Der Perfekte iMac zweit Monitor / DIY

GPTom

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.01.2007
Beiträge
1.265
Bei mir hat miniDP auf DP nicht geklappt und nur auf einer windows installation
 

GPTom

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.01.2007
Beiträge
1.265
Ich hab einen von den beiden nebeneinander verwendet, welchen weiss ich nicht mehr
 

-trouble-

Neues Mitglied
Registriert
05.07.2005
Beiträge
22
Wie finde ich denn meine Version heraus und wann sollte man denn das Update machen?
 

-trouble-

Neues Mitglied
Registriert
05.07.2005
Beiträge
22
Ein weiterer Erfahrungsbericht: Das Display ist jetzt über das Menü kalibriert und passt jetzt sehr gut zu den Farben und zur Helligkeit des iMacs! Den neuen Lüfter hab ich mit einem Potentiometer gedrosselt und er ist jetzt nur gaaaanz leise zu hören und stört beim Arbeiten nicht wirklich.

Jetzt gehts bei mir an das finale assembling. :giggle:
 

Mr Garrison

Mitglied
Registriert
23.11.2009
Beiträge
154
So nach langer Pause hier mal mein Update:

ich bin in der zwischen Zeit umgezogen hier nun mein Fazit zu meinem DIY Monitor:

+ Sieht Top aus, Zusammenbau Plug & Play,
o Farbkalibrierungsprozess / Einstellungen schwer (Hat hier jemand ein optimales Setup gefunden) komme nicht 100% an den Screen vom iMac 2020 ran.
- Stocklüfter etwas laut
- Display hat nicht auf anhieb ins Gehäuse gepasst, ich musste die BT/Anntennen aus dem Gehäuse rausnehmen

PS: Hat jemand Erfahrungen mit einer eGPU am iMac und externen Bildschirm (jetzt da das Setup da ist)

LG,

MrG
 

Anhänge

  • IMG_9534.jpg
    IMG_9534.jpg
    213,6 KB · Aufrufe: 38

DocSp

Registriert
Registriert
06.08.2021
Beiträge
4
Hallo zusammen,

ich lese hier einige Tage mit und würde mich gerne an das Projekt 5K Monitor machen.
Leider sind mir einige Punkte unklar ich ich hoffe mir kann jemand von euch etwas „aufs Pferd“ helfen.

Vorab...

Mein MacBook Pro: 15 Zoll aus aus 2016 (Bilder aus Systeminfo im Anhang)

Diese Teile sind klar...
Gehäuse: A1419 (iMac Late 14)
Display: https://de.aliexpress.com/item/32960750144.html?spm=a2g0o.cart.0.0.68553c00DkQ4Pe&mp=1

Ich dachte, ich könnte diese Board (USB-C) verwenden:

https://de.aliexpress.com/item/4001084086628.html?spm=a2g0o.cart.0.0.68553c00DkQ4Pe&mp=1

Jetzt schreibt mir der Händler, mein Macbook kann kein DP 1.4 und ich muss 2x mal Displayport 1.2 verwenden.

Daher könnte ich auch gleich das Board ohne Lüfter verwenden...

https://de.aliexpress.com/item/4001082686006.html?spm=a2g0o.detail.1000060.3.13a63f9dzqi3p8&gps-id=pcDetailBottomMoreThisSeller&scm=1007.13339.169870.0&scm_id=1007.13339.169870.0&scm-url=1007.13339.169870.0&pvid=37e8c6a3-5809-4f1c-84a5-271507cdf6df&_t=gps-id:pcDetailBottomMoreThisSeller,scm-url:1007.13339.169870.0,pvid:37e8c6a3-5809-4f1c-84a5-271507cdf6df,tpp_buckets:668%230%23131923%2350_668%230%23131923%2350_668%23888%233325%2316_668%23888%233325%2316_668%232846%238107%231934_668%235811%2327175%2322_668%236421%2330826%23592_668%232717%237567%23990_668%231000022185%231000066058%230_668%233468%2315609%23288_668%232846%238107%231934_668%235811%2327175%2322_668%236421%2330826%23592_668%232717%237567%23990_668%233164%239976%23545_668%233468%2315609%23288&&pdp_ext_f=%7B%22scene%22:%223339%22%7D

Die Frage die sich mir jetzt stellt, welches Board macht mehr Sinn?
Ursprünglich wollte ich nur mit einem USB-C Kabel in den Monitor.
Kann ich mit einem Splitter den Thunderbolt im Monitor „aufsplitten“?

Ich dachte da an:

https://www.amazon.de/gp/product/B075Z5WK7S/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


Frage wäre auch, wird das Macbook über die Displayport Anschlüsse geladen?

Ich freue mich auf eure Antworten...

Viele Grüße aus der Ecke Heidelberg.


By the way, sollte jemand einen Monitor gebaut haben und ihn abgeben möchte, bitte kurz melden.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-08-08 um 08.23.37.jpg
    Bildschirmfoto 2021-08-08 um 08.23.37.jpg
    81,3 KB · Aufrufe: 13
  • Bildschirmfoto 2021-08-08 um 08.24.39.jpg
    Bildschirmfoto 2021-08-08 um 08.24.39.jpg
    107,4 KB · Aufrufe: 14

GPTom

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.01.2007
Beiträge
1.265
Also wenn mich nicht alles täuscht sollte dein MacBook Pro doch Problemlos 5K mit einem Kabel können oder? Der kann ja auch ein LG Ultrafine 5K ansteuern. Da würde ich mir nicht zuviele Gedanken machen, sofern die neuste Firmware auf dem Driverboard installiert ist.

Denn mit den Displayports wird dein MacBook Pro NICHT geladen!

Den Lüfter einfach direkt ausbauen und den von uns verbauten verbauen und glücklich sein :)

LG
Tom
 

DocSp

Registriert
Registriert
06.08.2021
Beiträge
4
Hallo zusammen,

letzte Woche kam endlich das Board an..
Nach einem langen Bastelabend gestern habe ich den Monitor am laufen, soweit hat alles geklappt.
Ich muss mit zwei mal Displayport rein, mit USB-C bekomme ich mit meinem Macbook keine 5k Auflösung hin.
Soweit so gut, also gefreut wie ein kleines Kind und bis tief in die Nacht mich über den klasse Monitor gefreut.
Zwar ist das Board etwas träge beim einschalten usw.... aber kein wirkliches Problem.

Heute Morgen hat auch alles wunderbar funktioniert....

Ich habe den IR Sensor nach oben (Webcam Öffnung verlegt).
Die Fernbedienung hat gestern und heute Morgen auch wunderbar funktioniert.

Im Laufe des Tages wollte ich die Farben noch etwas anpassen... geht nicht mehr ;-(

Das Board reagiert nicht mehr auf die Fernbedienung.
Die Fernbedienung ist es nicht, sie liefert ein Signal, ich habe es geprüft.

Es ist ja eher unwahrscheinlich, dass der IR Sensor einfach so den Geist aufgibt...
Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte oder das mal gehabt?

Ich habe jetzt mehrfach den Monitor abgeschaltet und wieder eingeschaltet und natürlich auch den Stecker gezogen.

Liegt das vielleicht an der Firmware?
Wie kann ich die Firmware des Boards prüfen und wo bekomme ich ggf. eine neuere her.
Gibt es irgendwo eine Anleitung dazu?

Vorab schonmal vielen Dank für eure Hilfe...

Viele Grüße

Christian
 

DocSp

Registriert
Registriert
06.08.2021
Beiträge
4
Ok, eine Firmware habe ich hier im den Beiträgen gefunden... Stand 08.09.21 ... Version V03.

Jetzt habe ich die Befürchtung, dass ich nach dem Update nicht mehr auf den Monitor zugreifen kann?!

Er wird ja alle Einstellungen zurücksetzen, was bedeutet, ohne Fernbedienung habe ich dann Pech gehabt und muss den Monitor wieder öffnen.

Behält er bei dem Firmware Update die Einstellungen oder ist meine Vermutung richtig?
 

GPTom

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.01.2007
Beiträge
1.265
Ich glaube zu meinen das meiner zurückgestellt wurde. Hast du dann die Bedienleiste und den IR Sensor beide NICHT von aussen erreichbar? Das finde ich jetzt ehrlich gesagt nicht für wirklich sinnvoll.
 

DocSp

Registriert
Registriert
06.08.2021
Beiträge
4
Guten Morgen, der IR Sensor liegt oben hinter der Webcam Öffnung, die Platine liegt im Monitor...
Daher also nicht von aussen erreichbar.

Ok, dann muss ich den Monitor nochmal öffnen ;-(
Habe mir eben mal noch einen Satz zum einkleben bestellt.

Kann man der IR Sensor irgendwie durchmessen?
 
Oben Unten