iPhone 11 / 11 Pro ... Keynote 2019

superbraz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.10.2011
Beiträge
1.521
Servus Leute,

ich habe noch gar keinen Thread zum Event heute Abend gesehen?
Sonst wurde doch vorab immer debattiert und spekuliert!?

Im Netz gibt es ja bereits aussagekräftige Hinweise, zu den neuen iPhones.

- tripple Cam (mit Weitwinkel)
- besserer Prozessor
- besserer Sensor für Face ID (größerer Erfassungswinkel)

...als wesentliche „neue“ Spezifikationen werden da genannt.

Sonst soll wohl das aktuelle Design beibehalten werden.

Ich werde mir das Event dennoch anschauen, wahrscheinlich auch wieder zum neuen Modell greifen.

Nun seid ihr am Zug, wie denkt ihr darüber?

Gibt wohl erneut die 2 Personengruppen.
A > kauft sich das neue Modell
B > findet es quatsch und nicht ausreichend innovativ

;)

Let‘s go!
 

Elessar1

MacUser Mitglied
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
311
Ich gehöre zur Gruppe A :)

Ich werde auch zu einem der neuen Modelle greifen, bin mir nur noch nicht sicher ob es das Pro sein muss oder vielleicht doch die neue Budget-Variante wird. Ich bin mit den 6,5" meines iPhones zwar zufrieden allerdings wäre ein wenig kompakter nicht schlecht. Deshalb könnte der XR Nachfolger das nächste werden. Ich werde mich dann heute abend entscheiden, spätestens bis die Vorbestellungen starten. ;)
 

RealRusty

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
2.721
Sonst wurde doch vorab immer debattiert und spekuliert!?
Hi.

Spekuliert und debattiert wird schon seit Monaten auch ohne genau für diese Keynote ein Thema zu eröffnen. Und gesagt wurde auch schon alles. Ich warte die Keynote ab und häng mich dann rein wenn es Sinn für mich macht.

Ein neues iPhone kaufe ich garantiert nicht. Egal was da vorgestellt wird. Meins ist fast neu (XS). Genauso bei iPad, iMac, MacBook, Apple TV, HomePod. Einzig eine Apple Watch käme in Frage. Da habe ich noch die V2 und die tuts auch immer noch gut.
 

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.251
Wartet doch einfach erstmal ab, was heute Abend vorgestellt wird anstatt euch hier hochzuschaukeln.
 

SirVikon

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.543
Ich bin mir relativ sicher das ich mein iPhone X gegen ein XS tauschen werde ... das sollte mit einer Vertragsverlängerung und Verkauf des iPhone X kostenneutral funktionieren :)
 

superbraz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.10.2011
Beiträge
1.521
So, die Keynote ist vorbei...
Dann wird es wohl ein iPhone 11 Pro!
Nightmode, ultra wide Kamera, bessere Akkulaufzeit... das ist schon reizvoll!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever

sculptor

Mitglied
Mitglied seit
30.12.2016
Beiträge
1.099
War ganz nett die Präsentation, aber richtige Innovationen fehlen. Für mich gibt es aktuell keinen Grund von einem iPhone XR auf eines der neuen Geräte zu wechseln.
 

CharlieD

Mitglied
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
4.053
Ja, ich bin aktuell auch noch beim 8er und werde das wohl, solange es noch tut was es soll, auch bleiben.

Schade finde ich an den neuen iPhones, das Apple es nicht geschafft hat, den/die Notch zu eliminieren, bzw. merklich kleiner zu machen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gstrauch

Killerkaninchen

Mitglied
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
1.403
Was mir gefällt:
+ Der günstige Preis für Apple TV+
+ Die Farben des iPhone 11 Pro
+ Das Konzept der maßgeschneiderten Watch-Konfigurationen

Was mir nicht gefällt:
- Die blassen Farben des iPhone 11
- Überteuertes Smart Keyboard für das neue iPad
- Der Mac wird mal wieder hinten angestellt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: monstropolis und dodo4ever

newmaci

Mitglied
Mitglied seit
28.06.2008
Beiträge
1.382
Das 11 Pro Max finde ich besser als durch die Mock Ups erwartet.
Hat das 11 eigentlich das Display des XR übernommen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und picknicker1971

trinek

MacUser Mitglied
Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
114
Extra bis heute gewartet, mein X wird nun gegen ein S10e getauscht. Für mich leider nichts besonderes mehr dabei, der Faktor iMessage und FaveTime entfällt leider (!!) ebenfalls, da die meisten aus dem Bekanntenkreis nach dem X auf Grund der Preispolitik zu Android gewechselt sind. Ich nutze kein WhatsApp oder Favebook, mit Telegram als Alternative kann ich mich jedoch anfreunden. Was mich noch etwas nagt ist lediglich die Apple Watch, eben auf Grund von Zahlungen mit ApplePay, der Eigenständigkeit mit LTE und ich liebe Unlock mit Apple Watch auf der Arbeit.

Den Titel „by Innovation“ halte ich als arg missleading, eher „by evolution“. Man schließt nur auf, aber nicht voran. Ansonsten Stärkung des eigenen Ökosystems durch Services zur Bindung.

Meine Meinung mag und kann man haten, kein Problem.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dvvight und cyberfeller

nussratte

Mitglied
Mitglied seit
21.08.2011
Beiträge
917
Extra bis heute gewartet, mein X wird nun gegen ein S10e getauscht. Für mich leider nichts besonderes mehr dabei, der Faktor iMessage und FaveTime entfällt leider (!!) ebenfalls, da die meisten aus dem Bekanntenkreis nach dem X auf Grund der Preispolitik zu Android gewechselt sind. Ich nutze kein WhatsApp oder Favebook, mit Telegram als Alternative kann ich mich jedoch anfreunden. Was mich noch etwas nagt ist lediglich die Apple Watch, eben auf Grund von Zahlungen mit ApplePay, der Eigenständigkeit mit LTE und ich liebe Unlock mit Apple Watch auf der Arbeit.

Den Titel „by Innovation“ halte ich als arg missleading, eher „by evolution“. Man schließt nur auf, aber nicht voran. Ansonsten Stärkung des eigenen Ökosystems durch Services zur Bindung.

Meine Meinung mag und kann man haten, kein Problem.
Vielleicht funktioniert beim S10e die C Taste besser
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: M001, immit und orcymmot

max@hismac

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
1.800
War ganz nett die Präsentation, aber richtige Innovationen fehlen. Für mich gibt es aktuell keinen Grund von einem iPhone XR auf eines der neuen Geräte zu wechseln.
Wenn das schon hier im Forum so gesehen wird, geht es mit Apple bergab ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: superbraz und philipplobach