Apple Keynote September 2019 - iPhone & ...

Diskutiere das Thema Apple Keynote September 2019 - iPhone & ... im Forum MacUser TechBar.

  1. JeZe

    JeZe Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    1.563
    Mitglied seit:
    07.05.2009
    Du verdrehst hier Ursache und Wirkung.

    Es gibt in diesem Forum einige destruktive Teilnehmer, die sich selbst als besonders intelligent und kritisch sehen, wenn ständig jedem mitteilen, welch schlechte und unfähige Firma Apple ist. Dafür nehmen sie beliebige Sachverhalte bzgl. Apple und finden für alles immer die negativst mögliche Interpretation.

    Es wird regelmäßig nicht mit Ich-Botschaften argumentiert (z.B. „ich persönlich finde das nicht gut“), sondern vielmehr wird anderen implizit oder explizit mangelnde Intelligenz unterstellt, wenn sie für sich zu einer anderen Einschätzung kommen. Und lediglich auf diese Botschaften wird reagiert.

    Deswegen ist es *völlig scheinheilig* zu tun, als ob man hier sachliche Kritik an Apple nicht ertragen könnte. ;)
     
  2. Mike13

    Mike13 Mitglied

    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    788
    Mitglied seit:
    29.01.2009
    Hm, eben jene "Ich-Botschaften" sieht man aber von den betreffenden Personen die ich meine nicht wirklich.

    Ich versteh auch insgesamt das Problem nicht. Wenn jemand meint Apple Produkte seien teuer dann ist das seine Meinung und das ist zu akzeptieren. Genauso wie jemand das Gegenteil behaupten kann und das zu akzeptieren ist. Wenn jemand meint Euro in Mark umrechnen zu müssen ist das doch sein Ding und der Betreffende hat nicht zwangsläufig "ein Problem"

    Einfach mal in die Threads schauen die ich als Beispiel genannt hab. "Ich-Botschaften" kommen da auf keiner Seite vor, im Übrigen oftmals auch von Dir (und auch von mir) nicht...

    Ich persönlich sehe hier im Übrigen überhaupt keine "destruktiven Teilnehmer" um Deine Wortwahl zu verwenden. Das hier ist ein Forum, hier soll diskutiert werden. Diskussion bedeutet aber auch unterschiedliche Meinungen, beinhaltet also auch kritische Aussagen. Ich selbst sehe mich eher als einer der kritischen Nutzer Apples. Die Erfahrungen die ich gemacht habe sind nunmal so (3-fach Tausch Tastatur MacBook, 2-fach Tausch iPhone X mit defekten Lautsprechern usw). Deswegen habe ich aber trotzdem einen reichhaltigen Fundus an Apple Geräten mit denen ich zwischenzeitlich größtenteils zufrieden (MacBook, iPhone), teilweise sogar begeistert bin (iMac)

    Oftmals sind es zudem langjährige Nutzer (wie auch ich) die die aktuelle Entwicklung kritisch sehen, sollen/dürfen die hier keine kritischen Beiträge einstellen? Was ist dann der Sinn dieses Forums hier?
     
  3. Konrad Zuse

    Konrad Zuse Mitglied

    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    420
    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Mal BTT:
    Muß mein Apple TV für Apple TV+ irgendwelche großartigen Voraussetzungen erfüllen, sprich min. Apple TV4 oder läuft das auch auf der 1.Generation?
     
  4. medeman

    medeman Mitglied

    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    709
    Mitglied seit:
    29.04.2010
    Erst ab der 4.
     
  5. Elessar1

    Elessar1 Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    73
    Mitglied seit:
    30.08.2019
    Gibt es eigentlich irgendwelche Spekulationen oder Hinweise darauf, das zum Arcade und TV+ Start noch ein neues AppleTV kommt? Evtl. mit eigenem Controller und aktualisiertem Prozessor?

    Ich möchte mir zum Start der beiden Dienste nämlich ein AppleTV zulegen, würde aber noch etwas warten falls da was in der Pipeline sein könnte..

    Falls nicht würde ich zum 4K greifen. :)
     
  6. JeZe

    JeZe Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    1.563
    Mitglied seit:
    07.05.2009
    Nenn mich Hellseher, aber ich weiß schon vor einer Keynote welche der Teilnehmer sich danach hier negativ äußern werden. Und zwar völlig unabhängig davon, was Apple vorstellt. :)

    Das habe ich doch erklärt: es ist ok für sich selbst festzustellen, dass man unzufrieden ist und auch sachlich mit anderen darüber zu diskutieren und Argumente auszutauschen. Es ist aber nicht ok anderen mangelnde Intelligenz zu unterstellen oder generell auf die persönliche Ebene abzudriften, wenn der Gegenüber halt nicht zustimmt.
     
  7. medeman

    medeman Mitglied

    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    709
    Mitglied seit:
    29.04.2010
    Gab mal was von einem geleakten Modell mit A12-Chip. Das aktuelle Apple TV 4K hat einen A10X(!), d.h. der Leistungsunterschied wäre nicht ganz so dramatisch denke ich. Wenn das Apple TV den A12 bekommt dann wohl eher wegen einfacher Modellpflege und um die Produktion des A10X einstellen zu können, nicht wegen großen Leistungsverbesserungen.
     
  8. picknicker1971

    picknicker1971 Mitglied

    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    609
    Mitglied seit:
    05.06.2005
    und neuem HDMI-Std
     
  9. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.682
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    3.366
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Da muss ich mal kurz einhaken.

    Preise und Verfügbarkeit
    • Apple TV+ wird in der Apple TV App für 4,99 Euro pro Monat mit einem siebentägigen kostenlosen Probeabo ab 1. November auf iPhone, iPad, Apple TV 4K, Apple TV HD, Apple TV (3. Generation), iPod touch und Mac verfügbar sein. Um Apple TV+ zu abonnieren, müssen Kunden auf iOS 12.3 oder neuer, tvOS 12.3 oder neuer und macOS Catalina aktualisieren. Nach Ablauf des siebentägigen kostenlosen Probeabos verlängert sich das Abo automatisch für 4,99 Euro pro Monat.
    Das hieße ab Apple TV 3, oder verstehe ich da was falsch?
     
  10. spatiumhominem

    spatiumhominem Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    817
    Mitglied seit:
    27.06.2017
    Immerhin da sind wir uns einig.
     
  11. spatiumhominem

    spatiumhominem Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    817
    Mitglied seit:
    27.06.2017
    Jep, das hat ja extra ein Update dafür bekommen.
     
  12. Elessar1

    Elessar1 Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    73
    Mitglied seit:
    30.08.2019
    Okay. Also keine wirklichen Neuerungen in Sicht.. ok danke. Dann werde ich mir jetzt ein 4K bestellen.
     
  13. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    10.833
    Zustimmungen:
    2.053
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Ist euch eigentlich aufgefallen das viele Dinge als neu gebracht wurden die es bereits in den Vorgängern gibt?

    - Die Kamera im iPhone macht mehrere Bilder schon bevor man den Auslöser drückt und kombiniert diese dann - macht mein XR auch und wurde damals groß präsentiert. Neu ist lediglich das da jetzt zusätzlich noch mal ein neuer, "intelligenter" Algorithmus drüber läuft.

    - Face-ID 30% schneller - ja, durch die Software, haben jetzt auch alle alten Geräte - Danke! Aber kein Alleinstellungsmerkmal der neuen

    - Apple Watch LTPO Display, LTPO hat auch die AW4


    Es gab noch ein paar Kleinigkeiten aber da komm ich jetzt nicht mehr drauf.
     
  14. medeman

    medeman Mitglied

    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    709
    Mitglied seit:
    29.04.2010
    Viel Spaß damit.
     
  15. Kaito

    Kaito Mitglied

    Beiträge:
    6.574
    Zustimmungen:
    1.477
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Das kommt hauptsächlich aus Asien bzw. China.
    Dort wird WeChat teils nur via Sprachnachricht verwendet. Dort laufen dann in den Straßen große Mengen Leute rum, die das Handy so am Mund haben. Gut, besser als nach unten schauen und tippen.
    Das hält zunehmend auch in unseren Raum Einzug.

    Kann euch nur mal empfehlen das auszuprobieren, dann versteht ihr die (Kopf)Haltung. Persönlich bin ich kein Freund von. Diese kleinen Minisprachfetzen sind oft schwer zu verstehen, insbesondere wenn das Gegenüber das mit dem richtigen Start/Ende nicht so hinbekommt und Teile fehlen. Letztlich ist das Ergebnis tatsächlich besser, wenn direkt ins Mikro gesprochen wird und das ist das Ziel dieser Haltung. Eventuell finden bei solchen Aufzeichnungen auch nicht all die Rauschunterdrückungsalgorithmen Anwendung, die beim normalen Telefonieren verwendet werden.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...