Apple Pay Nutzung in Deutschland

MrBaud

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
2.255
Da er von Baufinanzierungen spricht wird er beim aktuellen Zinsniveau wahrscheinlich 10 Jahre oder 15 Jahre meinen.

Ich habe eine Angebot von letzter Woche von 0,74% Zins, 0,75% Eff. bei 15 Jahre Laufzeit.
Das meinte ich nicht, je niedriger der Zins desto länger braucht man die Schulden zu tilgen.....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007

Twoflowers

Mitglied
Mitglied seit
10.04.2009
Beiträge
384
.... es könnte mit Apple Pay schwierig vor Weihnachten werden, es gibt Störungen;)

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/kartenzahlung-stoerung-101.html

Heute bei Real live erlebt. Da brach die Panik aus. Vor den Kassen volles Chaos. Alle rennen zum Bankomaten im Bargeld zu ziehen. Überall volle Einkaufswagen. Umso schneller waren wir allerdings durch die Kasse. Kommt doch tatsächlich von einem Kunden die Frage, wie wir denn zahlen wollen. Na mit Bargeld, was denn sonst. :D

PS: Bevor die Schläge anfangen. Ich habe absolut nichts gegen Kartenzahlung. Mache ich auch. Aber ich bin old fashioned und gehe ohne genug Bares nicht aus dem Haus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Scum, dodo4ever, appletom und 3 andere

MrBaud

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
2.255
Wieso? Mit niedrigerem Zins kann man sich doch eher eine höhere Tilgung leisten.
Genau "kann"....das dürften aber sehr viele nicht tun.
Aber ein Kredit mit sehr niedrigem Zins läuft sehr viel länger als einer mit höherem Zins bei gleicher Tilgungsrate !!!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und Ralle2007

Ralle2007

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
13.540
Heute bei Real live erlebt. Da brach die Panik aus. Vor den Kassen volles Chaos. Alle rennen zum Bankomaten im Bargeld zu ziehen. Überall volle Einkaufswagen. Umso schneller waren wir allerdings durch die Kasse. Kommt doch tatsächlich von einem Kunden die Frage, wie wir denn zahlen wollen. Na mit Bargeld, was denn sonst. :D

PS: Bevor die Schläge anfangen. Ich habe absolut nichts gegen Kartenzahlung. Mache ich auch. Aber ich bin old fashioned und gehe ohne genug Bares nicht aus dem Haus.
Ich hab es vorhin im Kaufland erlebt, davon abgesehen macht es keinen Spaß einen Tag vor Weihnachten einzukaufen, volle Katastrophe.
Was macht man alles fürs Frauchen wenn sie was vergessen hat;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und MrBaud

Twoflowers

Mitglied
Mitglied seit
10.04.2009
Beiträge
384
Nein, ich bin hier auf Urlaubsreise. Also darfst Du nochmal. Tip: Kreditkarte, Bonus Punkte, Miles & More... Aber das geht bei Dir ja auch sicher mit der girocard...
Na dann schönen Urlaub. Bonuspunkte, Miles & More & Co interessieren mich nicht - bin Nichtflieger.


Nein, definitiv nicht. Ich möchte den Menschen helfen, wieder auf eigenen Beinen zu stehen, ihnen wirklich helfen. Die Tafel ist Gutsherrenart, da verteilen Privilegierte an den Pöbel Almosen bzw. Abfall. Die sollten sich zutiefst schämen!
Dann hast Du und andere mich nicht verstanden: [...]
Ich denke schon, dass ich das verstanden habe, was Du geschrieben hast. Da gibt es ja auch nicht viel zu deuten, es steht klipp und klar dort. Falls Du das nicht wirklich nicht so gemeint hast, wie Du es geschrieben hast, hast Du Dich höchstens falsch ausgedrückt. Aber falsch verstehen kann man den Satz nicht.


Aber jetzt sage ich zu dem Thema nix mehr...
Ist vielleicht besser so. Hattest Du aber schon mal versprochen.

Letztendlich ist die girocard also Gewohnheit. Wir kennen das, das zählt. :(
Nein. Die Girocard ist für viele Nutzer einfach nur das, was zu ihren Anforderungen passt. Hör doch auf damit, zu versuchen, anderen Dein aufwändig erstelltes "Kreditkarten Setup" aufzudrängen. Andere leben anders als Du und haben andere Anforderungen als Du.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ekki161, appletom und thesaw

Financ

Mitglied
Mitglied seit
28.09.2017
Beiträge
436
Ohja ganz toll.....und wie schauts dann mit der Laufzeit aus ? :D
In der Regel 10 Jahre. Das ist schon extrem attraktiv. Wenn man die Finanzierung dann noch mit einem Bausparvertrag kombiniert, kann man sich das niedrige Zinsniveau noch deutlich länger sichern.
 

MrBaud

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
2.255
In der Regel 10 Jahre. Das ist schon extrem attraktiv. Wenn man die Finanzierung dann noch mit einem Bausparvertrag kombiniert, kann man sich das niedrige Zinsniveau noch deutlich länger sichern.
Klar doch, bei 1% Tilgung läuft die Abzahlung dann 50-99 Jahre !
Ein Kredit mit sehr niedrigem Zins läuft sehr viel länger als einer mit höherem Zins bei gleicher Tilgungsrate !!!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007

lulesi

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
4.549
Wovon sprichst Du?
Man hat ein gewisses Budget für die Finanzierung zur Verfügung, sind die Zinsen niedrig, steckt man mehr Geld in die Tilgung.
abgesehen davon dass man sich vorher einen Tilgungsplan aufstellt und sich ausrechnet wie lange und wieviel man zahlen muss.
Jedenfalls bei einer Immobilienfinanzierung, abgesehen davon dass die Bank einem so etwas aushändigen muss.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: chris25

MrBaud

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
2.255
Wovon sprichst Du?
Man hat ein gewisses Budget für die Finanzierung zur Verfügung, sind die Zinsen niedrig, steckt man mehr Geld in die Tilgung.
abgesehen davon dass man sich vorher einen Tilgungsplan aufstellt und sich ausrechnet wie lange und wieviel man zahlen muss.
Jedenfalls bei einer Immobilienfinanzierung, abgesehen davon dass die Bank einem so etwas aushändigen muss.
Je niedriger der Zins desto länger die Laufzeit....rechne es Dir aus....das vergessen die meisten....
Ich denke eher je niedriger der Zins, desto mehr Idioten die glauben sich eine Immobilie mit 1% Tilgung leisten zu können weil die monatliche Rate dann unter ihrer Miete liegt....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und Ralle2007

Ralle2007

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
13.540
In der Regel 10 Jahre. Das ist schon extrem attraktiv. Wenn man die Finanzierung dann noch mit einem Bausparvertrag kombiniert, kann man sich das niedrige Zinsniveau noch deutlich länger sichern.
Bei einer Vorauszahlung eines Bausparvertrages (Bauspardarlehn) hat man wirklich gute Zinssätze. Diese sind rund ums Haus gedacht. Hier ist meistens aber auch ein Grundbucheintrag notwendig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FrankWL und dodo4ever

Ralle2007

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
13.540
Je niedriger der Zins desto länger die Laufzeit....rechne es Dir aus....das vergessen die meisten....
Ich denke eher je niedriger der Zins, desto mehr Idioten die glauben sich eine Immobilie mit 1% Tilgung leisten zu können weil die monatliche Rate dann unter ihrer Miete liegt....
Pauschal kann man das nicht so sagen, du bekommst schon ein Bauspardarlehn ab Laufzeit von 7 Jahren. Ein Bekannter hat dies vor kurzen bei Schwäbisch Hall gemacht.
Aber man sollte das ganze mal einer anderen Seite betrachten, Immobilien sind derzeit einfach überteuert. Hier bringt mich dann ein Zinssatz von ca.1% auch nicht viel weiter;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever

MrBaud

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
2.255
Aber man sollte das ganze mal einer anderen Seite betrachten, Immobilien sind derzeit einfach überteuert. Hier bringt mich dann ein Zinssatz von ca.1% auch nicht viel weiter;)
Denke viele kaufen ne Immobilie weil Freunde sich auch eine kaufen....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und Ralle2007

Ralle2007

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
13.540
Denke viele kaufen ne Immobilie weil Freunde sich auch eine kaufen....
Wenn sich alle eine leisten können.
Die Preise für eine Immobilie haben sich in den letzten Jahren verdoppelt.
Persönlich würde ich mir eher heure keine Immobilie mehr kaufen, davon abgesehen steht es auch nicht auf den Plan. Habe ausbauen lassen und vermiete;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und Holger M

JarodRussell

Mitglied
Mitglied seit
02.06.2003
Beiträge
3.446
Klar doch, bei 1% Tilgung läuft die Abzahlung dann 50-99 Jahre !
Ein Kredit mit sehr niedrigem Zins läuft sehr viel länger als einer mit höherem Zins bei gleicher Tilgungsrate !!!
Natürlich muss man höhere Tilgungen ansetzen als die Höhe des Sollzinses. Alles andere ist doch Quatsch.
 

lars_munich

Mitglied
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
6.374
Na dann schönen Urlaub. Bonuspunkte, Miles & More & Co interessieren mich nicht - bin Nichtflieger.
Na, dann sag das doch gleich, dann kann man Deine Position auch verstehen. Wenn ich natürlich mich nur in Deutschland aufhalte oder maximal mal mit dem Wohnwagen nach Italien fahre, dann hat man natürlich eine andere Sicht der Dinge und bewertet aus dieser Sicht natürlich Dinge anders als ich und andere das tun würden.

Und ja, da gebe ich Dir recht, dann reicht Bargeld und die girocard völlig. Vielleicht kaufst du auch nicht sehr viel im Internet ein, dann erst recht... Dann ist dir natürlich auch Apple Pay völlig egal, klar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben