Neuinstallation OS X Mountain Lion, Mavericks, Yosemite

Computerhirni

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2012
Beiträge
1.354
Punkte Reaktionen
435
Ja, ich hatte noch eine alte SSD rumliegen und habe sie in ein FW 800 Gehäuse gepackt. Das hängt jetzt per Daisy Chain an der TM-Backup Platte.
 

rulez

Neues Mitglied
Dabei seit
20.06.2015
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Guten Tag,

Modell: [h=2]iMac (21.5-inch, Late 2009)[/h]


ich sitze jetzt schon den ganzen Tag an meinem iMac, die Festplatte ist abgeraucht daraufhin habe ich eine neue eingebaut, jetzt wollte ich das OS neu installieren doch keine Chance DVD rein funktioniert nicht kommt der Ladebalken ne Stunde lang aber ich komm nicht zum Punkt Sprache auswählen.
In das Receovery komm ich auch nicht.
Daraufhin dachte ich mach es doch übers LAN, genau das gleiche Problem komme nicht weiter als es ständig nur lädt.

Kann mir jemand helfen, ich verzweifle langsam :(

Mit freundlichen Grüßen
 

bernie313

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
24.591
Punkte Reaktionen
4.364
Um welche DVD Handel es sich denn, die dem Rechner beigepackte?
Der Late 2009 hat keine Recovery, sofern du die Platte getauscht hast.
 

rulez

Neues Mitglied
Dabei seit
20.06.2015
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
iMac Install DVD 10.6.1 ist dabei gewesen.
 

bernie313

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
24.591
Punkte Reaktionen
4.364
Du legst also die DVD ein, startest den Rechner neu und haeltst dabei dann die Taste c gedrueckt?
Das DVD Laufwerk hat ansonsten immer funktioniert und die DVD ist auch nicht zerkratzt?
 

rulez

Neues Mitglied
Dabei seit
20.06.2015
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Das ist das erste mal das ich es komplett neu installieren muss. Also es ging los mit einem großen ? als Symbol dann dachte ich die Festplatte ist defekt die ich daraufhin getauscht habe, und jetzt besteht das Problem weiterhin.

Ja das DVD Laufwerk lief davor einwandfrei und die CD ist leicht verkratzt ich mein sie startet ja auch, es lädt aber geschiet leider nichts :(

E: Ja genau CD einlegen und mit C gedrückt halten starten.
 
Zuletzt bearbeitet:

rulez

Neues Mitglied
Dabei seit
20.06.2015
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Kann es sein das, das ich die Festplatte erstmal an einem anderen IOS Gerät auf FAT32 formatieren muss, dass ich überhaupt die Installation starten kann?

Mit freundlichen Grüßen
 

rulez

Neues Mitglied
Dabei seit
20.06.2015
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Kann mir denn keiner helfen?

Habe vorher die 1TB Festplatte mit einer LiveCD auf FAT32 formatiert, wieso funktioniert das nicht? :(

Ich bin am verzweifeln....
 

Loewenzahn4

Registriert
Dabei seit
22.10.2015
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallihallo,

Danke erstmal für die sehr ausführliche Beschreibung der Neuinstallation usw!

Leider stellt sich mir noch eine Frage und ich hoffe ihr könnt mir diese recht schnell beantworten :)

Bei der Beschreibung auf Seite 2 von Rul wird die Installation von einem USB-Stikc empfohlen. Diesen habe ich mir auch schon mittels DiskmakerX erstellt. Ich frage mich allerdings bezüglich der Anleitung warum hier die Neupartitionierung eindeutig empfohlen wird und man nicht nur "Macintosh HD" auswählen soll?
1. Warum?
2. Bleibt bei Neupartitionierung und Clean Install die Möglichkeit zur Not aus dem App Store zu laden und zu installieren bzw bleibt die ursprüngliche Recovery-Partition erhalten?
3. Entschuldigung schon mal vorher, wenn ich dämliche oder bereits beantwortete Fragen gestellt habe
4. DANKE :)

Liebe Grüße
 
Oben Unten