Benutzerdefinierte Suche

Stabile Tasche für 15" PowerBook

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nuuk

    Nuuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    kann mir jemand ne möglichst stabile tasche (dick gepolstert, evtl. dicke schaumstoff auskleidung oder mit zusätzlichem rahmen) für mein 15" powerbook empfehlen???
     
    Nuuk, 31.03.2004
  2. Dr. Snuggles

    Dr. SnugglesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Hm, also ich habe mir bei Mediamarkt, einen Rucksack für 50€ geholt. Und bin sehr damit zufrieden.

    Oder suchst du einen anderen Taschentyp......
     
    Dr. Snuggles, 31.03.2004
  3. Nuuk

    Nuuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    ich such was, was auch ausreichenden schutz gegen leichte stöße bietet. hab ne relativ einfache tasche, und da is mir das gute stück zu ungeschützt.
     
    Nuuk, 31.03.2004
  4. droffen

    droffenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    habe seit 5 Tagen eine ProFile 15 von Brenthaven.
    Ich behaupte, das es die beste Taschen für das Powerbook 15 sind. Schau mal im Apple Store. Da gibt es 3 Ausführungen (Rucksack, Proficase und Profile).
    die haben ein richtig steifes, auf das 15er PB zurechtgeschnittenes Fach (beim Rucksack und Profesional auch zum Rausnehmen).
    Die Preise sind zwar recht happig, aber für ein fast 3000 Euro teures Notebook ist es mir das wert.

    Droffen
     
    droffen, 31.03.2004
  5. octavian

    octavianMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann dir zwei Varianten aus eigener Erfahrung empfehlen:

    Für das 12' iBook meiner besseren Hälfte habe ich eine Tucano-Tasche ("Second Skin"), das ist eine leicht gepolsterte Neopren-Hülle, die das Book schützt und kaum aufträgt, so dass man das Notebook gut in der gewohnten Tasche mitführen kann. Die Tucano Second-Skins gibt es auch für 15'-PBs.
    siehe
    http://www.tucano.it/ITA/html_esterno/computer_bags_pages/index_sskin.htm

    Für mein eigenes PB 15' habe ich einen Rucksack von Crumpler.
    siehe
    http://www.crumplerbags.com/macindex.html

    Der ist der Hammer: Nicht nur cool, sondern wirklich ein Superschutz für den Computer. Im Rucksack ist er in einer speziellen, herausnehmbaren Schutzhülle noch einmal geschützt. Der Rucksack ist leicht und gut gepolstert, bietet Platz für genügend Zusatzmaterial und hat angenehme Rückenpolster. Auch nicht gerade billig, aber da ich täglich Fahrrad fahre, finde ich, dass man nicht bei der Tasche sparen soll, wenn man schon die 3000 € für das PB in die Hand nimmt....
    Den Rucksack von Droffen (Brenthaven) kenne ich nicht, seinem Text nach ist der noch etwas stabiler...

    Octavian
     
    octavian, 31.03.2004
  6. Nuuk

    Nuuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
     


    die second skin hab ich schon, bietet allerdings nicht all zu viel schutz. hab das dann noch zusätzlich in ner billigen laptop tasche und muss leider sagen dass das ganze etwas unzureichend ist....
    ich glaub da bin ich fast mit der brenthaven tasche am besten beraten, kostet auch nicht so viel mehr wie der crumpler... oder vielleicht doch der schicke crumpler,, oder doch was anderes???
     
    Nuuk, 31.03.2004
  7. ?=?

    ?=?MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    14
    Meine Pataco Tasche macht 'n ganz robusten Eindruck.
    Als Hardcore Variante gibt's z.B. den Peli Laptop Case.
    Bezugsquellen nenne ich gern auf Nachfrage.
     
  8. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Die SecondSkins kann man eigentlich vergessen, denn die halten einem nur ein paar Kratzer fern. Wenn es härter wird, reichen die nicht mehr aus.

    Damit es nicht so auffällt, wenn ich mit dem PB herumrenne, habe ich eine verstärkte und sehr schmale Tasche von Marware, die dann in einem ganz normalen Rucksack kommt. Selbst bei stärkeren Remplern ist da noch nichts passiert und relativ wasserdicht (neoprene?) ist das auch noch.

    Siehe hier: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&postid=144786&highlight=marware#post144786

    Erhältlich ist sie z.B. bei Cyberport:
     
    Grady, 31.03.2004
  9. slex

    slexMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.440
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    55
    Werde mir auch noch einen CRUMPLER zulegen - sind qualitativ einfach SEEEEHR gut. Auch optisch machen die viel her, finde ich.

    Das Preis/Leistungsverhältnis passt auch - Crumpler gibt sogar Lebenslange Garantie auf die Rücksäcke...

    Greetz
     
    slex, 01.04.2004
  10. etienne

    etienne

    etienne, 01.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Stabile Tasche PowerBook
  1. patrickp
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    182
    Maulwurfn
    13.06.2017
  2. iShrek
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    179
    ibvfbler
    17.11.2016
  3. maschi66
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    311
    rembremerdinger
    06.11.2016
  4. RoughT85
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.370
    fjordschritt
    16.12.2013
  5. ben-pen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    368
    ben-pen
    12.07.2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.