Offener Protest

Diskutiere das Thema Offener Protest im Forum MacUser Bar

  1. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter

    Ich musste gerade feststellen, das ein Thread, den Retrax initiiert hatte, zwecks einer Umfrage, die sexuelle Ausrichtung von Macusern betreffend, nun gelöscht wurde.

    Ich finde dieses Verhalten, ein Thema betreffend, das vielleicht perkär ist, trotzdem aber ein Teil unseres Lebens betrifft und Minderheiten offensichtlich ansprach nicht in Ordnung.

    Ich bin ganz explizit der Meinung, daß man es der Kompetenz der Macuser überlassen sollte, wie sie damit umgeht. Eine Bevormundung in dieser Hinsicht seitens der Moderatoren halte ich für unangebracht.

    Es ist mir klar, daß die Initiatoren dieses Forums offensichtlich politisch äußerst korrekt versuchen zu agieren. Aber ein wenig mehr Offenheit, Toleranz und Flexibilität im Umgang mit heißen Eisen und Randgruppen stände dem Forum gut zu Gesicht.

    Ich protestiere hiermit offen gegen dieses Verhalten!

    Es ist mir klar, daß dieser Protest nichts bewirken wird, außer, dass ich mich jetzt besser fühle. :rolleyes:


    Mag man dies kommentieren oder nicht, es war im wesentlichen notwendig, um persönlich Stellung zu beziehen, nichts weiter.

    Allen ein schönes Wochenende. :)

    wavey

    Lynhirr
     
  2. Sorn

    Sorn Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2003
    Ich stimme Dir teilweise zu, Lynhirr.
    Ich bin zwar auch der Meinung, daß das Thema hier fehl am Platz war und RETRAX sich, auch in seinen Reaktionen auf die Kommentare anderer, nicht korrekt Verhalten hat.

    Ich finde aber auch eine Löschung des Threads zu viel des Guten. Es hätte vollkommen gereicht, den Thread einfach zu sperren. Die Löschung hinterlässt einen faden Beigeschmack.

    Lars
     
  3. martyx

    martyx Mitglied

    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    08.01.2003
    vorallem WO ist die erklärung!?
     
  4. Vevelt

    Vevelt Mitglied

    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Sorry...

    ...im Namen der Moderatoren. Wir haben uns beraten, was das Thema angeht und die Mehrheit hat gesiegt, so dass der Thread in einen nicht öffentlichen Bereich verschoben wurde.

    Soweit die "Erklärung"... :D

    Lieben Gruß, Vevelt.
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter

    Diskussion

    In jedem Falle hätte ich mir eine Erklärung sehr gewünscht.

    Des Weiteren wäre es von meiner Seite her wünschenswert erschienen, das ruhig kontrovers in dem Thread von Retrax auszudiskutieren.

    Natürlich ist so ein Thema heiß, aber ich gehe davon aus, dass wir hier erwachsen genug und ausreichend sozial kompetent sind um damit umgehen zu können.

    wavey

    Lynhirr
     
  6. TobyMac

    TobyMac Mitglied

    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Re: Diskussion


    Ich merke an das nicht alle hier erwachsen sind !
     
  7. letsdoit

    letsdoit Mitglied

    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    08.03.2003
    auch ich schließe mich diesem protest an.

    habe mich zwar persönlich nicht an der diskussion beteiligt, da ich denke, dass meine persönliche überzeugung zum thema "intimität" hier nichts zu suchen hat, finde es aber sehr bedenklich wenn hier beiträge gelöscht werden, die nicht gegen die forumsregeln verstoßen.

    eine nachdenklich stimmende entscheidung für ein ansonsten sehr offenes und seriöses forum :rolleyes:
     
  8. Sorn

    Sorn Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2003
    Re: Sorry...

     

    Dieser "nicht öffentliche Bereich" ist nur Moderatoren zugänglich? Oder gibt es hier noch eine "Secret Area" die ich noch nicht gefunden habe? (Aus Gründen des Jugendschutzes kann ich mir schon vostellen, daß solche Themen aus dem öffentlichen Bereich genommen werden müssen).

    Lars
     
  9. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter

    Das Team

     


    Das ist keine Erklärung sondern eine Mitteilung von Beschlüssen. Sorry! :rolleyes:

    Was bitte ist hier ein "nicht öffentlicher Bereich"? Wie erhalte ich da Zugang? ;)

    wavey

    Lynhirr
     
  10. tinti

    tinti Mitglied

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.03.2003
    die tatsache, dass jener artikel gelöscht wude zeugt von einer konservativen denkweise vieler menschen. des weiteren ist es meiner meinung nach ein armutszeugnis, dass themen wie z.B. sexualität in diesem forum ausgegrenzt werden. wir sind (so hoffe ich doch) alle aufgeklärte menschen und sollten über unseren mac hinausschauen können.
    soviel zum thema
    :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Offener Protest
  1. Olivinopal
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    623
  2. Birke
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    704
  3. Godspeed
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.946

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...