eGPU, Thunderbolt und das MacBook Pro

Diskutiere das Thema eGPU, Thunderbolt und das MacBook Pro im Forum Mac Zubehör.

  1. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.349
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.911
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Eine eGPU kann jeder Mini mit Thunderbolt, also ab 2011 meine ich. Bei den alten Minis gibts ein Script von goalque aus dem egpu-forum. Siehe u.a. hier: https://egpu.io/forums/mac-setup/automate-egpu-efi-egpu-boot-manager-for-macos-and-windows/

    Ich denke bei uns wird es in zwei/drei oder vier Jahren wahrscheinlich einen Mini mit eGPU geben. Ich hatte ja bis Anfang des Jahres auch ein eGPU für die mobilen Rechner im Einsatz und war damit recht glücklich. Aktuell hab ich nen Hackintosh aber die ein und andere Sache klemmt da noch und ich bin damit nicht so recht glücklich.
     
  2. Drzeissler

    Drzeissler Mitglied

    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Danke, in wie weit ist Thunderbolt1-3 ein Flaschenhals. Also hat Thunderbolt 1 für 1080p Gaming genug Bandbreite?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...