Wer, wie, wo, was? - Der kurze Frage, kurze Antwort - Thread!

MmeBezier

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2006
Beiträge
2.083
Wir haben heute schon eine Hummel und gestern 3 Ameisen gerettet.
Und vorgestern habe ich einem Springfrosch über den geschotterten sonnigen Flurbereinigungsweg geholfen. :noplan:
 
  • Love
Reaktionen: Mahonra

tombik

Mitglied
Mitglied seit
28.01.2011
Beiträge
441
Habe grade nach Sonnenaufgang-/Sonnenuntergangszeiten gegoogelt und finde für Berlin 4! verschiedene Werte auf vier verschiedenen Seiten.
Hab immer gedacht, das sind wissenschaftliche Fakten und müssten deshalb exakt sein.
Hat da jemand eine kurze Erklärung zu? Danke!
 

einMensch

Mitglied
Mitglied seit
09.04.2020
Beiträge
509
Habe grade nach Sonnenaufgang-/Sonnenuntergangszeiten gegoogelt und finde für Berlin 4! verschiedene Werte auf vier verschiedenen Seiten.
Hab immer gedacht, das sind wissenschaftliche Fakten und müssten deshalb exakt sein.
Hat da jemand eine kurze Erklärung zu? Danke!

welche Seiten wären das denn?

Nur weil irgendwas auf irgendwelchen Seiten im Internet steht bedeutet das doch nun wirklich nicht, das das dort stehende einen Sinn ergibt?

Und es gibt viel mehr Daten


StadtSonnenaufgangSonnenuntergangTageslänge
Berlin04:4421:3016:45
Berlin Köpenick04:4321:2816:44
Berlin Mitte04:4421:3016:45
Berlin Pankow04:4321:3016:46
Berlin Reinickendorf04:4421:3016:46
Berlin Schöneberg04:4421:2916:45
Berlin Spandau04:4421:3116:46
Berlin Steglitz Zehlendorf04:4521:3016:44
Berlin Tempelhof04:4421:2916:45
Berlin Treptow04:4421:2916:45
Berlin Wilmersdorf04:4421:3016:45

:cool:

Ansonsten gibt es da natürlich astronomische und geografische Zeiten bei denen unterschieden werden muss.
Viel Spaß bei lesen:
https://lexikon.astronomie.info/zeitgleichung/
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: WollMac

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
10.716
Habe grade nach Sonnenaufgang-/Sonnenuntergangszeiten gegoogelt und finde für Berlin 4! verschiedene Werte auf vier verschiedenen Seiten.
Hab immer gedacht, das sind wissenschaftliche Fakten und müssten deshalb exakt sein.
Hat da jemand eine kurze Erklärung zu? Danke!
Wie nah bist du Berlin/Brandenburg?
Die Lage beim BER Flughafen, ist doch eine andere Zeitzone und geht 9 Jahre nach. :crack:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Homebrew, KOJOTE und tombik

der_messias

Mitglied
Mitglied seit
08.09.2007
Beiträge
521
Hallo,
funktioniert AirPrint über eine AirPort Express Basis von iOS aus? Ich bekomme es einfach nicht zum laufen.
Ein Kyocera Laserdrucker (der Drucker selbst ist nicht(!) AirPrint fähig) ist an eine Airport Express angeschlossen. OSX findet den Drucker sofort und lässt auch das Drucken zu. Über iOS (iPad & iPhone) bekomme ich das einfach nicht hin?! Ist das so nicht vorgesehen?
 

kos

Mitglied
Mitglied seit
25.03.2010
Beiträge
2.763
Kurze Frage da ich vor der Anschaffung eines "richtigen" NAS stehe.

Kann ich in einem NAS System mit 2 Festplatten nur einen Teil der Daten doppelt vorhalten?

Beispiel:

HDD 1:
Fotos
Musik

HDD 2:
Fotos (gespiegelt)
Filme
 

einMensch

Mitglied
Mitglied seit
09.04.2020
Beiträge
509
wie wäre es einen Batch (oder Job) zu schreiben der regelmäßig eine Kopie der Daten anlegt?

Dabei unterliegst Du aber einem Fehler (so wie auch RAID 1 Verfechter) Es werden auch defekte Daten von der Quelle in die Kopie geschrieben und das will man ja tunlichst vermeiden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kos

kos

Mitglied
Mitglied seit
25.03.2010
Beiträge
2.763
Alles klar, danke :i:):

Werde wohl einfach ein RAID 0 betreiben und regelmäßig in die Cloud sichern.
 

Chaostheorie

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
2.212
Mein Speedport-Router hat sich nach fast 6 Jahren gestern verabschiedet. Der springt mit Netzanschluss gar nicht mehr an - ist tot. Nun die vielleicht dumme Frage (habe mir bei der Telekom bereits einen neuen gekauft - der alte war ebenfalls gekauft, nicht gemietet): Kann ich den alten Router einfach so im Elektroschrott entsorgen oder sind da noch Zugangsdaten gespeichert?
 

Homebrew

Mitglied
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
1.901
Wenn das Gerät kaputt ist, wie sollte man denn ohne größeren Aufwand an die Daten kommen?

PW ändern wäre sowieso angebracht..
 

AppleLiebhaber

Mitglied
Mitglied seit
14.05.2008
Beiträge
2.389
Eine Zeit lang waren Slogans populär, bei denen Worte mit Punkten abetrennt sind, aber dennoch einen Satz ergeben.
z. B.: "Wir. Dienen. Deutschland." oder auch "BILD. Macht. Politik."

GIbt es ein Fachwort für diese Art Satzbau?
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.502
Wenn wir in Urlaub sind ziehen wir an unseren iMacs die Stecker, die Geräte sind also längere Zeit ohne Strom. Gibt es da grundsätzlich Bedenken?
 

dragonmh

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2008
Beiträge
321
Mache ich genauso, also Sicherungen aus. Habe da keine Bedenken und noch nichts negatives festgestellt. Abwesenheit 3-6 Wochen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KOJOTE

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.502
Mache ich genauso, also Sicherungen aus. Habe da keine Bedenken und noch nichts negatives festgestellt. Abwesenheit 3-6 Wochen.
Danke für die Rückmeldung. :i:):
Ob das auch bei einem halben oder gar einem ganzen Jahr keine Probleme bereitet?
Und gibt es einen Unterschied zwischen einer externen 3,5“ Platte zu einem Rechner bzgl. der notwendigen Stromversorgung über einen längeren Zeitraum?
 

WollMac

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
7.456
Ich habe meinen iMac an einer Steckerleiste mit Schalter hängen. Ich schalte ihn jeden Abend ab und schalte den Strom weg. Auch nach Jahren keine Probleme mit der Pufferbatterie.
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
10.716
Ich habe meinen iMac an einer Steckerleiste mit Schalter hängen. Ich schalte ihn jeden Abend ab und schalte den Strom weg. Auch nach Jahren keine Probleme mit der Pufferbatterie.
Wenn die Pufferbatterien für längere Zeit durchgehend "herhalten müssen", dann verbrauchen die sich halt.
Aber… die Batterien kann man tauschen, wenn man Bock auf die Fummelei hat.
 
Oben