Apple Watch Series 4

Diskutiere das Thema Apple Watch Series 4 im Forum Apple Watch.

  1. monstropolis

    monstropolis Mitglied

    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    426
    Mitglied seit:
    25.01.2009
    60 & 30 Minuten Training täglich und 12-18.000 Schritte. Kein Pusch, keine eMails, manchmal 30-45 Minuten Musik. Ja und auch mal die Uhrzeit anzeigen ;-)
     
  2. xxBlack

    xxBlack Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    27.12.2018
    Dann wird es wohl an den Push liegen. Sind deine Trainings per GPS?
     
  3. Kaito

    Kaito Mitglied

    Beiträge:
    6.456
    Zustimmungen:
    1.383
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Nicht an die Behörden. Das hatten wir schon. Deutschland hat nach rund 15 Jahren E112 noch nicht implementiert. In anderen europäischen Ländern geht es, wenn auch nicht in allen.
     
  4. xxBlack

    xxBlack Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    27.12.2018
    Sicher? Ich meinte in einem deutschen Video gesehen zu haben wie in dauerschleife kommt " der anrufen xy ist schwer gestürzt und benötigt hilfe, die koordinaten sind xyz"

    Edit: damit wir uns verstehen, die behörden können an ihrem display nicht die koordinaten sehen, aber die Watch gibt per Sprachausgabe die koordinaten durch. Diese sollte die Leitstelle ja irgendwie verwerten können wenn auch nur über google maps

    Edit: Zitat von chip.de : Sobald der Anruf entgegengenommen wird, startet die Watch eine automatisierte Nachricht mit den Worten: "Der Besitzer dieser Apple Watch ist schwer gestürzt und reagiert nicht auf die Nachricht auf der Uhr." Anschließend gibt die Computerstimme die Koordinaten des Standortes durch und schätzt einen Suchradius. Die Nachricht wird nach fünf Sekunden nochmal wiederholt. Das ist auch sehr wichtig, da der Mann auf der Leistelle doch sehr verwirrt reagiert und immer wieder "hallo?" fragt. Schließlich sind es die Leitstellen nicht gewohnt, dass sich eine Smartwatch bei ihnen meldet und einen Notfall meldet. Der Versuch zeigt jedoch: Die Algorithmen und Sensoren der Apple Watch erkennen den Sturz und leiten im Notfall alle Maßnahmen ein, damit dem Besitzer in der Notsituation geholfen wird. Auch Marvin van Betteray ist verblüfft: "Sowas kann echt Leben retten!", sagt er.
     
  5. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    171
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Meint ihr die Uhr erkennt einen Motorradunfall? Also wenn ich stürze?
     
  6. iMuggel

    iMuggel Mitglied

    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    28.11.2018
    Wenn die Uhr nicht kaputt ist, warum nicht...
     
  7. monstropolis

    monstropolis Mitglied

    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    426
    Mitglied seit:
    25.01.2009
    Nur wenn ich das iPhone vergessen sollte, was sehr selten passiert.
     
  8. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    6.844
    Medien:
    48
    Zustimmungen:
    11.516
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    "Was seit dem Update auf watchOS 5.1.2 jedoch feststeht ist folgendes: Das EKG ist nur auf in den USA gekauften Uhren verfügbar. Anders formuliert: Apple macht den Funktionsumfang am Land und nicht an den Systemeinstellungen fest.

    Die führt dazu, dass sich importierte Modelle problemlos auch hierzulande zu schnellen EKG-Messungen überreden lassen. ifun.de-Leser Danny hat uns die eingebetteten Bildschirmfotos zugeschickt und berichtet:

    "Mein Schwesterherz war so nett mir eine Apple Watch Series 4 aus den U.S.A. mitzubringen. Die EKG-Funktion soll ja in Deutschland deaktiviert und nur auf amerikanischen Geräten verfügbar sein. Und genau so ist es auch. Die EKG-Funktion funktioniert tadellos. Sogar wenn Region und Sprache auf Deutsch eingestellt sind. […]§"

    https://www.iphone-ticker.de/us-apple-watch-in-deutschland-tadellose-ekg-messungen-137226/




    AE46E2C8-2A02-4700-9ACF-617270993699.jpeg



     
  9. iMuggel

    iMuggel Mitglied

    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    28.11.2018

    das kennt doch jeder... ist doch schon alt
     
  10. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    6.844
    Medien:
    48
    Zustimmungen:
    11.516
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    ... so alt ist es nicht, aber mein Geschäftspartner hat mir das auch schon bestätigt, das es geht.
    Mich würde mal eher interessieren wer hier ein Modell aus den Staaten hat und Funktion genutzt hat.
     
  11. indiana1212

    indiana1212 Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    24.10.2013
     
  12. kaardowiq

    kaardowiq Mitglied

    Beiträge:
    51
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    20.12.2018
    Ja, die EKG Funktion wurde aber nur einmal spaßeshalber getestet und wird nicht aktiv genutzt (genauso wenig Bewegung und Atmen), ich selbst nutze noch die AW0.
     
  13. GoetzPhil

    GoetzPhil Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    25.01.2019
    Die EKGs werden halt in Health gespeichert, das ist gut um sie rückwirkend vergleichen zu können.

    Ich muss heute mal dran denken ein EKG direkt nach meinem Training zu machen, denn in Ruhe bin ih immer kerngesund lach
     
  14. maceni

    maceni Mitglied

    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Funktioniert einwandfrei.
     
  15. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    6.844
    Medien:
    48
    Zustimmungen:
    11.516
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    Hätte meine in den Staaten holen sollen;)
     
  16. monstropolis

    monstropolis Mitglied

    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    426
    Mitglied seit:
    25.01.2009
    Wie wäre es mit einer Anfrage an die Zulassungsstelle und Apple über den Stand der Dinge. Danach kann man entscheiden, vllt doch eine AW aus den USA zu importieren - ich sach nur Deutsche/Europäische Gründlichkeit kann lange dauern. Kost ja nix mal zu fragen ...
     
  17. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    6.844
    Medien:
    48
    Zustimmungen:
    11.516
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    Du wirst es nicht glauben habe am Freitag bei Apple angerufen und um Rückruf eines Vorgesetzten gebeten, hoffe das ich den versprochenen Rückruf diesbezüglich erhalte.
    Werde dich auf den laufenden halten:)
     
  18. monstropolis

    monstropolis Mitglied

    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    426
    Mitglied seit:
    25.01.2009
    Der Wahnsinn in Tüten quasi ;-)
     
  19. anacoma

    anacoma Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    22.01.2010
    Ich habe mir auch eine Watch 4 gekauft. Ich hatte schon mal die 3 in 42mm, größer wollte ich eigentlich nicht und so habe ich zur 40mm Version gegriffen. Allerdings ist jetzt das Sports Loop schon sehr kurz, so das es etwas umständlich über das Handgelenk geht. Ist das Armband bei der 44mm Version länger?

    Vielleicht sollte ich doch lieber zur größeren Version greifen. Habe mir nur gedacht das sie vielleicht zu groß aussieht bei 16,5cm Umfang des Arms.
     
  20. xxBlack

    xxBlack Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    27.12.2018
    Was kann man den machen wenn man den verdacht hat der akku geht zu schnell leer?

    Trage die Uhr über nachts und hatte heute um 5 in der früh noch ca 90% Akku. Jetzt um 14 Uhr noch 60 % Akku. In der Zeit vll 15 min über Airpods musik gehört und paar Push Nachrichten bekommen.

    Die Uhr dann entkoppeln oder wie? Was wird dann von der Uhr gelöscht?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...