1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

iPhone 5 ohne passende Nano SIM... komplett nutzlos?

Diskutiere das Thema iPhone 5 ohne passende Nano SIM... komplett nutzlos? im Forum iTalk.

  1. Feudalus

    Feudalus Mitglied

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    07.03.2011
    Na dann meld mal den Erfolg oder Mißerfolg.
     
  2. denterix

    denterix Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    13.02.2010
    geht eh nicht die Nano Sim ist dünner

    Micro-SIM 15,00 x 12,00 x 0,76 mm
    Nano-SIM 12,30 x 8,80 x 0,67 mm
    (Länge x Breite x Dicke)


     
  3. Feudalus

    Feudalus Mitglied

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    07.03.2011
    Feilen oder schmirgeln...
     
  4. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.281
    Zustimmungen:
    7.246
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    0,09mm.....
     
  5. t3lly

    t3lly Mitglied

    Beiträge:
    3.577
    Zustimmungen:
    404
    Mitglied seit:
    24.02.2009
    übrigens.. als Übergangsprepaid-Nano-Karte sollte die CallYa von Vodafone möglich sein. SMS-Flat, 9ct/9ct aber nur 200 MB. Für 10 Euro. Denke die bekommt man so auch im Shop am Freitag.
     
  6. LXD

    LXD Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    06.08.2009
    Mir wurde gerade von der Telekom gesagt, dass die Nano-Sim erst ab 21.09 bestellbar ist. Kann das jemand bestätigen? Hab gedacht, ich hätte gelesen, dass einige auch schon nur die Nano-Sim bestellt haben bei der Telekom.
     
  7. Da_Andy

    Da_Andy Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Aus meinem anderen Post.
     
  8. macmeikel

    macmeikel Mitglied

    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Ich habe heute meine Nano-SIM erhalten und über 2202 aktivieren lassen. Der Mitarbeiter war erstaunt, dass ich meine schon erhalten hatte. Sein Kenntnisstand war auch Auslieferung 21.09...
     
  9. Werther77

    Werther77 Mitglied

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.07.2005
    Also, totale Verwirrung: Ich war heute bei Vodafone im Laden, wo man mir sagte, sie würden dort die Nano-Sims nur in Verbindung mit Verträgen und iPhone 5 ausgeben, nicht aber also bloße Prepaid-Karten. Rief dann bei Vodafone selbst an, wo mir das CallYa-Team sagte, man müsste schon Vodafone-Kunde sein, um eine Nano-Sim für Prepaid als Austauschkarte gegen die alte Micro-Sim zu erhalten. An Neukunden hingegen würden sie gar keine Nano-Sims in Kombination mit Prepaid ausgeben. Hä?
     
  10. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG Mitglied

    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Ich kann auch bestätigen, dass ein Bekannter mit T-Mobile-Vertrag bereits eine NanoSIM erhalten hat.. scheint dort also fluchs zu gehen!
     
  11. Kybi

    Kybi Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    14.12.2009
    Hab gerade meine Telekom Nano Sim bestellt, am Anfang wusste der MA nicht ob es klappt, da wohl zuvor der komplette Bestellvorgang im System nicht funktionierte. Hat jedoch geklappt und er meinte ich erhalte die Karte innerhalb von 48h
     
  12. t3lly

    t3lly Mitglied

    Beiträge:
    3.577
    Zustimmungen:
    404
    Mitglied seit:
    24.02.2009
    wie geil.. also wenn das Schnibbeln nicht hinhaut bei congstar, wars das erst Mal für ne Weile mit Telefonieren.
     
  13. Herr Klein

    Herr Klein Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    14.10.2006
    Mal noch zur Info für Kunden anderer Provider:
    Da o2 die Karten bei Online-Bestellung erst am 19. verschickt, ging ich in einen o2-"Partner" Shop und fragte nach der Nano-Sim.
    Antwort: "Die gibt es erst ab 21." Danach in einem "originalen" o2 Shop in der Nähe angerufen, "Ja klar, haben wir vorrätig."
    Hingefahren, Nano-Sim bekommen, wurde vom Mitarbeiter sofort aktiviert, in den (kostenlos bekommenen) Adapter eingelegt, in mein altes iPhone 4 befördert, 10 Minuten später Netz gehabt.
    Perfekt vorbereitet für Freitag...
     
  14. alterSchwede

    alterSchwede Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Anscheinend genießt Simyo (bzw das eplus-Netz) nicht den besten Ruf, aber ich selbst hatte eigentlich bisher keine Probleme damit.
    Hab dem Support am Freitag eine Mail geschrieben, dass ich meine bisherige SIM gegen eine Nano-SIM tauschen möchte und Samstag kam die Bestätigung das sie innerhalb von 3 - 5 Werktagen verschickt werden soll. Kostet nichts... mal sehn wann die Karte in der Post ist.
     
  15. itouchler

    itouchler Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    01.09.2008
    Hab meine Nano-SIM jetzt auch endlich:
    1. Im Telekom Shop: "Nein, wir geben nur an Neukunden und VVL aus. Kunden die ihr iPhone direkt bei Apple bestellt haben, sollen die Hotline anrufen und sich eine bestellen"
    2. In einem Telekom Partner-Shop angerufen: "Nano-SIM? Gibt's nur für Geschäftskunden. Für Prepaid gibt's die sowieso gar nicht"

    Nachdem ich dann 50Minuten erfolglos in der Telekom Warteschleife verbracht hab, hab ichs nochmal in einem anderen T-Shop in einer anderen Stadt versucht...und tada, mir wurde sofort eine SIM ausgehändigt. Sehr freundlich dort :)

    ...warum nicht gleich so? ;) Und ich verstehe immer noch nicht, warum die Anbieter sich nicht einfach eine Internetseite einrichten, wo man seine Kd.Nr. eingibt und die SIM bestellen kann, statt der Hotline, bei der man sowieso nicht durchkommt

    Nun kann das iPhone kommen :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...