Donald Trump, 45. US-Präsident im Spiegel der Medien

Elvisthegreat

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
1.843
Wobei man hier ja auch ganz ehrlich sagen muss, dass die Rote Armee die Hauptlast am Sieg über Hitlerdeutschland getragen hat.

Edith: die USA haben es immerhin geschafft, Grenada zu besetzen.

Grenada: ein toller Erfolg

und Rote Armee: die USA haben schon dazu beigetragen, die Rote Armee wieder kampffähig zu machen, ohne amerikanische Hilfe hätte die Rote Armee keine Chance gehabt,
aber ich will das gar nicht aufrechnen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: nonpareille8

nonpareille8

Mitglied
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
4.441
... mit dem maroden Material bestimmt nicht. :iD:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007 und Elvisthegreat

fa66

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
13.027
Und die USA haben seit Weltkrieg II keinen Krieg mehr gewonnen,…
… dafür aber aus der sicheren Entfernung entweder gewinnen lassen (Mujaheddin + AlQayda vs. Sowjetarmee), Iraq vs. Iran ist dann aber wieder schiefgelaufen. Nach Kuwait hatte man ersatzweise wenigstens einen passenden Schurken für schlechte Zeiten (also den zuvorige Freund für die Drecksarbeit).
Oder man hat sich aufs Putschenlassen kapriziert (Iran, Chile).
 

fa66

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
13.027
Ist dann aber nach hinten losgegangen..
Ja – später.
Denn klar. Wer seine Freunde einfach nur als Verbrauchsmaterial für eine passende Gelegenheit versteht, darf sich nicht wundern, dass sich das Verbrauchsmaterial neue Kumpane sucht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Elvisthegreat, WollMac und nonpareille8

nonpareille8

Mitglied
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
4.441
Am letzten Irak-Krieg, vorbereitet mit einer dreisten Lüge des Außenministers, haben sich die USA mächtig verhoben.
Das war absehbar.

Geschätzte Kosten dafür: 190.000 Tote, 2,2 Billionen Dollar, ein destabilisierter Naher Osten etc.
Nicht eingerechnet der irreparable Schaden für das Ansehen der USA durch Folterknäste, private Söldnerbanden und Kriegsverbrechen.
Gedeckt von der Bush-Administration.

Gemessen an den Taten von Bush, Cheney, Rumsfeld und anderen, ist die Trump-Administration geradezu ein Mädcheninternat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: electricdawn und Elvisthegreat

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
10.716
Counting your days, Mr. Trump. :dance2:

- Warnung vor Rezession
- bereits mehr als 47 Millionen Menschen arbeitslos
- aktuell über 600 Tote pro Tag (SARS-CoV2)
- "on the way" > 100.000 Neuinfektionen pro Tag
- your daily Twitter BlalBla…

read
 
  • Haha
Reaktionen: MrBaud

WollMac

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
7.456
Counting your days, Mr. Trump. :dance2:

- Warnung vor Rezession
- bereits mehr als 47 Millionen Menschen arbeitslos
- aktuell über 600 Tote pro Tag (SARS-CoV2)
- "on the way" > 100.000 Neuinfektionen pro Tag
- your daily Twitter BlalBla…

read
Tja, so sorgt man dafür, dass einem die Wähler wegsterben....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MrBaud

Elvisthegreat

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
1.843
Tja, so sorgt man dafür, dass einem die Wähler wegsterben....
und inzwischen wurde Don jrs Freundin ja auch positiv getestet.

Wenn man sich den Scheiz von gestern Abend reinzieht ist man wirklich geneigt, eine zwangsweise Einweisung in eine Irrenanstalt (Entschuldigung weiss kein besseres Wort) zu befürworten. Und dann gibt es auch noch Schäfchen die ihren eigenen Untergang bejubeln.

https://eu.usatoday.com/story/news/...val-statues-mount-rushmore-speech/5374494002/
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: WollMac

MrBaud

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
2.598
Counting your days, Mr. Trump. :dance2:

- Warnung vor Rezession
- bereits mehr als 47 Millionen Menschen arbeitslos
- aktuell über 600 Tote pro Tag (SARS-CoV2)
- "on the way" > 100.000 Neuinfektionen pro Tag
- your daily Twitter BlalBla…

read
Einerseit freue ich mich drüber das der Trump so schlecht da steht, andererseits bleibt mir die Freude im Hals stecken bei sovielen amerikanischen toten Bürgern.....
Manchmal könnte man echt kotzen
('tschuldigung !)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: WollMac

WollMac

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
7.456
Einerseit freue ich mich drüber das der Trump so schlecht da steht, andererseits bleibt mir die Freude im Hals stecken bei sovielen amerikanischen toten Bürgern.....
Manchmal könnte man echt kotzen
('tschuldigung !)
Du bist nicht der Einzige, dem es so geht...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MrBaud
Oben