macOS Big Sur Kann ich als Admin einen normalen User hindern, bestimmte Programme auszuführen?

akumetsu

Aktives Mitglied
Registriert
19.08.2011
Beiträge
2.259
...und du bist MacNormalo im anonymen zweiten Anlauf, oder? :suspect:

Im Endeffekt egal, das Vorhaben wird so oder so (wieder) scheitern. Eltern haben nie eine Chance!
 

Anom13

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2020
Beiträge
368
... und von seinem eigenen Kind ausschließlich als "das Pubertier" zu sprechen, zeugt auch nicht gerade von Respekt.
Deinen Humor haste wohl als Erstes gekillt... :love:

bild.jpg
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.687
ja, ich habe das erst jetzt bemerkt... :eek:

Aber es kommt hin... Oh Man...
Es sind nahezu die gleichen Themen wie eh und je...

Erhoffst du dir unter neuem Namen andere Antworten?
Dilemma: Mac für Spiele sperren, aber für Informatik öffnen. Geht das?
Naja, das hat offensichtlich nicht geklappt. Die Antworten sind im grundtenor gleich.

Macht mich gerade ein bissel wütend, dass ich da drauf Hereingefallen bin und wieder etwas Lebenszeit genommen habe mich wieder in das Problem einzudenken...
*Plonk*
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.032
Und mir war noch so, dass es mir alles sehr bekannt vorkam.

Das nervt etwas … warum
Meldet er sich immer wieder unter anderem Namen an? Ich hatte die anderen beiden auf Ignore und trotzdem bin ich nicht sicher … hier sind Mühen vergebens und es gibt eigentlich nur drei Nutzer, die ich ignoriere. Der aufdringliche Sheriff aus Mainz, der ausgewanderte Goetz und der schwerhörige, notorische Besserwisser …

Nun ja, eine Bitte dann noch an den TE … bitte bleibe mal bei deinen Accounts, denn das ist ja mal gar nicht zielführend hier.
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Registriert
24.04.2004
Beiträge
9.357
Und als Fazit: So lange wie hier an Kind/Computer rumgebastelt wird mit Verboten, gewinnt @Bernie313… das "Kind" gewinnt (immer) ;)

Aber immer wieder erheiternd zu lesen, dass einige sich ihre eigenen Beschränkung (wissenstechnisch definitiv, pädagogisch klar, anderes …naja…) auch nach mehreren Anläufen nicht bewusst werden! Dunning-Kruger lässt grüßen :giggle:
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
7.863
Und ich wiederhole meine Aussage (denke, ich hatte die gemacht, wenn nicht gedacht).

Wenn mein Alter mir mit 15 auf dem Rechner von Remote geschaut hätte dann wär sowas von die Hütte am Kochen gewesen.

Was soll denn aus dem Lütten werden wenn er auf DIE Art Anstand (oder besser Keinen) beigebracht bekommt.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
8.032
Und ab wann MÜSSEN wir denn mit einem neuen Account von dir rechnen? Steht das nicht sogar in den Regeln, dass man das "eigentlich" nicht darf? Kannst du nicht bitte einfach andere Foren mit deiner Weisheit beehren?

Fragen über Fragen ...
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Registriert
02.08.2016
Beiträge
2.023
Und ab wann MÜSSEN wir denn mit einem neuen Account von dir rechnen?

"Seid bereit!" -- "Immer bereit!"
Der Thälmann-Pionier der Freien Deutschen Jugend ist stolz darauf, stets wachsam und vorbereitet zu sein!

Steht das nicht sogar in den Regeln, dass man das "eigentlich" nicht darf?

Steht nicht im Namen der FDJ "eigentlich" auch das Wort "frei" (for whatever reason)?

Kannst du nicht bitte einfach andere Foren mit deiner Weisheit beehren?

Heute ist ein Fünftel der Welt sozialistisch, bald wird es ein Sechstel, ein Siebtel, ein Achtel sein!
 
Oben