ich kann gar icht soviel fressen wie ich kotzen möchte - t-mobile bucht mir 1925€ ab

Diskutiere das Thema ich kann gar icht soviel fressen wie ich kotzen möchte - t-mobile bucht mir 1925€ ab im Forum iTalk.

  1. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    ich hab am Freitag den 25.9. mein neues iphone gekauft, mit Vertragsumstellung (Internetflatrate, Festnetz flatrate) - der Verkäufer hat das aber wohl nicht sofort online beauftragt, sondern wohl per Post oder so, jedenfalls habe ich 4 tage lang ohne es zu wissen und zu ahnen mit meinem iphone munter zum alten Tarif im internet gesurft. 1900€ für 4 Tage (und das auch nur ganz zeitweise).

    Ich hab ihn extra gefragt, ab wann ich den neuen Tarif benutzen kann
    und er hat gemeint, sobald das hier im Computer umgestellt ist und hat fleißig rumgeklickt, da denkt man doch, dass das sofort gilt. Kein Wort von "das dauert noch ein paar tage und bis dahin gilt der alte tarif" und auf dem Vertrag stand auch nichts.

    Ich bin gleichnachdem ichs bemerkt habe wie von der Tarantel gestochen zum Telekom Laden gedüst, da hat die gute Dame sogar erst gemault, weil ich nicht selber die Rechnungstelle angerufen habe.

    Und dann wollte sie mir erst mal weißmachen, dass bei meinem Tarif gar keine Internet-Flatrate dabei wäre.

    Jedenfalls als sich dann der grund rausgestellt hat, meinte sie, das wäre schon öfters vorgekommen und ich sollte eine Beschwerde an die Stelle nach Bonn schreiben, Adresse finde ich auf der Rechnung (die übrigens noch gar nicht da ist) - nicht einmal die Adresse konnte sie mir gleich mitteilen.

    Ao, ich musste einfach mal Dampf ablassen.

    Werde morgen versuchen, ob ich bei der Bank das Geld zurückholen lassen kann (hatte natürlich eine Einziehunsgermächtigung, so was werd ich auch abschaffen).
     
  2. ricky2000

    ricky2000 Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Nicht rückbuchen lassen, das macht alles nur komplizierter.
    Erst kommunizieren!

    Ärgerlich, keine Frage.
     
  3. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    wieso macht das alles komplizierter? wenn ich zeitgleich die Beschwerde hinschicke ?
     
  4. Discovery

    Discovery Mitglied

    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    628
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    Das kommt sicher gut. Rede mit den Leuten, da findet sich sicher eine
    auch für Dich gute Lösung. Mach auch keine Schuldzuweisung zur
    t-mobile, weil die das jeden Tag hören. Versuch Dich zu beruhigen
    und argumentiere so sachlich wie nur möglich. Halte die Emotionen
    so gut wie möglich raus, hier ist zur Abwechslung mal der Verstand
    gefragt.
     
  5. ricky2000

    ricky2000 Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Du kannst doch innerhalb von mehreren Wochen rückbuchen lassen, das geht später immer noch.
    Erst einmal würde ich Kontakt aufnehmen.
    Wenn du die Abbuchung platzen lässt, stößt du damit wohl automatisch deren Mahnverfahren etc. an.
    Dann hast du es parallel mit der Beschwerdestelle und mit der Rechnungsabteilung zu tun und eine Hand weiß nicht was die andere…
     
  6. tafkas

    tafkas Mitglied

    Beiträge:
    3.400
    Zustimmungen:
    325
    Mitglied seit:
    17.09.2005
    Wenn ich Tarifumstellungen bei Handy oder Internet vorgenommen hatte, bekam ich vom Anbieter immer eine Mail oder sonstige Benachrichtigung, dass die Umstellung aktiv sei. Danach habe ich dann das Angebot wahrgenommen.
    Ich glaube du kannst hier nur auf Kulanz hoffen. Vielleicht halbieren die dir ja den Betrag.
     
  7. --> hat Unsinn geredet.
     
  8. airleo

    airleo Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    138
    Mitglied seit:
    14.07.2008
    Ich würde sofort zurückbuchen, wenn das noch möglich ist.
     
  9. dungbrd

    dungbrd Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    31.05.2009


    1900€:2 = 955€ ist recht günstig finde ich:D
     
  10. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Auf wen bezog sich das ?
     
  11. Discovery

    Discovery Mitglied

    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    628
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    Ich glaube nicht, dass hier dumme Sprüche angebracht sind.
     
  12. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Dann würde ich jetzt noch vor meinem verpackten iPhone sitzen, so eine Benachrichtigung habe ich weder per e-mail noch per Post bekommen, sonst hätte ichs wahrscheinlich schon eher gespannt.

    Das seh ich gar nicht ein auch nur einen Cent mehr zu zahlen als vereinbart, ich habe den Verläufer ausdrücklich gefragt und er hat nichts dergleichen gesagt dass ich erst auf die Bestätigung warten soll. AUf dem Vertrag den ich unterschrieben habe steht auch überhaupt nichts von einem Vertragbeginn wann auch immer.

    Wenns sein muss würde ich mir da sogar nen Anwalt nehmen, die Rechtsschutzversicherung in die ich jahrelang einzahl soll auch mal was tun fürs Geld.
     
  13. empreality

    empreality Mitglied

    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    373
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    Zurückbuchen bringt nur mehr Ärger, schließlich haben sie ja ihre Leistungen erbracht. Schätze mal Arschkriechen und betteln ist jetzt angesagt damit du was zurückbekommst. Netten Brief an Vorstand oder so.

    Dampf machen bringt hier garnix
     
  14. auf mich :)
     
  15. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Ich hör die Mitarbeiterin noch sagen "Das ist schon öfter vorgekommen" - Saftladen :(
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...