MacBook hat kein Modem!?!?!

  1. macthilo

    macthilo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat den bitte den Apple-Entwicklern ins Gehirn geschissen, dass sie es nicht für nötig halten, in einen MOBILEN Rechner ein Modem für Internet, e-mail... zu verbauen?! Entschuldigung, dass ich hier meinem Ärger so unverblümt zum Ausdruck bringe. Tut mir leid, aber leider haben wir es erst nach dem Auspacken gemerkt.

    Ich verstehe, dass es vielleicht irgendwann keinen Sinn mehr macht, 56kbit/s zu unterstützen. Das ist nicht die Frage. Was mich aber eigentlich ärgert, ist die Tatsache, dass es Apple nicht für nötig hält, den Kunden auf diesen Umstand gesondert hinzuweisen. Nein, natürlich... alles nur vom Feinsten, nur Vorteile, wo man auch hinschaut... Eben mal für ca. 50,-€ ein Modem dazu kaufen tut ja nichts. Auf diese kleinen schick aussehenden Helferlein hab ich aber schon länger keine Lust mehr, weil die Wohnung und insbesondere das Büro davon übersäht sind.

    Meine Frage: wie kann man sich direkt an Apple wenden und ihnen vermitteln, dass sie doch bitte schön zumindest eine kleine Fußnote zum MacBook geben können, damit man sich darauf einstellen kann vor dem Kauf? Danke für eure Antworten, Macthilo
     
    macthilo, 27.09.2006
  2. catvarlog

    catvarlogMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    wer lesen kann, ist klar im vorteil:

    http://www.apple.com/de/macbook/specs.html

    Dort findest du auch ein Bild des Modems (unter "Kommunikation").

    Gleiches auch im Apple Store - dort kann das Modem optional bestellt werden.
     
    catvarlog, 27.09.2006
  3. eagel

    eagelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    60
    wenn man sich ein macbook bestellt kann man doch ein externes modem auswählen ich denke allein das sollte doch schon als zeichen reichen oder?und in den technischen spez. steht ja auch nix von internem modem usw...
     
    eagel, 27.09.2006
  4. Catweazle01

    Catweazle01MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke mal, dass auf der Produktseite von Apple kein Hinweis auf ein Modem zu finden ist. Reicht das nicht?

    Soll Apple jetzt andersrum werben? Nicht aufschreiben was drin ist, sondern was alles nicht drin verbaut ist?

    Cat
     
    Catweazle01, 27.09.2006
  5. macfreak-ac

    macfreak-acMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    Nunja, in den technischen Daten wird es nunmal nicht als geräteimmanent aufgeführt, jedoch in den CTO-Optionen. Ich sehe da keinen Fehler, sorry.
     
    macfreak-ac, 27.09.2006
  6. DickUndDa

    DickUndDa

    Wer hat dir denn ins Hirn gesch*****? So schwer isses doch nicht erstmal die technischen Daten zu lesen bevor man mehr als 1000 EUR für ein Stück Hardware ausgibt.

    Ich brauch kein Modem und bin froh dass es nicht eingebaut ist...
     
    DickUndDa, 27.09.2006
  7. Locator

    LocatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    14
    Richtig hinschaun bei Apple ist hier sngesagt und weiter nichts!
    Biste selber schuld wenn du nicht genau hinsiehst...

    MfG
    Locator
     
    Locator, 27.09.2006
  8. pc-bastler

    pc-bastlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    150
    Hm... ich weiß nicht, aber es steht doch ganz deutlich auf der Apple Webseite unter den techn. Daten drin:

     
    pc-bastler, 27.09.2006
  9. freke

    frekeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    9
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Das steht nämlich tatsächlich auf der Webseite.
     

    Anhänge:

    • modem.png
      Dateigröße:
      25,4 KB
      Aufrufe:
      235
    freke, 27.09.2006
  10. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    http://www.apple.com/de/macbook/specs.html
    "Optionales externes Apple USB Modem"

    Sorry, aber wenn bei der Produktbeschreibung nichts von Modem steht, dann ist da auch keins dabei. Also muss man auch nicht extra hinschreiben, dass keins dabei ist. Wo soll das enden? Wieso sagt Apple nicht, dass die mobilen Rechner alle kein eingebautes GPS haben. Totaler Mist! Wer hat den bitte den Apple-Entwicklern ins Gehirn geschissen, dass sie es nicht für nötig halten, in einen MOBILEN Rechner einen GPS Empfänger zur Positionsbestimmung zu verbauen?! :rolleyes:

    Außerdem gibt es W-LAN und wenn Du dringend ein Moden brauchst, dann kauf Dir eins.
     
    Hotze, 27.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook hat kein
  1. DieterFRA
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    116
    DieterFRA
    24.01.2017
  2. Arie
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    591
  3. mj
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    316
  4. FLiPP
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.783
    JavaEngel
    17.05.2006
  5. ultima80
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.171
    acheron24
    11.03.2006