iBook - 2 tote Pixel, zurückschicken?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von moeschux, 20.07.2003.

  1. moeschux

    moeschux Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    2 tote Pixel - ibook zurückschicken?

    Hallo Leute,

    ich musste leider feststellen, das mein neues ibook 2 tote Pixel hat. Erst wars nur einer, dann hab ich kurze Zeit später den zweiten festgestellt. :(

    Prinzipiell stören sie mich nicht, aber ich könnte das Ibook noch zurückschicken... der Gedanke das Ibook wieder weg zu geben tut mir weh, aber andererseits hat das Gerät mit toten Pixeln einen erheblichen Verlust beim Wiederverkaufswert!! Da kann man noch so viel erzählen, dass die nicht stören beim arbeiten.

    Was meint ihr? Brauche recht schnell eure Antworten und Meinungen. Diese Woche ist Deadline.

    Ach ja: würde mir dann natürlich ein anderes ibook besorgen!!

    Grüße,
    Christian
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    Versuch es mal umzutauschen, aber einige Herrsteller akzeptieren das Display erst als defekt, wenn 7 oder mehr Pixelfehler drin sind...:mad:
     
  3. Thomac

    Thomac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4
    Ich hab auch zwei tote Pixel bei meinem iMac 17"... Antwort von Apple: "...bis zu fünf defekte Pixel pro Million Pixel liegen bei Apple "in der Spezifikation" und sind kein Produktfehler." Dankeschön. :(

    Das schlimme ist: einer leuchtet immer blau, das nervt mehr als der, der immer aus ist.

    -----

    Du hast ca 786000 Pixel beim iBook, d.h. die zwei defekten liegen auch "in der Spezifikation". Aber ruf lieber an, vielleicht hat sich "die Spezifikation" ja seit letztem Sommer geändert... *daumendrück*

    Gruß Thomas
     
  4. moeschux

    moeschux Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    hm ja das mit den 7 Pixeln oder so kenn ich, aber ist es nicht so, dass ich 2 Wochen uneingeschränktes Rückgaberecht habe? Da müsst ich ja keinen Grund angeben, soweit ich weiss. Hat damit vielleicht jemand Erfahrung gehabt?

    T.i.a.,
    Christian
     
  5. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Die...

    ...einzige Hoffnung, die dir bleibt, wären die 14 Tage lt. Fernabsatzgesetz, in denen du ohne Angabe von Gründen den Kauf rückgängig machen kannst... :(

    Sonst wirst du nicht weit kommen mit deinen "nur" zwei defekten Pixeln... :(

    Gruß, Vevelt.
     
  6. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    34
    nee hat sich nich geändert,
    das mit der spezifikation is nich nur bei apple so und wird auch juristisch entsprechend gewertet, aber kulanz is immer möglich und wenns dich stört versuch escarro
     
  7. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    34
    wenn man die 14 tage umtauschrecht ohne begründung hat, würd ich das mit den pixeln trotzdem sagen. die leute können doch ruhig wissen, dass man bei hohem preis auch vernünftige (wie das bei 2 pixelfehlern is sei mal dahingestellt) ware erwartet.
     
  8. Pak

    Pak MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    12
    Als ich mein iBook (ca. 2 Wochen alt) bekommen habe, habe ich anfangs mehr als 5 oder 6 Pixelfehler gezählt, die sich später nur als Staub auf dem Bildschirm entpuppt haben. :D
    Jetzt finde ich nicht einen.
     
  9. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    3
    sage lieber nichts, ansonsten schütteln die noch ne paragraphen vom ärmel;)
    schick das teil wieder zurück und kaufe dir einen neuen....................................
     
  10. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.865
    Zustimmungen:
    99
     

    wenn du das notebook mit der bemerkung auf die zwei kaputten pixel zurückschicks kann der händler daraus eine reklamation machen und muss die rückgabe laut fernabsatz nicht aktzeptieren. also vorsicht! am besten einfach im rahmen der 14 tage zurückschicken.

    gruss
    lemonstre
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen