 Sekunden können verdammt lang sein, wenn man gerade einen haarigen Umbau gemacht hat, wie zwei Prozessoren köpfen beim Dual 4.1er :-D

    Der macht in der Zeit einen Selbsttest, je nach Menge des Rams kann das schon dauern.
     
  12. Indio

    Indio Mitglied

    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    16.06.2004
    auch in diesen aufbau steht einem bootROM update nichts im wege +g*

    IMG_5296.jpg
     
  13. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.227
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.881
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Yup, das Front Panel hättst Dir auch sparen können, wenn die zwei PON pads zum Starten kurzschließt.
     
  14. Indio

    Indio Mitglied

    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    16.06.2004
    nein, dort is er nicht in den flashmodus gegangen

    warum auch immer, dachte auch zuerst daran
     
  15. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.227
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.881
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Ans Update hab ich nicht gedacht.

    PON wird das Netzteil starten, der Taster sitzt, denk ich, woanders am Board. Würde auch keinen Sinn machen den Service Start gleich wie den Einschalttaster zu schalten.

    Hab fast identischen Aufbau gemacht um Backplane und CPU Boards zu testen. Das Front Geraffel hatte ich nicht extra. Schön auch dass er nicht mit Lüftern auf Vollgas genervt hat - weil keine da waren :)
     
  16. Franken

    Franken Mitglied

    Beiträge:
    3.363
    Zustimmungen:
    435
    Mitglied seit:
    07.09.2005
    Mal ne Frage von einem DAU:
    Wo finde ich denn die Firmware Nummer auf meinem MacPro 5,1?

    ... hab die Server von Google schon zum glühen gebracht, aber die spucken einfach keine Seite aus, wo steht, wie ich an die Nummer komme
     
  17. festplattenmagier

    festplattenmagier Mitglied

    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    22.06.2005
    ...
     
  18. rembremerdinger

    rembremerdinger Mitglied

    Beiträge:
    10.983
    Zustimmungen:
    2.595
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Hey Franken die findest du da: siehe Screenshot
     
  19. rembremerdinger

    rembremerdinger Mitglied

    Beiträge:
    10.983
    Zustimmungen:
    2.595
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Shot
    Nennt sich Boot Rom Version.
     

    Anhänge:

  20. Franken

    Franken Mitglied

    Beiträge:
    3.363
    Zustimmungen:
    435
    Mitglied seit:
    07.09.2005
    @rembremerdinger
    Vielen Dank!

    Da steht bei mir das hier
    MP51.0089.B00
    :confused:

    Müsste da nicht sowas wie
    138.0.0.0.0
    oder
    140.0.0.0.0
    stehen?

    Der Hintergrund, ich will eine neue PCI-SSD einbauen und bei mac-speicher-sgop steht dann bei den SSDs

    Samsung 970 EVO 1TB SSD NVMe für Mac Pro 2009 - 2012
    "Erfordert wegen des NVMe-Protokolls mindestens macOS High Sierra (10.13) und zum Booten mindestens Firmware 140.0.0 (kommt mit Mojave Full Installer >= 10.14.1). Dies ist nur mit einer Metal-fähigen Grafikkarte möglich. Für Mac Pro von 2009 muss vorher unbedingt auf die 5,1er Firmware aktualisiert werden."​

    Kann ich die jetzt einbauen oder nicht bzw. kann ich denn überhaupt auf 140.0.0.0.0 updaten?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...