Bootstick erstellen

Diskutiere das Thema Bootstick erstellen im Forum MacBook. Ich scheitere bei der Erstellung eines Bootststicks für High Sierra. mein...

L

luggi0

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
114
Ich scheitere bei der Erstellung eines Bootststicks für High Sierra. mein Macbook aus Mitte 2010 rüste ich grade auf und möchte deshalb eine SD installieren. Zuvor wollte ich eine alte Festplatte zum Booten verwenden. Düse habe ich bereits portioniert. Der Pfad von Apple in diesem Terminal App funktioniert aber leider nicht.
( /Applications/Install macOS High Sierra.app does not appear to be a valid OS installer application)
Gibt e nicht eine andere Möglichkeit als dieses Terminal app zu verwenden? Mir ist die verschwendete zeit auch zu schade!
 
Dirk M

Dirk M

Mitglied
Mitglied seit
30.12.2005
Beiträge
21
Versuch mal Disk Maker X
 
L

luggi0

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
114
Diskmaker hatte ich schon in zwei verschiedenen Versionen versucht. da habe ich immer unverständliche Fehlermeldungen bekommen. Bin des englischen auch nicht mächtig!
 
ekki161

ekki161

Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.291
Aus dem obigen Link:

Das wahrscheinlichste Problem ist, dass Sie die 19.7 MB-Version des Installers aus dem App Store heruntergeladen haben. Das bedeutet, dass Sie es nicht auf Wechselmedien installieren können. Dieser Installer aus dem App Store lädt das Betriebssystem aus dem Internet herunter. Wenn Sie es zum Laufen bringen wollen, müssen Sie den Schritten auf dieser Website (http://osxdaily.com/2017/09/27/download-complete-macos-high-sierra-installer/) folgen, um die vollständige Download-Version herunterzuladen, die nicht über das Internet installiert ist. Du wirst immer noch den gleichen Befehl von der Apple-Seite verwenden und es sollte jetzt funktionieren (Wie erstelle ich einen bootfähigen Installer für MacOS - Apple Support) und das hat bei mir persönlich funktioniert und ich hatte das gleiche Problem.
 
L

luggi0

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
114
??? Ich verstehe da nix. Ich habe mich doch an die Anweisungen von Apple gehalten? Ich lande dann ich immer wieder im Appstore bei gleichen High Sierra Version.

Was für eine >Aufwand um ein Bootlaufwerk zu erstellen!
 
ekki161

ekki161

Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.291
Du hast wahrscheinlich nicht das OS heruntergeladen, sondern nur den Installer dafür. ;)

Aus dem Link:

"So laden Sie die vollständige "Install macOS High Sierra.app" Anwendung herunter
Warnung: Diese Methode basiert auf einem Drittanbieter-Tool aus einer nicht verifizierten Drittanbieter-Quelle, wenn Sie mit der Verwendung von nicht verifizierter und nicht verifizierter Software nicht vertraut sind und wenn Sie die mit der Verwendung von potenziell zweifelhafter Software verbundenen Risiken nicht verstehen, befolgen Sie diesen Prozess nicht. Dies ist nur für fortgeschrittene Benutzer.

Gehen Sie zu dosdude1.com hier und laden Sie die High Sierra Patcher Anwendung herunter*.
Starten Sie "MacOS High Sierra Patcher" und ignorieren Sie alles über das Patchen, sondern rufen Sie das Menü "Tools" auf und wählen Sie "Download MacOS High Sierra".
Laden Sie das komplette macOS High Sierra Installationsprogramm herunter.

Bestätigen Sie, dass Sie die komplette macOS High Sierra-Installationsanwendung herunterladen möchten, und zeigen Sie sie dann auf einen Speicherort, der auf der lokalen Festplatte gespeichert werden soll.
Bestätigen Sie, um das vollständige macOS High Sierra Installationsprogramm herunterzuladen.

Die Patcher-App wird Sie benachrichtigen, wenn der Download abgeschlossen ist, und wenn der Download abgeschlossen ist, wird die Patcher-App beendet.
Download des vollständigen macOS high sierra Installers abgeschlossen

Suchen Sie die heruntergeladene Datei "Install macOS High Sierra.app", es wird die komplette Installer-Anwendung mit dem vollständigen Inhalt / Ressourcen / Toolkit verfügbar sein.
MacOS High Sierra Installer Komplettdownload"

Dann sollten Terminal und DiskmakerX auch funktionieren.
 
L

luggi0

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
114
Ist ja toll was da so an Vorschlägen kommt, dafür danke, aber ich möchte ganz banal ein Bootlaufwerk installieren, das geht doch lt Apple. Ich möchte nichts flicken.....?
 
L

luggi0

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
114
unter dem Link ist nicht das komplette Paket sondern anscheinend nur diese Insatllationsdatei. damit kann ich High Sierra Installieren. Sollte ich das vielleicht auf der externen Festplatte installieren um dann die interne Festplatte gegen das ssd Laufwerk zu wechseln?

Edith: ich kann nur auf auf der internen Festplatte installieren, eine Auswahl ist nicht möglich.
 
ekki161

ekki161

Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.291
Sollte ich das vielleicht auf der externen Festplatte installieren um dann die interne Festplatte gegen das ssd Laufwerk zu wechseln?
Das wäre natürlich auch eine Option. Und SSD macht eh Sinn. ;)
 
L

luggi0

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
114
deswegen ja das Theater. leider kann ich nur auf der internem Festplatte installieren, eine Auswählst anscheinend nicht möglich...
 
Atalantia

Atalantia

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2009
Beiträge
1.379
Lade den macOS High Sierra Patcher runter. Unter Menu Tools kannst Du das vollständige High Sierra runterladen und dann mit einem der oben genannten Tools einen Boot Stick erstellen.
 
kuhawi

kuhawi

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2013
Beiträge
45
Hi, habe grad Bootstick erstellt so wie oben von ekki beschrieben
funkt einwandfrei
 
L

luggi0

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
114
Hi, habe grad Bootstick erstellt so wie oben von ekki beschrieben
funkt einwandfrei
Wie schön, hilft mir aber nicht, da ich dieses Problem habe das der Terminal meine Eingabe anscheinden nicht richtig verarbeitet!
 
L

luggi0

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
114
Oder dass Deine Eingabe nicht stimmt.

Ich habe schon diverse Bootsticks nach der Anleitung von apple erstellt, funktionierte immer:

https://support.apple.com/de-de/HT201372
Der Link s bekannt. ich habe den dort angegebenen Pfad in Terminal kopiert, Zeichen für Zeichen nachgeprüft, die Bezeichnung des Laufwerks ebenfalls Ziechen für Zeichen nachgeprüft. und das alles mehrmal probiert. Nichts! immer wieder die o.a. Fehlermeldung.
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
7
Aufrufe
334
ekki161
ekki161
Oben