M1 kaufen oder warten?

yScruffii

Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.04.2021
Beiträge
170
Hey, ich hab gehört dass in 2-3 Monaten ein Nachfolger des M1 kommen soll. Stimmt das? Wenn ja, meine Frage: lohnt es sich noch jetzt ein Pro M1 zu kaufen, oder sollte ich warten?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
34.439
Hey, ich hab gehört dass in 2-3 Monaten ein Nachfolger des M1 kommen soll. Stimmt das? Wenn ja, meine Frage: lohnt es sich noch jetzt ein Pro M1 zu kaufen, oder sollte ich warten?
Es werden möglicherweise größere Modelle mit einem verbesserten Prozessor kommen. Es werden aber sicher nicht alle Modelle auf den neueren Prozessor umgestellt werden, allein schon um einen gewissen Abstand zu waren. Unabhängig davon gilt wie immer: Kaufe, wenn du was brauchst. Warten kannst du immer auf das nächste Modell, aber dann kaufst du nie etwas, da immer etwas neues kommen wird.
 

Mihahn

Mitglied
Registriert
06.10.2017
Beiträge
693
Die Frage ist doch immer: Brauchst du es jetzt akut oder nicht?

Wenn du es sofort brauchst: Kauf es jetzt; der M1 hat schon solche Geschwindigkeiten, dass die meisten sie sowieso nie ausreizen können.

Wenn du es nicht akut brauchst: Warte vielleicht noch ab. Denn die aktuellen Limitierungen (nur 2 USB Ports, nur 1 externer Monitor, nur 720p Webcam, ...) könnten mit der nächsten Version wegfallen.

in 2-3 Monaten ein Nachfolger des M1 kommen soll
Ich bin zwar nicht ganz auf dem neusten Stand der Gerüchte, aber der M1X (oder wie auch immer er heißen soll) wird wahrscheinlich erstmal in den 16" Modellen und dem größeren iMac verbaut werden. Wenn du auf solch ein Gerät spekulierst, musst du ja sowieso noch warten, da es die noch nicht mit M1 gibt.

Wenn du auf ein 13" MacBook Pro mit M1X/M2 hoffst, dann musst du wohl mindestens bis Herbst warten – wenn Apple bei den M Chips überhaupt jährlich Updates der Produkte durchführt. Denn der Verkaufsstart des MacBook Pro M1 (2020) war ja erst der 17. November 2020, das ist gerade mal ein knappes halbes Jahr her...
 

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
Beiträge
7.821
Warum?
Die Geräte mit M1 sind jetzt erst seit einigen Monaten auf dem Markt und ich gehe davon aus
dass der M1 nicht jährlich geupdatet wird.

Es kommen zwar noch Leistungsstärkere Varianten, aber das sind teurere Produkte anderer Klassen.
 

Tommac187

Mitglied
Registriert
04.06.2016
Beiträge
759
Egal wofür du dich entscheidest, denk immer daran das es bald was besseres gibt zum selben Preis !!
 

troubadix2004

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2006
Beiträge
2.957
Auf jedem Fall warten .. der neue Prozessor hat bestimmt 16 Kerne, taktet noch höher, verbrät alle anderen bisher dagewesene CPU in Benchmarks usw.

ich würde sagen: Du kennst die aktuellen Spezifikationen der M1 Rechner, wenn Dir die zusagen und für Dein Anwendungsfall alles passt, warum warten? Wann benötigst Du einen Rechner? wenn Du solange wartest bis irgendwann 32 Cores, 64GB usw möglich sind ? Du musst überlegen wann Du kaufst ansonsten bist Du immer am warten.
 

hilikus

Aktives Mitglied
Registriert
30.10.2006
Beiträge
4.020
Ich würde warten, bzw ich warte. Der Hintergrund ist aber nicht die Leistung sondern das M1 die erste Generation ist. Mit M2 sollte dann das Gros der Kinderkrankheiten ausgebügelt sein.
 

coolboys

Aktives Mitglied
Registriert
31.12.2010
Beiträge
2.559
Hey, ich hab gehört dass in 2-3 Monaten ein Nachfolger des M1 kommen soll. Stimmt das? Wenn ja, meine Frage: lohnt es sich noch jetzt ein Pro M1 zu kaufen, oder sollte ich warten?

Was bringt das warten, wenn überhaupt nicht sicher ist, ob und wann der Nachfolger des aktuellen M1 SoC im MBP verbaut wird? Das könnte dieses Jahr oder nächstes Jahr sein... ;)

Ich würde dann kaufen, wenn es benötigt wird. Wenn der Kauf nicht dringend ist, dann warten - ganz einfach.:)

Gruß coolboys
 

coolboys

Aktives Mitglied
Registriert
31.12.2010
Beiträge
2.559
Warte bitte, dann kann ich einen M1 für mich mehr Kaufen. :D

Ich habe hier ein aktuelles MBP M1 in der Grundkonfiguration (Apple M1 SoC, 8 GB RAM, 256 GB SSD) und bin damit mehr als glücklich. Der ist deutlich schneller als mein Mac mini 2018 mit i7 (HexaCore 3,2 GHz)....;)

Gruß coolboys
 

watchuser

Neues Mitglied
Registriert
18.01.2020
Beiträge
15
Oh mann….. täglich grüßt das Murmeltier.

Kauf wenn du jetzt einen möchtest, warten ist quatsch!
Aber du hast ja schon eins^^
Ich würde wenn möglich noch bis zum Black Friday mit dem Kauf warten, da es häuftig bei Mediamarkt, Saturn etc. immer gute Angebote gibt.
 

Sorrow

Mitglied
Registriert
21.09.2014
Beiträge
922
Hallo Vorposter, der TS hat doch schon ein Pro M1, siehe Beiträge 2 und 3.
Erst die Beiträge lesen, dann verstehen und dann posten spätestens dann hättet ihr gewusst, das ihr verar§cht werdet.
 

Mihahn

Mitglied
Registriert
06.10.2017
Beiträge
693
Hallo Vorposter, der TS hat doch schon ein Pro M1, siehe Beiträge 2 und 3.
Erst die Beiträge lesen, dann verstehen und dann posten spätestens dann hättet ihr gewusst, das ihr verar§cht werdet.
Es ist also von Apple festgelegt, dass jeder Nutzer nur ein MacBook kaufen darf und nicht mehrere?

Bevor wir hier dem TE hier irgendwas unterstellen, können wir es doch "gutmütig" lesen. Vielleicht hat er sein erstes M1 MBP bei Verkaufsstart gekauft und überlegt, sich ein zweites anzuschaffen, hat dazu aber noch Fragen? Und selbst wenn – vielleicht ist es ja für "stille Mitleser" trotzdem hilfreich.
 
Oben Unten