Microsoft, der Superkonzern..

doubleh

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.06.2009
Beiträge
2.647
Punkte Reaktionen
209

Was hast du denn gedacht als du die Website geöffnet hast ? Oben links Bild wo einfach nur Macbook Pro ist, rechts ein HP verschmückt mit Sufbrett, Palme und Blumen..

"Ohh, das sieht aus wie ein unabhängier Test!" ??

Vorallem wenn man sich die Festplatten bei den MBA ansieht nur 64 GB hmmm die anderen 350GB was als SSD genauso teuer wäre wie das ganze Netbook.
 

max@hismac

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.03.2004
Beiträge
1.798
Punkte Reaktionen
158
Das ist ja angeblich gratis und man hat 25 GB gratis Speicherplatz - nur doof, dass man das auch auf Macs nutzen kann.

ist es jetzt gut oder schlecht, wenn man einen kostenlosen microsoft dienst auf dem mac nutzen kann, wenn der vergleichbare bei apple geld kosten würde? manchmal komm ich mit der logik der fanboys einfach nicht mehr mit.
 

Triple-F

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.10.2007
Beiträge
1.194
Punkte Reaktionen
78
Ich sag dazu nur, dass im Smart Cover Materialien aus der Raumfahrt stecken :crack:
 

tulpenhaus

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
31.10.2010
Beiträge
613
Punkte Reaktionen
41
ist es jetzt gut oder schlecht, wenn man einen kostenlosen microsoft dienst auf dem mac nutzen kann, wenn der vergleichbare bei apple geld kosten würde? manchmal komm ich mit der logik der fanboys einfach nicht mehr mit.

Bitte wie? Ich komme leider eher mit deiner nicht Logik zurecht.

Es ist nicht gut oder schlecht, dass man den Dienst auf Macs nutzen kann.
Es ist eher gut oder schlecht, dass MS auf der Seite so auf den Dienst hinweist, dass Leute, die sich nicht auskennen denken, dieses Feature sei nur auf Windows nutzbar.

PS: Ich bin erst seit wenigen Monaten bei Apple und Gewiss kein Fanboy. Ich will doch gar nicht Apple gutreden (was ich auch nicht tue), also unterstell mir bitte nicht sowas.
 

kos

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.03.2010
Beiträge
3.029
Punkte Reaktionen
659
Je mehr Leute MS Computer kaufen desto besser. Denn, je größer die Anzahl der Leute in meinem Bekanntenkreis wird die einen Mac besitzen desto mehr werde ich mit deren Problemen genervt.
 

chrischiwitt

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
10.808
Punkte Reaktionen
260
Ich war schon angefressen als mir mit dem AXE Deo die Weiber nicht hinterher gelaufen sind.

So wie das Zeug stinkt, solltest Du froh sein, dass die Damen nicht meilenweit geflohen sind.

Mir ist Werbung eigentlich recht wurscht. Die ist zwar lustig, war für mich aber noch nie ein Kaufkriterium.
Nur doof, dass die Kosten für solche Spots auf den Kaufpreis des Produktes aufgeschlagen werden.

Übrigens hatte ich das wahnsinnige Glück, meine Kaufentscheidung pro Mac nie von Werbung abhängig machen zu müssen. Mir wurde damals 1987 so eine Kiste vor die Nase gesetzt, ich fand sie prima und tu es heute noch immer.
 

doubleh

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.06.2009
Beiträge
2.647
Punkte Reaktionen
209
Wollte nur zeigen wie die Werbung übertreibt und das ist bei dieser MS Werbung halt auch der fall. Und über die zu reden ist genau so sinnlos wie über eine AXE Werbung.

Sonst beschwer er sich morgen noch das sein Seat sich nicht in ein Roboter verwandelt

Hier eine eine News zu der MS Werbung http://winfuture.de/news,63037.html
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Je mehr Leute MS Computer kaufen desto besser. Denn, je größer die Anzahl der Leute in meinem Bekanntenkreis wird die einen Mac besitzen desto mehr werde ich mit deren Problemen genervt.

Vor allem würde Apple vielleicht wieder damit anfangen, sich vermehrt der Pro-Zielgruppe zuzuwenden und vielleicht auch wieder auf Qualität statt auf Quantität setzen.

Wäre mir ganz lieb, die alten Preise zahle ich gerne, wenn diese billige Chinaverarbeitung mit ihren Serienfehlern ohne Ende und dieser ganze iOS X-Schrott wieder in der Kiste verschwinden würde.
 

max@hismac

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.03.2004
Beiträge
1.798
Punkte Reaktionen
158
PS: Ich bin erst seit wenigen Monaten bei Apple und Gewiss kein Fanboy. Ich will doch gar nicht Apple gutreden (was ich auch nicht tue), also unterstell mir bitte nicht sowas.

sorry, aber dieser beitrag von dir ist doch genau apple gutreden oder?
 

kermitd

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.02.2006
Beiträge
6.239
Punkte Reaktionen
2.038
Apple schafft es (etwas zu) erfolgreich, die Aufmerksamkeit weg von technischen Daten zu lenken, MS versucht anscheinend noch immer das Gegenteil. Die meisten Konsumenten haben aber glaube ich mittlerweile (wenn auch vielleicht nicht bewusst) begriffen, dass rein abgehakte "bullet points" und runtergerasselte "feature lists" nichts helfen oder sogar kontraproduktiv sind, wenn die Benutzbarkeit in der Realität unbefriedigend ist. Zumindest sagen die technischen Daten erstmal nur sehr begrenzt was über ein Produkt aus.
 

Holger721

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.01.2010
Beiträge
3.924
Punkte Reaktionen
1.302
Ich verstehe gar nicht was Microsoft mit Ihren Hardware vergleiche da will. Microsoft entwickelt doch nur die Software, und nicht die Hardware. Und die Preise machen die Hersteller der Systeme und nicht Microsoft. Apple dagegen entwickelt Soft- und Hardware.
 

doubleh

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.06.2009
Beiträge
2.647
Punkte Reaktionen
209
Ich verstehe gar nicht was Microsoft mit Ihren Hardware vergleiche da will. Microsoft entwickelt doch nur die Software, und nicht die Hardware. Und die Preise machen die Hersteller der Systeme und nicht Microsoft. Apple dagegen entwickelt Soft- und Hardware.

MS bekommt für jeden verkaufen Laptop Geld, weil ihre Systeme drauf laufen ?!?! Und HP zahlt bestimmt auch an MS für die Werbung. MS hat auch in den Spots vor einem Jahr HP Geräte gehabt.
 

kos

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.03.2010
Beiträge
3.029
Punkte Reaktionen
659
Microsoft hat aber das Privileg die Sche*** gleich mit zu liefern... So verdienen die ihr Geld. Freiwillig würden vermutlich weniger zu Windows greifen...
 

diger

Mitglied
Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
777
Punkte Reaktionen
141
Ich hätte Lust, Steve Ballmer mal eins auf die Fresse zu geben.

Ich hätte Lust, diese ganzen Fanboys (egal welcher Fraktion sie angehören) in einen Sack zu stecken, und dann mit dem Knüppel immer feste drauf. Man wird immer den richtigen treffen.

Meine Güte, können verschiedene Firmen, Betriebssysteme, etc. nicht friedlich nebeneinander koexistieren? Abgesehen davon, das es weder den "besseren" Computer oder das "bessere" OS gibt (alle haben ihre Vor- aber auch Nachteile und Macken, ALLE!).

Das ist so etwas von kindisch und lächerlich zu gleich. Und wir sollten uns nichts vormachen, ohne Konkurrenz sähe es sehr düster aus, egal wer an der "Macht" wäre. Wir sollten froh sein, das es Microsoft UND Apple gibt. Denn nur so gibt es auch Innovationen. Ohne Microsoft gäbe es Apple heute nicht mehr, und umgekehrt könnte es möglicherweise auch sein.

Und beide Firmen (und einige andere auch) ziehen über einander her. Keiner ist besser als der andere. Und es sollte sich niemand wundern, wenn abends Steve und Bill im selben Countryclub bei einem Bier zusammen sitzen, und sich über diese lächerlichen Fanboys kaputt lachen.

Wie kann man nur so unreif sein?
 

doubleh

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.06.2009
Beiträge
2.647
Punkte Reaktionen
209
wenn abends Steve und Bill im selben Countryclub bei einem Bier zusammen sitzen, und sich über diese lächerlichen Fanboys kaputt lachen.
Das die zwei befreundet sind weiß man ja. Deswegen ist es nicht aus zuschließen
Ohne Microsoft gäbe es Apple heute nicht mehr, und umgekehrt könnte es möglicherweise auch sein.

Man hat am Internet Explorer 6 gesehen was ohne konkurenz passiert. Es gab nicht mal mehr ein Entwickler Team fuer den IE !! Und die hätten Vista mit dem IE6 verkaufen können, hätte es nicht Mozilla gegeben.
 

devrandom

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.12.2009
Beiträge
2.690
Punkte Reaktionen
262
Folgender Benutzer sagt Danke zu diger für den nützlichen Beitrag: devrandom
 

Mai_Ke

unregistriert
Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
5.592
Punkte Reaktionen
591
Folgender Benutzer sagt Danke zu diger für den nützlichen Beitrag: Mai_Ke
 

maba_de

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.12.2003
Beiträge
18.265
Punkte Reaktionen
9.747
.....................
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten