Weltuntergang am Samstag - wie bereitet ihr euch vor?

Chaostheorie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
2.326
Zuletzt bearbeitet:

Lahte

Mitglied
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
364
Samstag kann die Welt nicht untergehen. Hab 2 Monate daran gearbeitet einen Tüv- Termin fürs Schiff zu bekommen. Der ist Dienstag, zefix... :motz:
 

lars_munich

unregistriert
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
6.509
Ja, am Samstag IST Weltuntergang, da spielt Schalke im DfB-Pokal gegen Duisburg. Und ich bin Schalke-Fan und im Stadion. Das kann schon nen Weltuntergang werden, so wie die letzten Spiele waren.

Vorbereitung: Vor dem Spiel genug Bier trinken. ;)
 

mdtrinker

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2005
Beiträge
239
Wieso geht die Welt unter? Ich dachte Jesus kommt wieder und holt seine Fans ab.

Da freue ich mich schon drauf. Das wird eine tolle Zeit werden, wenn die alle weg sind und dann der ganze irrationale Schwachfug ein Ende hat. Zumindest der christliche, die anderen Religionen folgen dann hoffentlich bald. Und erst die vielen Grundstücke in top Lagen die dann frei werden und dann auch mal sinnvoll genutzt werden können statt für die ollen überdimensionierten Protzbauten wo eh immer nur die gleichen 5 Leute reingehen.
 

Robert 63

Mitglied
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
915
Ich habe mich bis jetzt auf jeden Weltuntergang vorbereitet, aber nie ist was passiert. Das kann einem echt den Tag versauen. Ich falle da jetzt nicht mehr drauf rein. :mad:
 

Al Terego

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
4.659
Das passt gut.

Ich bin den ganzen Tag mit meinem Eisenhaufen beim Motorradtraining.
Und wenn sich der Himmel flammend aufwirft und ich nach endlosen Qualen endlich auf das helle Licht zufahre,
denke ich an die Bibelstelle, die da so ähnlich lauten soll wie
„Und Jesus fuhr mit Triumph gen Himmel …“
und tue es ihm nach.
:hehehe:
 

MacQandalf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2007
Beiträge
1.295
Ja, am Samstag IST Weltuntergang, da spielt Schalke im DfB-Pokal gegen Duisburg. Und ich bin Schalke-Fan und im Stadion. Das kann schon nen Weltuntergang werden, so wie die letzten Spiele waren.

Vorbereitung: Vor dem Spiel genug Bier trinken. ;)
Die Frage ist, für wen das ein Weltuntergang wird. An sich sollte die Sache klar sein. Wer im Kampf um den Aufstieg dermaßen verkackt wie der MSV, der kann für eine 1. Ligamannschaft eigentlich nur Opfer sein, insofern spricht die reine Papierform eigentlich schon für Schalke. Aber auch wenn der MSV gerne in Pflichtspielen verkackt schaffen die es hin und wieder die Großen zu ärgern, und ich hoffe darauf dass Schalke wieder mal einen schlechten Tag hat. (wie sooft in letzter Zeit) Schon allein weil du Schalke-Fan bist. :hehehe:

Aber auch wenn Schlacke gewinnen sollte, der MSV hat im DFB Pokal sicher keine schlechtere Figur gemacht wie Schlacke in der Bundesliga, und kann auch bei einer Niederlage hoch erhobenen Hauptes vom Platz gehen. :Pah:
 

lars_munich

unregistriert
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
6.509
Nun, warten wir es ab. Ich werde es mir anschauen. Mein bauchgefühl sagt, Schalke wird in dem Spiel zweiter Sieger...
 

bjoern07

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
5.311
Dann geh' ich halt heute nicht mehr einkaufen.

Vielleicht doch Bier und Erdnüsse holen gehen? Hmmm...
 

devrandom

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
2.690
Wie sicher ist denn das? Weil wenn sicher tät ich nochmal richtig die Puppen tanzen lassen :hehehe:
 

dgrohrock

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
59
Wieso geht die Welt unter? Ich dachte Jesus kommt wieder und holt seine Fans ab.

Da freue ich mich schon drauf. Das wird eine tolle Zeit werden, wenn die alle weg sind und dann der ganze irrationale Schwachfug ein Ende hat. [...]

Ich erkenne da einen Logikfehler: Wenn alle Christen abgeholt werden, dann war der dort "irrationale Schwachfug" wie du ihn nennst, doch nicht so irrational?!


Zum Weltuntergang kann ich nur aus der Bibel zitieren: "Von dem Tage aber und der Stunde weiß niemand, auch die Engel im Himmel nicht, auch der Sohn nicht, sondern allein der Vater. " (Markus 13, 32).

Von daher ist das eher Schwachfug zu glauben, man könne das Ende der Welt vorherbestimmen! :)
 

lars_munich

unregistriert
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
6.509
Wieso brauchst Du nen Handtuch? Ich dachte, da wo Du hinkommst ist es warm genug. :crack:
 

Rad

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.10.2009
Beiträge
1.256
Hallo!

Die Welt geht erst unter, wenn ich das sage! :jaja:

Also haltet mich schön bei Laune, damit ich das nicht sage! :Pfeif:

Ansonsten abwarten und Zeitung lesen. :zeitung:

Ansonsten sind Weltuntergänge mindestens ein halbes Jahr vorher anzumelden und Behördlich zu genehmigen!

Grummel. Da kann doch nicht jeder seinen Weltuntergang machen wann er will...
:zwinker:

Gruß
Rad
 

Al Terego

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
4.659
Zum Weltuntergang kann ich nur aus der Bibel zitieren: "Von dem Tage aber und der Stunde weiß niemand, auch die Engel im Himmel nicht, auch der Sohn nicht, sondern allein der Vater. " (Markus 13, 32).
Bin selber Vater.
Weiß aber auch nicht, wann Abflug ist.
Muss vielleicht mal meine Frau fragen, die heilige Hüterin des Kalenders. :crack:
 

Fleetwood

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.04.2010
Beiträge
1.017
...immer dasselbe :

> es ist weltuntergang und niemand geht hin ! <

:D
 

phoenix_ob

unregistriert
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
3.470
Ich lese mal am Montag in der Zeitung wie der Weltuntergang so war. Selber habe ich leider keine Zeit dafür :D
 
Oben