Apple Watch, Retter im Notfall!

Ralle2007

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
14.840
Apple Watch: Arzt wird dank EKG-Messung lebensrettend am Herzen operiert!

Tim Cook hat mal wieder Post bekommen. Wie viele begeisterte Apple Watch Nutzer, schickte auch Dr. Donald W. Milne vom Antelope Valley Hospital eine Mail an den Apple-CEO, um eine „Lebensretter“-Geschichte der cleveren Uhr zu teilen. In dem Schreiben erklärt der Anästhesist:

siehe Link!
https://www.macerkopf.de/2020/07/01/apple-watch-arzt-ekg-messung/
 

picknicker1971

Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
4.053
Ich denke ich kann mir die Frage selbst beantworten, aber der Notruf bei Sturzerkennung funktioniert (nicht-LTE) nur in Zusammenhang mit iPhone, richtig?
Und wie ist das bei der LTE im Ausland wenn kein iPhone dabei ist? Roaming wird ja nicht unterstützt
 

BB8900

Mitglied
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
748
Bei nicht LTE funktioniert die Sturzerkennung der Apple Watch nur in Verbindung mit dem iPhone.

Soweit ich informiert bin, funktioniert bei der LTE-Version ein Notruf im Ausland dennoch. Aber die Sturzerkennung telefoniert nicht mit dem Notdienst und übermittelt auch keine Positionsdaten.
 

lulesi

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
5.154
Ich denke ich kann mir die Frage selbst beantworten, aber der Notruf bei Sturzerkennung funktioniert (nicht-LTE) nur in Zusammenhang mit iPhone, richtig?
Und wie ist das bei der LTE im Ausland wenn kein iPhone dabei ist? Roaming wird ja nicht unterstützt
Roaming wird nicht unterstützt, das heisst man kann nicht im Ausland telefonieren.
Der Notruf funktioniert aber im Ausland, da er nichts mit Roaming zu tun hat und das besondere ist, dass er ohne SIM arbeitet.
Doof ist nur dass er ausgerechnet in Deutschland nur funktioniert wenn man eine SIM aktiviert hat.