Der iPhone und spontane Fragen Thread

Diskutiere das Thema Der iPhone und spontane Fragen Thread im Forum iPhone.

  1. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.204
    Zustimmungen:
    8.252
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Ja. Schon sehr häufig. Ist ja auch immer Apples einzige Antwort. Als hätte man nix anderes zu tun die ganze Zeit ;) :D
     
  2. Flurmel

    Flurmel Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    Ich habe heute mein 6er iPhone fallen lassen und trotz dem Schutzglas ist die Scheibe des Displays gebrochen - soweit so gut, damit kann ich irgendwie leben. Wobei ich nun schon etwas mein Vertrauen in diese Schutzgläser verloren habe.

    Zum eigentlich Problem / zur eigentlichen Frage: seit dem Sturz schwankt mein WLAN Empfang von 100 % Empfang zu 50 % Empfang zu 0 % Empfang - wobei ich eben 30 Minuten am Stück über das Internet telefoniert habe ohne Probleme. Vor zwei Wochen hatte ich bereits Probleme mit dem GPS Signal, während einer Autofahrt wusste das Handy nicht wo ich mich befinde und hat daher auch keine Sprachbefehle gegeben.

    Kann da ein Zusammenhang bestehen zwischen dem GPS und dem WLAN Problemen?
    Was müsste ich denn an dem Gerät alles ersetzen um es weiterhin nutzen zu können? (Abgesehen vom Display)

    Nachtrag: Das WLAN Problem tritt ausschließlich an diesem iPhone auf, alle anderen Geräte haben keinerlei Probleme.
     
  3. somos

    somos Mitglied

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    12.07.2019
    Ist Wiederherstellen etwas anderes als Zurücksetzen? Wie mache ich das?
    Auf meinem iPhone läuft 12.3.2
     
  4. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.204
    Zustimmungen:
    8.252
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Die sind ja auch in erster Linie nicht gegen fallen lassen ;)
    https://support.apple.com/de-at/guide/iphone/iph1624229a/ios
     
  5. Flurmel

    Flurmel Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    Stimmt. Allerdings hat mich diese "Schutzmaßnahme" schon vor mehreren Display Brüchen bewahrt.
     
  6. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.204
    Zustimmungen:
    8.252
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Tja. Und doch kann’s alles reiner Zufall gewesen sein ;)
     
  7. Flurmel

    Flurmel Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    Ja, ich war bisher der Meinung, besser einen Riss im Schutzglas als im Display. Denn eine Einwirkung auf das Schutzglas welche einen Riss hervorruft, hätte dies mit hoher Wahrscheinlichkeit auch bei dem Display geschafft.
     
  8. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.204
    Zustimmungen:
    8.252
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Das funktioniert halt dann wenn da vorne was aufschlägt am display. Wenn das Ding runter fällt, die Ecke den Schlag abbekommt und dadurch ein Spannungsriss ins Glas kommt ... da hilft dir auch ein Glas oben drüber nicht mehr :) Aber gegen Kratzer und dezente Schläge von vorne - Ja.
     
  9. Flurmel

    Flurmel Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    Ja so ist es jetzt. Wie oben geschrieben, damit kann ich leben.
    Evtl. hat noch jemand einen Lösungsansatz für die WLAN/GPS Problematik.
     
  10. somos

    somos Mitglied

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    12.07.2019
    Hat leider nichts gebracht, trotzdem danke. Das Menü
    Alle Inhalte und Einstellungen löschen
    reagiert nicht.
    Das iPhone lässt sich auch nicht abmelden.

    edit: mittlerweile ließ sich das iPhone auf dem mac abmelden, beim zweiten Versuch.
    Auf dem iPhone nach wie vor kein Erfolg.
     
  11. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.176
    Zustimmungen:
    2.532
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Spontane iPhone-Frage: Kann es sein, dass OLED Panels Probleme mit höheren Temperaturen haben?
    Sobald's draussen/drinnen wärmer als um die 28-32°C ist, dimmt nämlich mein iPhone Xs die Helligkeit (teils drastisch, gefühlt um bis zur/mehr als die Hälfte ab); nein, Auto-Helligkeit ist deaktiviert und laut Control-Panel/Einstellungen ist die Helligkeit auf 100%. Nach ein paar Minuten, wenn das iPhone und/oder die Umgebung kühler wird, wird das Display wieder heller. :kopfkratz:
    Kannte ich so bisher nicht.
     
  12. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    44.156
    Zustimmungen:
    6.615
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Ja, das ist normal. Das iPhone fährt das Display draußen quasi über Spezifikation für eine kurze Zeit und schaltet dann auf normal zurück.
     
  13. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.176
    Zustimmungen:
    2.532
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Aha, und ist das irgendwo dokumentiert?
    ... denn wie geschrieben: Nicht für kurze Zeit - das Display ist immer auf Max-Helligkeit, und das Problem tritt nur bei Hitze/Wärme der Umgebung bzw. des Geräts selbst auf. Sprich, wenn im Raum 18°C herrschen, dann bleibt das Display im wahrsten Sinne des Wortes stundenlang gleich (maximal) hell.
    Das verwirrt mich.
    Laut Apple leuchtet das Display mit 625 Nits/cd bei 100% Helligkeit. - Leuchtet das iPhone denn faktisch heller als diese 625cd?
     
  14. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    44.156
    Zustimmungen:
    6.615
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Diese hohe Helligkeitsstufe kann man von Hand nicht einstellen. Das "abgedunkelte" ist die normale 100% Einstellung. Ich hatte das mal in einem Test gelesen, kann mich aber auch gerade total irren und das war ein anderes Gerät.

    EDIT: Ja, sorry. Das war bei einem Samsung Galaxy. Das iPhone hat bei 100% auch 100%. Die Verdunklung ist zum Schutz des Akkus bei zu hoher Temperatur.
     
  15. tamuli

    tamuli Mitglied

    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    936
    Mitglied seit:
    21.07.2014
    Das tritt nicht nur beim OLED Display des iPhones auf. Das passiert bei mir ganz genauso beim iPad Pro 10,5 und 12,9 (3.Gen.).
    https://www.macuser.de/threads/ipad-2018-dimmt-display.804403/
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...