Mac Pro 4,1(5,1) Graphikperformance 2019

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
x5680er sind bestellt. ich versuche schon den ganzen tag Mojave zu installieren.... Ich hab die HD 7870 1Ghz geflashed, dh ich hab einen Bootscreen. Hab schon alle Wege versucht: von El Capitan und High Sierra über den Appstore. Die Erstellung des USB Sticks mit "....createmedia..." bricht immer ab OBWOHL ich El Cap und HS am letzten Stand hab! Auch die PC Methode mit "Transmac" hat nicht funktioniert! Wisst Ihr Rat?
 

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
x5680er sind bestellt. ich versuche schon den ganzen tag Mojave zu installieren.... Ich hab die HD 7870 1Ghz geflashed, dh ich hab einen Bootscreen. Hab schon alle Wege versucht: von El Capitan und High Sierra über den Appstore. Die Erstellung des USB Sticks mit "....createmedia..." bricht immer ab OBWOHL ich El Cap und HS am letzten Stand hab! Auch die PC Methode mit "Transmac" hat nicht funktioniert! Wisst Ihr Rat?
Windows 10 + HS laufen übrigens 1A
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.040
https://forums.macrumors.com/thread...om-upgrade-instructions-thread.2142418/unread


Schau mal den 1. Post davon genau an, ist eine wiki.

Offizieller Weg ist High Sierra, letzte Version mit passenden Firmware Upgrade, dann Mojave. Firmware 144 gibts darüber auch.

Ein hemdsärmeliger Weg wäre über www.dosdude1.com/mojave - aber das sollte nicht notwendig sein.

Und immer die Full Installer nehmen, die um die 5-6 GB.

Kann man auch über dosdude Tools laden, sind clean und kommen von den Servern der Hausmarke.
 

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
Kann es sein dass meine geflash'te Radeon HD 7870 mit EFI von der 7950 das Problem ist? Muss ich die wieder zurück flashen auf das Originalbios?
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.040
Installier High Sierra, letzte Version auf apfs. Dann startest du Install Macos Mojave, die App, von High Sierra aus. Das ist der Weg. USB bootstick funktioniert nie so wirklich geschmeidig.

Firmware muss passen, aber das erste Upgrade von High Sierra wirst Du drauf haben, für das für hs brauchts noch die efi gpu, die nächsten laufen blind. Das Ausfahren der DVD Lade ist ein Indikator das was passiert und das ausschalten und wieder einschalten.

Nicht den Mac abwürgen, kann gefühlte 5 Minuten dauern bis sich was tut...

Backup der Firmware machen, siehe Forensuche.
 

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
mein bootrom ist: 144.0.0 das sollte passen oder?
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.040
Ist das Aktuelle, das gabs doch über eine Mojave Installation, also hat das doch funktioniert.

Wie geschrieben, unter hs mojave app starten. Kannst auch ein leeres Volume wählen wenns 100 % clean sein soll.
 

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
Hm, ... Rechner läuft. Monitor bleibt schwarz. CD-Taste auf/zu geht. Alle Monitorausgänge bringen allerdings kein Bild......:confused:
 

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
PRAM reset bringt auch nix. Apfel+Ladebalken, Graphikfehler in Form von bunten Strichen - dann schwarzer Bildschirm, Monitor geht in Standby....
 

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
Gut, Ich schätz mal ich müsste die Karte wieder mit dem Originalbios flashen. Das lass ich lieber. Dann halt HS .... bis die RX 580 kommt. Danke Schrauber!!!
 

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
habt ihr noch tips WELCHE von den rx 580 Varianten did sinnvollste ist? ich hab die nitro+ im auge. gibt's eine chance be denen auch mal einen bootscreen zu bekommen?
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.040
geflashte HD7 haben oft nur wenige funktionsfähige Ausgänge wenn der Treiber geladen ist.

Sicher funktioniert meistens nur der untere DVI und Display Port über passiv Adapter.

Die andern gehen gerne nicht, auch erst nach Laden des Treibers und im efi mode schon.
 

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.806
gibt's eine chance be denen auch mal einen bootscreen zu bekommen?
Ja, gibt es...wenn einem alleine der Bootscreen die Kleinigkeit des ungefähr doppelten Kartenpreises wert ist.

Mir wäre es das nicht! Wenn man nur Mac OS auf dem Rechner betreibt, kommt man eigentlich hervorragend ohne zurecht. Ich habe eine RX570. Keine 580, weil ich eine mit zwei DVI-Anschlüssen haben wollte. Aber ist ja das Gleiche in Grün. Ohne Bootscreen. Und ich vermisse absolut nichts.
 

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
ich werd den cMP anscheinend hauptsächlich als archicad Workstation unter Windows verwenden. spekuliere darum mit einer nvidia quadro m4000. hab eher widerspe infos ob die unter mojave läuft. (maxwell). hab auch noch eine k4200. (kepler) die sollte laufen. oder haut die rx580 beide ohnehin unter Windows und osx in die Pfanne?
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.040
Weil die sich seit 10 Jahren damit beschäftigen GPUs Mac Roms zu bauen.
 

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
Hm, merkwürdig. Würd gerne wissen, wie viele GPUs die tatsächlich verkaufen.
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.040
mvc hat mit Unterstützung von Netkas auch Roms selber entwickelt. Das lassen die sich natürlich bezahlen. Arbeitest Du kostenlos ?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rembremerdinger

dlex

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
150
Nein, Ich bin nur erstaunt dass es dafür einen Markt gibt. Aber ja, Los Angeles - Filmbusiness ... macht wohl schon Sinn.
 
Oben