Alles zum Thema MacBook Akku: Tipps Akkupflege und tausch

Diskutiere das Thema Alles zum Thema MacBook Akku: Tipps Akkupflege und tausch im Forum MacBook.

  1. Retnueg

    Retnueg Mitglied

    Beiträge:
    15.335
    Zustimmungen:
    1.053
    Mitglied seit:
    23.11.2008
    auf wieviel prozent hast du es denn immer "leer "gemacht , bis du das ladegerät angschlossen hast ?
    ich habe nämlich auch so eins wie du.
     
  2. Sive

    Sive Mitglied

    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Das scheint bei diesem Model normal zu sein... meins hatte von Anfang an nur 97% und ist mittlerweile auch bei 93% angekommen. Falls ich vor Weihnachten bei 90% ankomme werd ich mich dann glaub ich mal beschweren, das wäre dann ja schon 1 Stunde weniger Akkulaufzeit :(
     
  3. XphX

    XphX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    25.06.2009
    Jeder Akku ist ein wenig anders und deiner ist mit Sicherheit nicht defekt. Noch dazu nützt sich ein Akku ab, einer eben mal langsamer oder schneller als der andere. Die Werte können genausogut schwanken und in einem Monat wieder viel höher sein.
     
  4. Retnueg

    Retnueg Mitglied

    Beiträge:
    15.335
    Zustimmungen:
    1.053
    Mitglied seit:
    23.11.2008
    genau so habe ich es auch bei mir beobachtet, es war schon mal tiefer und ist dann wieder auf 97% geklettert
     
  5. darki

    darki Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.11.2008
    Ich habe zwar ein late 09 15 Zoll, aber bei mir ist war es auch ähnlich.
     
  6. MK NRW

    MK NRW Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2010
    Habe ein MID 2009 MacBook Pro 13", der Akku hat 159 Ladezyklen hinter sich, Akku Health liegt bei 98% laut iStat Pro.

    Beste Grüße,
    Mark
     
  7. in2itiv

    in2itiv Mitglied

    Beiträge:
    26.598
    Zustimmungen:
    1.634
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ...also bei mir zeigt Coconut in letzter Zeit komische Sachen an.

    [​IMG]

    screenshot 2010-11-15 um 22.36.37.png
     
  8. autolycus

    autolycus Mitglied

    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Wenn ich alle Batterie Threads zusammenzähle komme ich auf 102 % Themenabdeckung ;)
     
  9. Nemaides

    Nemaides Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.09.2010
    Danke für die Antworen, ich werde das weiter beobachte^^.

    Und das ist bei dir noch nie darunter gewesen?

    Grüße
     
  10. MK NRW

    MK NRW Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2010
    kurz und gut: der schlechteste Wert waren 97% und der beste 99%, dazwischen pendelt es. Ich reize eine Akku-Ladung in der Regel aber auch vollständig aus, also von voll bis zur Abschaltung. Habe das Macbook am Anfang (als Neugerät) erstmalig gut einen halben Tag geladen, sowie die ersten Zyklen ebenfalls komplett leer laufen und wieder lange (im ausgeschalteteten Zustand) aufladen lassen. Vielleicht war das ein positiver Faktor?!

    Hier noch die Coconut-Werte: 5346 von 5450 mAh.

    Grüße
    Mark
     
  11. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.841
    Zustimmungen:
    1.805
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Habe ein ähnliches Problem mit dem MacBook Pro 13 Zoll. Habe es vor zwei Monaten gekauft, seitdem circa 25 Ladezyklen gehabt... Die Akkukapazität liegt bei „nur noch“ 92 Prozent.

    Ich weiß nicht, ob das normal ist, dass fast 1/10 Kapazität verloren geht innerhalb von zwei Monaten. Der Laptop ist jeden Tag in Gebrauch, jedoch wird mir schon mulmig, wenn ich das ganze hochrechne!
     
  12. autolycus

    autolycus Mitglied

    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Die Werte sind doch nur Schätzwerte der Elektronik und schwanken lustig hin und her. Bei mir war der Akku auch schon runter auf 91 % ein paar Wochen später dann wieder auf 96 %. Im Augenblick ist er wieder bei 91 % nach 106 Ladezyklen. Alles vollkommen normal. :)
     
  13. spaceman88

    spaceman88 unregistriert

    Beiträge:
    5.043
    Zustimmungen:
    853
    Mitglied seit:
    07.08.2009
    Hört doch mal genau mit dieser Hochrechnerei auf, denn so funktioniert das eh nicht!

    Mein Akku war auch schonmal bei 93% und ist jetzt wieder bei 99%, auch bei meinem alten iBook war der Akku mal bei 89% und ne Woche später bei 102%.

    Wirkliche Anzeichen für ein Problem sind nur plötzliche Abfälle von mehr als 10%, also solche wirklich "von jetzt auf gleich". Alles Andere sind vollkommen normale Schwankungen, das auf 300 oder bei den neueren 1000 Zyklen hochzurechnen, ist quasi unmöglich.
     
  14. Granny Schmitz

    Granny Schmitz unregistriert

    Beiträge:
    4.945
    Zustimmungen:
    1.374
    Mitglied seit:
    28.03.2009
    Mein Mac hat eine Alter von 28 Wochen, 68 Ladezyklen und hat 95 %.....
     
  15. spaceman88

    spaceman88 unregistriert

    Beiträge:
    5.043
    Zustimmungen:
    853
    Mitglied seit:
    07.08.2009
    Das ist nicht komisch, dein Akku hat im Moment halt nur mehr Kapazität als von Apple angegeben.
    Genauso normal wie weniger Kapazität als von Apple angegeben.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...