Last.fm

martinibook

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.08.2005
Beiträge
8.741
Hallo,

Ich habe gerade bei Mac-TV was von Last.fm gehört und frage mich, ob das nicht illegal ist, da man normalerweise für die Musik bezahlen muss.

Wie sieht das aus?

Martin
 

Vogelfutter

Mitglied
Registriert
05.11.2004
Beiträge
70
Bei mactechnews stand, dass die Stationen die Musik lizensiert haben, also wäre es legal. Nach ein paar Minuten bin ich hin und weg: habe einfach mal Velvet Underground eingegeben und in der Tat tönt jetzt "Coney Island, Baby" aus den Boxen. Sehr schön!!! :) Werde es mal weiter testen...
 

lihaf

Mitglied
Registriert
18.08.2005
Beiträge
362
in dem player gibst du eine band ein, die dir gefällt, dann kommt ähnliche musik. dann kannst du sagen "titel find ich super/bescheiden/nie wieder spielen". Anhand deiner eingaben hörst du im verlauf immer mehr musik, die dir zusagen sollte....
schöne sache

LastFM
 

sgmelin

Aktives Mitglied
Registriert
16.05.2004
Beiträge
3.729
Ich habe gerade bei Mac-TV was von Last.fm gehört und frage mich, ob das nicht illegal ist, da man normalerweise für die Musik bezahlen muss.

Wieso sollte das so sein? Dein Radiosender ist doch auch (hoffentlich) nicht illegal, oder?
Du kannst die Musik ja nicht aufnehmen. Zumindest ist es nicht vorgesehen. Also klassisches Broadcasting.
 

martinibook

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.08.2005
Beiträge
8.741
Aber wenn ich es aufnehme, dann ist es illegal, allerdings auf meiner Seite?
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Registriert
01.08.2004
Beiträge
11.237
Ich müßte mich schon sehr irren, wenn das mitschneiden von Radiosendungen llegal wäre.
Das ist ja schon seit zig Jahren üblich (angefangen mit den guten alten Kassetten im Tapedeck).
Heut zu Tage gibt es ja auch noch zahlreiche Tools, mit deren Hilfe man Online-Radio aufnehmen kann (allen voran Streamripper für WinAmp).So lange Du die Aufnahmen nicht verkaufst, ist nichts daran illegal.
 

Artaxx

Aktives Mitglied
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
Also ich favorisiere ja immer noch Pandora.com

Da gibt es mittlerweile einen Client dafür, nennt sich Pandora Man.

Das trifft die Musikrichtung viel besser als last.fm

Wenn ich bei last.fm "David Gray" eingegeben habe kam schon auch gerne mal "Michael Jackson" oder "Take That". Und DAS kann ich mal gar nicht ab, vor allem weil weder das eine noch das andere viel mit David Gray zu tun hat.

Website: pandora.com
Client: freemacware.com/pandoraman/
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Registriert
01.08.2004
Beiträge
11.237
Wenn ich bei last.fm "David Gray" eingegeben habe kam schon auch gerne mal "Michael Jackson" oder "Take That". Und DAS kann ich mal gar nicht ab, vor allem weil weder das eine noch das andere viel mit David Gray zu tun hat.
Wieso, ist doch soooo schön... :rotfl:
 

Bastian

Mitglied
Registriert
20.06.2003
Beiträge
537
Bei mir stockt die Übertragung dauernd. Das ist kein wirklicher Hörgenuss...
 

Artaxx

Aktives Mitglied
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
Arrrgh, weltenbummler ... so nicht :p Ich mag diese Teenie Jaul Idole nicht *grrr*

Ja, last.fm stockt bei mir leider mit DSL384 auch. Pandora.com stockte bislang kein einziges Mal.

Aufnehmen kann man nur mit Audio HiJack. Ob das legal ist weiß ich nicht (würde ich bezweifeln).
 

juggleberry

Mitglied
Registriert
21.06.2004
Beiträge
525
Artaxx schrieb:
Also ich favorisiere ja immer noch Pandora.com

Da gibt es mittlerweile einen Client dafür, nennt sich Pandora Man.

Das trifft die Musikrichtung viel besser als last.fm

Wenn ich bei last.fm "David Gray" eingegeben habe kam schon auch gerne mal "Michael Jackson" oder "Take That". Und DAS kann ich mal gar nicht ab, vor allem weil weder das eine noch das andere viel mit David Gray zu tun hat.

Website: http://www.pandora.com
Client: http://www.freemacware.com/pandoraman/


ui merci für die empfehlung, das funktioniert ja echt super!
also dass aus´m radio aufnehmen legal ist glaub ich schon, so war`s zumindest mal...jetzt hoffen wir nurmal dass der ganze sender legal is :D
was mich jetzt interressiert:
wie kann ich nachweisen dass ich songs da aufgenommen habe? man sieht das den files ja nicht an, die könnten ja genau so gut von nem bekannten kopiert worden sein...
 

sgmelin

Aktives Mitglied
Registriert
16.05.2004
Beiträge
3.729
Aber wenn ich es aufnehme, dann ist es illegal, allerdings auf meiner Seite?
Nein. Du darfst ja auch vom Radio aufnehmen. Dafür zahlen die Sender Geld an die Gema.
Im Detail kann sich die Gema vermutlich damit herausreden, dass die Sender vermutlich nicht in Deutschland sind. Aber in anderen Ländern gibt es auch Rechteverwerter. Also: Du darfst mitschneiden.
 

SphinX

Mitglied
Registriert
29.01.2005
Beiträge
333
Wenn du GEZ zahlst ist es zumindest bei duetschen streams legal...weil es sich dann wie ganz normales Radio verhält und das kann man ja auch aufnehmen.
 

martinibook

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.08.2005
Beiträge
8.741
Dann frage ich mich eigentlich nur noch, warum ich überhaupt noch den iTMS benutze ?!
 

juggleberry

Mitglied
Registriert
21.06.2004
Beiträge
525
um die künstler zu unterstützen deren musik man schätzt ;)

der itunes store ist für mich eh eher nur so falls ich ne nummer cool finde und meine die haben zu müssen. das zeug was ich wirklich haben will kauf ich mir auf platte. die kann man anfassen :D
 

martinibook

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.08.2005
Beiträge
8.741
Ich meinte das auch nicht unbedingt ernst. Beim iTMS habe ich dieses "Da kommt beim Künstler noch was an"-Gefühl. Außerdem halte ich einen Euro für ein Lied für angemessen, außerdem ist das 100% legal, da muss ich dann nicht Nachts wachliegen.

Wenn wir gerade beim iTMS sind, kann ich bei Gravis eine (vom Handy bekannte) Aufladekarte kaufen?

Martin
 
Oben