1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Kennt jemand noch Fernschreiber bzw. TELEX?

Diskutiere das Thema Kennt jemand noch Fernschreiber bzw. TELEX? im Forum MacUser TechBar.

  1. Dragonforce

    Dragonforce Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.601
    Zustimmungen:
    542
    Mitglied seit:
    06.08.2007
    Früher bei der BW (Fernmelderegiment) habe ich an uralten T100 und einige Jahre später an "modernen" T1000 von SIEMENS gearbeitet und dort auch das Tastschreiben gelernt. Das TELEX-Netz gibt es ja seit Ende 2007 nicht mehr. An einem dieser langweiligen Abende hatte ich mich mit Bekannten über meine BW-Zeit unterhalten und da kam eben dieses Thema auf - dann hatte ich mal etwas recherchiert und bin auf eine Gruppe "Enthusiasten" gestossen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, das TELEX-Netz nachzubilden. Kurze Zusammenfassung dieses Projekts siehe hier, hier und hier

    Im Zuge meiner Midlife-Crisis und damit einhergehendem Retro-Fieber bin ich grade dabei, einen alten Fernschreiber an eben dieses emulierte TELEX-Netz anzuschließen und ganz klassisch Lochstreifen zu stanzen und zu versenden...

    Wer von Euch hat denn mit diesen Dingern noch aktiv gearbeitet; im Büro, als Funkamateur, bei der Bundeswehr oder sonst wo?

    Lasst hören ;)
     
  2. Phrasenbieger

    Phrasenbieger Mitglied

    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    15.04.2008
    Wenn es Dich motiviert: ich weiß immerhin dass es mal so was gab.
     
  3. Cosmic7110

    Cosmic7110 Mitglied

    Beiträge:
    3.867
    Zustimmungen:
    2.563
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    Ich bin ja für jeden Scheiss zu haben, grad wenns um elektronischen KlimmBimmgeht, aber die Dinger? Nostalgie hin oder her, dann haste nach Wochen des Bastelns den Kram zum laufen bekommen und schickst an Wildfremde leute "Lieben Gruß. es funzt" und dann?
     
  4. Hemi Orange

    Hemi Orange Mitglied

    Beiträge:
    3.530
    Zustimmungen:
    524
    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Ich (alt wie Dreck).
     
  5. Saugkraft

    Saugkraft Moderator

    Beiträge:
    8.927
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3.127
    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Hier. :wavey:

    Grundausbildung bei der Inst. Den T100 hab ich repariert. Irgendwo müsste ich sogar noch den Teststreifen rumliegen haben. :hehehe:

    Hast du deine Frau schon davon in Kenntnis gesetzt? Sprich: Hast du schon einen guten Scheidungsanwalt? :crack:
     
  6. WollMac

    WollMac Mitglied

    Beiträge:
    6.430
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    9.895
    Mitglied seit:
    18.06.2012
    Nostalgie ist die Modernisierung des Sperrmülls auf ideologischer Basis.
    Herbert Rosendorfer
     
  7. Elvisthegreat

    Elvisthegreat Mitglied

    Beiträge:
    1.359
    Medien:
    129
    Zustimmungen:
    3.656
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    Ich, weiss zwar nicht mehr wie das Ding hiess, habe den aber dann nach Aufkommen der Fernkopierer (Kalle) nach Polen verscherbelt
     
  8. Dragonforce

    Dragonforce Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.601
    Zustimmungen:
    542
    Mitglied seit:
    06.08.2007
    Das dauert gar nicht so lange, ist eigentlich fast "Plug and Play". Brauchst einfaches Löt-Equipment, einen 2x12V Trafo, die entsprechenden Schnittstellenkarten (sind alles Europakarten die man auf einer Busplatine zusammenstecken kann), einen Fernschreiber und eventuell ein Fernschaltgerät sowie Internet- oder Analoganschluss.

    Ich seh' das jetzt eher als "Brieffreundschaft" an ;)
    Beides schon geregelt, hier habt Ihr was zum Lachen :p

    bitmoremodern.jpg
     
  9. Cosmic7110

    Cosmic7110 Mitglied

    Beiträge:
    3.867
    Zustimmungen:
    2.563
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    na dann hoffe ich für euch das die Telekom das Analog netz noch was länger betreibt ;)

    Meine oma kam letztens auch an, ob ich an ihr altes Wählscheibentelefon nochne KLingel basteln könnte weil sie es aufm dachboden so selten hören... ich glaube die zahlen sogar noch Miete dafür :crack:
     
  10. Dragonforce

    Dragonforce Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.601
    Zustimmungen:
    542
    Mitglied seit:
    06.08.2007
    Geht auch ohne Analoganschluß ;)
     
  11. Cosmic7110

    Cosmic7110 Mitglied

    Beiträge:
    3.867
    Zustimmungen:
    2.563
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    ja aber nicht "Sicher" :D
     
  12. Dogfart

    Dogfart Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    25.02.2007
    Hehe, mit Telex und Lochstreifen habe ich in den frühen 80ern Ladelisten und Versandmeldungen an unsere Partner in der Spedition geschrieben. Und wehe, man hat sich vertippt.
    Da war nix mit 'return' - und Tippex funzte auch nur an der Olympia.

    Manchmal schwelge ich gedanklich in diesen beinahe schon archaischen Zeiten und bin erstaunt, wie viel 'Geschichte' man selbst erlebt hat, wenn man keine 30 mehr ist.
     
  13. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    13.047
    Medien:
    33
    Zustimmungen:
    3.770
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Jo, während der Ausbildung Anfang/Mitte der 70er.:)
     
  14. Dragonforce

    Dragonforce Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.601
    Zustimmungen:
    542
    Mitglied seit:
    06.08.2007
    Heute früh direkt mal getestet ;)
    Der Sound ist so beruhigend :crack:

     
  15. Cosmic7110

    Cosmic7110 Mitglied

    Beiträge:
    3.867
    Zustimmungen:
    2.563
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    Da wird man ja irre :D

    Ich wette die Merkel hatte so ein Ding bis 2007 noch im Büro rumstehen xD
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...