Galaxy Fold, übernimmt Samsung nun die Vorherrschaft

Diskutiere das Thema Galaxy Fold, übernimmt Samsung nun die Vorherrschaft im Forum iTalk.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    6.634
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    So ist es!
     
  2. lulesi

    lulesi Mitglied

    Beiträge:
    3.445
    Zustimmungen:
    3.032
    Mitglied seit:
    25.10.2010
    Tolle Vergleiche. Dafür verschwendest Du Energie? Samsung wäre besser dem Apple Beispiel gefolgt und hätte dieses schrottige Faltfone eingestellt statt es in dieser Form auf dem Markt zu bringen. Zu solch einem Schritt benötigt man aber Rückgrat.
     
  3. Mike13

    Mike13 Mitglied

    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    1.123
    Mitglied seit:
    29.01.2009
    Und wo genau zeigt Apple Rückgrat bei den Macbook Tastaturen? Apple lässt doch im Prinzip jeden Kunden ins Messer laufen denn bei der Häufigkeit des Fehlers ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass man davon betroffen ist (ich persönlich insgesamt dreimal).

    Und irgendwas ankündigen und nie auf den Markt bringen ist natürlich viiiiel besser. Der mac pro wird vermutlich das selbe Schicksal erleiden wie die Ladematte aber hey: tolles Rückgrat

    Erspar dir die Antwort, nicht dass du ob des Vergleichs noch 'Energie verschwenden' musst.

    Manch einer ist sowas von engstirnig....
     
  4. BilboBaggins

    BilboBaggins MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    05.04.2019
  5. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.049
    Zustimmungen:
    4.743
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    So wie .mac? iPod HiFi? Fotos als Nachfolger von Aperture? Server OS als Add-on? Bumper?
     
  6. BilboBaggins

    BilboBaggins MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    05.04.2019
    DANN GEH DOCH ZU NETTO!! :D ;)
     
  7. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.049
    Zustimmungen:
    4.743
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Ich weiß nicht, warum Samsung geraten wird, etwas nicht auf den Markt zu bringen... Mal schauen, wie lange es den HomePod noch gibt.
     
  8. spatiumhominem

    spatiumhominem Mitglied

    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    1.298
    Mitglied seit:
    27.06.2017
    Weil das Gerät nichts taugt und die mangelhafte Dokumentation die Nutzer zuhauf dazu verleitet, das Gerät unwiederbringlich zu zerstören?


    Warum? Was hat der damit zu tun?
     
  9. BilboBaggins

    BilboBaggins MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    05.04.2019
    Nichts natürlich. Aber es macht den Buben einfach zu viel Spaß auf Apple zu schimpfen. Ich frage mich nur warum man sich die Produkte weiter antut wenn die Firma so schrecklich ist.
     
  10. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.049
    Zustimmungen:
    4.743
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Weil es 2019 auch nichts taugt und ein zugenagelter Kasten ist.
    Die tolle Butterfly Tastatur taugt nochmal was?
     
  11. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.049
    Zustimmungen:
    4.743
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Habe ich einen HomePod? Oder ein MacBook Pro? Nein. Nutze ich noch Aperture? Nein. Nutze ich noch iTunes für Multiroom oder AirPlay? Nein.
    Apple Watch, iPad, iPhone, Mac mini, Apple TV... laufen. Aber ich seh das durchaus objektiver als ihr.
     
  12. spatiumhominem

    spatiumhominem Mitglied

    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    1.298
    Mitglied seit:
    27.06.2017
    Du vermischst Meinung mit Fakten. Deine vor allem.

    Was hat das jetzt eigentlich mit dem Falthandy von Samsung zu tun, dessen Display Für die Tonne ist?
     
  13. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.049
    Zustimmungen:
    4.743
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Dann lies im Zusammenhang. Sich bei Samsung über beschissene Konstruktionen aufregen und Apple für beschissene Konstruktionen loben. Der nächste kommt noch ums Eck „Bei mir geht alles und das was nicht geht, brauch ich nicht“.

    Gibt es das Fold zu kaufen und kommen die Beschwerden von Endkunden?

    Was würdet ihr sagen, wenn andere hier schrieben würde, der Mac Pro ist für die Tonne?
     
  14. spatiumhominem

    spatiumhominem Mitglied

    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    1.298
    Mitglied seit:
    27.06.2017
    Du bist mal wieder am Ende. Merkt man immer, wenn jeglicher Zusammenhang verloren geht.

    Bye. :nervi:
     
  15. BilboBaggins

    BilboBaggins MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    05.04.2019
    Dann kannst du diese also auch objektiv gar nicht beurteilen? Und warum nutzt ihr jede Gelegenheit um hier euren Frust über diese Produkte, die ihr gar nicht in Verwendung habt, loszulassen und anderen ihre Geräte madig zu machen?

    Beinahe jeder Thread den ich bisher hier verfolgt habe (okay, ich bin zugegebenermaßen noch neu und kenne nicht all zu viele) wird von Dir und/oder deinen Kollegen in eine „Apple ist schei*e Diskussion“ umgemodelt und das ganze mit einer Beharrlichkeit die beneidenswert ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...