Welche externe SSD an iMac 2017

ibmac

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.11.2018
Beiträge
139
Hallo,

Ich suche eine vernünftige externe SSD für meinen neuen iMac (2017er). Größe 1-2TB

Welche ist denn zu empfehlen?

Danke
 

Zockerherz

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
951
Wieviel Geld willst du denn ausgebem?

Wenn Du Geschwndigkeit willst, dann kauf die eine M2 SSD inklusive dem passenden TB oder USB 3.1 Gen 2 Gehäuse und erfreue Dich an einer immensen Datenrate.

Andernfalls kauf dir eine Samsung Evo, ein USB 3.1 Gen 2 Gehäuse (mit USB Anschluss) 1 zertifiziertes Thunderbolt Kabel und hab Spaß daran. Das kommt dich effektiv sogar günstiger als die fertigen SSDs ;)
Ich persönlich nutze eine Samsung Evo 860 und einem USB 3.1 Gen 2 Gehäuse. angeschlossen wie oben an Thunderbolt.

Das wäre meine Empfehlung :)

Mit den Samsung Platten machst du definitiv nichts falsch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf und zelurcam

Zockerherz

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
951
Bestellt habe ich DAS Kabe hier.
Ich bin mir jetzt unsicher, aber ich weiß nicht, ob über Thunderbolt 3 USB 3.1 Gen2 mit dem USB C kabel möglich ist. Puh was ein Satz :D

Ich glaube, du brauchst ein Thunderbolt Kabel, was zertifiziert ist, um die Beste Geschwindigkeit zu haben. USB 3.1 Gen 2 geht nicht mit dem USB C Kabel. Aber hier weiß ich es nicht! Du kannst natürlich auch erstmal das mit dem USB C Kabel probieren. Selbst wenn macht USB 3.0 zu USB 3.1 Gen 2 bei mir nur 50 - 80 MB/s weniger aus.

Vielleicht kann hierzu jemand noch was schreiben, der sich besser damit auskennt :)
 

ElKapitän

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2016
Beiträge
494
Ich bin mir jetzt unsicher, aber ich weiß nicht, ob über Thunderbolt 3 USB 3.1 Gen2 mit dem USB C kabel möglich ist. Puh was ein Satz :D
ich denke schon. Da steht auch in der Artikelbeschreibung:
  • USB 3.1 (Gen 2, UASP) Verbindung für blitzschnelle Datenübertragung mit bis zu 10 Gbit/s und verdrehsicherer USB Type-C Stecker – auch kompatibel mit Thunderbolt 3
;) Habe das Gehäuse in silber ^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Zockerherz

Zockerherz

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
951
Danke für die Korrektur :) Fürs nächste mal weiß ich es dann :D

EDIT: Nein, TRIM geht leider nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ElKapitän

Zockerherz

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
951
Die Evo ist derzeit im Angebot und nur knapp 20 € teurer. Die würde ich eher nehmen. :)
 

ibmac

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.11.2018
Beiträge
139
Ich würde nur im Notfall in einem Laden kaufen, der hier zwar gute Gewinne erwirtschaftet aber so gut wie keine Steuern bezahlt.
Ich halte diesen bekannten Umstand für asozial.
In China ist auch gerade ein Reis Sack umgefallen...
 

lulesi

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
4.852
OT
Bei Amazon arbeiten in Deutschland ca. 20.000 Mitarbeiter, das sind mehr als von Opel beschäftigt werden.
Amazon hinterzieht keine Steuern, sondern versteuert gemäß nationaler und internationaler Steuergesetzgebung, wie auch Apple, Google, ebay, etc.
Vielleicht sollte die Politik mal darüber nachdenken diese zu ändern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Scum, erikvomland, electricdawn und eine weitere Person

erikvomland

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
2.612
OT
Bei Amazon arbeiten in Deutschland ca. 20.000 Mitarbeiter, das sind mehr als von Opel beschäftigt werden.
Amazon hinterzieht keine Steuern, sondern versteuert gemäß nationaler und internationaler Steuergesetzgebung, wie auch Apple, Google, ebay, etc.
Vielleicht sollte die Politik mal darüber nachdenken diese zu ändern.
Ja, sollten se mal..
Opel hat ungefähr 1,3 Mill. gekostet, amazon liegt bei 1000 Milliarden "wert"..warum nur...
 

ibmac

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.11.2018
Beiträge
139
@erikvomland: Kannst einen eigenen Thread aufmachen und nicht einen bestehenden sinnlos vollzumüllen? Danke Hier geht es nicht um Steuerrecht und sonstiges...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ElKapitän, Zockerherz und dg2rbf

Zockerherz

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
951
"Sequenzielle Lese-/Schreibvorgänge mit bis zu 560/510 MB/s für alle Dateitypen"

Na da bist Du auch nicht schneller als mit einer 2,5'' SSD :)
Es gibt spezielle M.2 SSDs

https://www.amazon.de/dp/B07J2WBKXF...&pd_rd_r=6015a704-e974-11e8-bcbf-7d7f3142573a

oder

https://www.amazon.de/dp/B01M7P06DY/ref=sxbs_sxwds-stvp_3?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=a8eca466-e86a-4725-abd2-b825a6559409&pd_rd_wg=jewre&pf_rd_r=KPT4PC1GV9K4K2V78CH2&pf_rd_s=desktop-sx-bottom-slot&pf_rd_t=301&pd_rd_i=B01M20VBU7&pd_rd_w=zlnUU&pf_rd_i=msata+ssd&pd_rd_r=99c1ede0-65bb-40da-8ad7-7406c3bd3968&ie=UTF8&qid=1542354637&sr=3&th=1

Als Gehäuse brauchst du dann sowas https://www.amazon.de/XT-XINTE-HDD-...54779&sr=1-4&keywords=m.2+gehäuse+thunderbolt

oder so https://www.amazon.de/Icy-Box-IB-18...4779&sr=1-10&keywords=m.2+gehäuse+thunderbolt
oder https://www.amazon.de/Hochleistungs...542354915&sr=1-8&keywords=m.2+gehäuse+usb+3.1

Wichtig: Bitte darauf achten, dass das Gehäuse USB 3.1 Gen2 beherrscht. Der Standard schafft wohl bis zu 20 Gbit/s. (ca. 1.600MB/s) Der Gen 1 nur bis 10 Gbit/s.(ca. 800 MB/s)

Hier kommt es auch darauf an was Du ausgeben möchtest und was Du vor hast. Der immense Geschwindigkeitsvorteil der M.2 SSDs ist nicht von der Hand zu weisen. Mein Mac braucht über die SSD etwas zum starten (über USB 3.1 Gen2 550 MB/s). Aber im betrieb ist dieser Flott und ich freue mich.
Hier solltest du Dir überlegen ob die bis zu 1.600 MB/s notwendig sind. :)

Wie gesagt, solange die EVO860 bei Amazon im Angebot ist, würde ich diese auch bevorzugen.

EDIT: Den Teil über die Firmen nehm ich mal raus. Dafür sollten wir tatsächlich ein eigenes Thema aufmachen, sonst artet das hier aus. Die Diskussion wäre bestimmt mal interessant :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: zeitlos und ElKapitän

ibmac

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.11.2018
Beiträge
139

Zockerherz

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
951
Zur Crucial kann ich nichts sagen :) Aber dieGeschwindigkeit ist laut den Rezensionen wohl im Rahmen :)
Kabel ist dabei, also alles gut :) Das sollte vermutlich so passen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ibmac
Oben