Androidenalternative zum iPhone 5

MoNchHiChii

Mitglied
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
71
Na und, dann wartet man einfach bis man es dort wieder bekommt. Das Nexus 4 (16 GB) kostet nun mal offiziell über Google 349 Euro, da liegt nichts in der Mitte.

Dann wartet man seit Monaten und kriegt ein Neues, sobald die Neuen da sind ;) Ich hatte zum Release eins bestellt und es kam anfang Januar an und 1 STD später waren alle Ausverkauft. Dann gabs noch einmal einen Termin diese zu ergattern und seit dem nichts mehr... Sorry aber das ist für MICH witzlos dieses Preis dann als echten Maßstab zu nehmen.
Wenn du das Gerät willst, musst du 399€ zahlen und das über Saturn etc...

Google hat das schon schlau gemacht, machen wir uns da nichts vor ;)
 

Tjorben

unregistriert
Dabei seit
29.06.2009
Beiträge
400
Punkte Reaktionen
47
Ein Smartphone ist für mich nicht überlebenswichtig, ich könnte also warten. ;)
 

devrandom

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.12.2009
Beiträge
2.690
Punkte Reaktionen
262
Das Nexus4 ist ein "midrange" Android!? Das kostet in der 16GB Variante 450 EURO... das iPhone 230 EURO mehr...

Habe nie gesagt dass es absolut unbrauchbar ist, dieser "Android"... ;)
Egal... drehen uns im Kreise!
Ein Fanboy vor dem Herrn. :rolleyes:

Selbst bei deiner doch sehr optimistischen Betrachtungsweise wäre das der anderthalbfache Preis. Und das ist minimal? :faint:
 

MoNchHiChii

Mitglied
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
71
Ein Smartphone ist für mich nicht überlebenswichtig, ich könnte also warten. ;)

Für mich schon ;) Ich kann es definitiv nicht.
Und wie gesagt, warst du bei den 2 Std bestellung (gesamt seit release) nicht rechtzeitig dabei, wartest du etliche Monate :p

(naja, das ist ja nun tatsächlich weder etwas zum Topic, noch richtig wichtig...)
 

xentric

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.05.2007
Beiträge
4.257
Punkte Reaktionen
985
Sorry aber das ist für MICH witzlos dieses Preis dann als echten Maßstab zu nehmen.
Wenn du das Gerät willst, musst du 399€ zahlen und das über Saturn etc...

Google hat das schon schlau gemacht, machen wir uns da nichts vor ;)


Wieso das denn? Wer sagt dir, dass es und wie viel bei Saturn verfürbar ist/sind? Da hab ich auch in 3-4 Wochen stehen, und die werden wohl auch nicht viel mehr da rumliegen haben als Google.

Was macht das jetzt zum realistischeren Preis?
 

MoNchHiChii

Mitglied
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
71
Wieso das denn? Wer sagt dir, dass es und wie viel bei Saturn verfürbar ist/sind? Da hab ich auch in 3-4 Wochen stehen, und die werden wohl auch nicht viel mehr da rumliegen haben als Google.

Was macht das jetzt zum realistischeren Preis?

Also bei uns in Köln gibt es in beiden einige Geräte, in DDorf auch.
Dort ist auch immer bekannt das neue Chargen kommen. Bei Google selbst gabs wie schon beschrieben das ganze 2 x für gesamt "gefühlte;)" 2Std...

*kleiner edit*
Für mich ist der Preis realistisch, für den man das Gerät am Ende tatsächlich bekommt.
Und nicht auf einen Moment hoffen muss... Mag jeder anders sehen... Mir ist es eh egal :p
 

Mike13

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.01.2009
Beiträge
1.544
Punkte Reaktionen
1.310
Für mich schon ;) Ich kann es definitiv nicht.
Und wie gesagt, warst du bei den 2 Std bestellung (gesamt seit release) nicht rechtzeitig dabei, wartest du etliche Monate :p

(naja, das ist ja nun tatsächlich weder etwas zum Topic, noch richtig wichtig...)

Och, das kann Dir bei Apple natürlich überhaupt nicht passieren... Ich habe knapp 4 Wochen auf das 5er gewartet. Ausgepackt, kein WLAN Empfang, Rahmen zerkratzt. Mehrfach umgetauscht und mich am Ende aufgeregt, für so ein Gerät noch fast 700 Euro zahlen zu müssen (habs zum Glück mittlerweile verkauft). Ganz ehrlich, da hätte ich lieber von Anfang an ein paar Wochen auf ein Nexus 4 für 349 Euro gewartet.

Und ab Februar soll es zudem flächendeckend verfügbar sein
 

MoNchHiChii

Mitglied
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
71
Och, das kann Dir bei Apple natürlich überhaupt nicht passieren... Ich habe knapp 4 Wochen auf das 5er gewartet. Ausgepackt, kein WLAN Empfang, Rahmen zerkratzt. Mehrfach umgetauscht und mich am Ende aufgeregt, für so ein Gerät noch fast 700 Euro zahlen zu müssen (habs zum Glück mittlerweile verkauft). Ganz ehrlich, da hätte ich lieber von Anfang an ein paar Wochen auf ein Nexus 4 für 349 Euro gewartet.

Und ab Februar soll es zudem flächendeckend verfügbar sein

Das ist wieder ein völlig anderes Thema!!!

Generell ist es bei Apple aber üblich das die erste Charge schnell vergriffen ist, die zweite aber nicht solch ein Ausmaß an warten mit sich bringt wie eben ein Nexus 4.
Februar wäre ja klasse, wenn das so bei Google passiert.

Im Mai wird wohl das Neue vorgestellt...(übrigens von Moto diesmal und vermutlich wieder 5"... aber "ohne Rahmen") 3 Monate nach der Flächendeckung.. Ist doch auch was.
 

Mike13

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.01.2009
Beiträge
1.544
Punkte Reaktionen
1.310
Das ist wieder ein völlig anderes Thema!!!

Generell ist es bei Apple aber üblich das die erste Charge schnell vergriffen ist, die zweite aber nicht solch ein Ausmaß an warten mit sich bringt wie eben ein Nexus 4.
Februar wäre ja klasse, wenn das so bei Google passiert.

Im Mai wird wohl das Neue vorgestellt...(übrigens von Moto diesmal und vermutlich wieder 5"... aber "ohne Rahmen") 3 Monate nach der Flächendeckung.. Ist doch auch was.

Achso, klar... Wenn Google keine Nexus-Geräte liefern kann, ist das natürlich doof, wenn Apple keine iPhones liefern kann ist das völlig okay...

Mein Gott, manchmal muss das Fanboy-Gelaber doch weh tun oder?

Und zum Thema Flächendeckung: hast Du Dir schon mal überlegt, wie sich die Käufer des iPad 3 fühlen nachdem Apple ja mittlerweile iPads im 5 Monatstakt raushaut??? Und das iPad 5 soll ja auch bald kommen. Aber ist ja von Apple und somit kein Problem. Sorry, aber Deine Beiträge nehm ich echt nicht für ernst
 

shamez23

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
2.205
Punkte Reaktionen
206
Hoffen wir nur, daß das "Neue" dann auch wirklich ausreichend verfügbar sein wird.

Die ganze Aktion, wie sie mit dem Nexus4 abgelaufen ist, macht sicherlich einiges an Werbung und es heißt ja, es gäbe keine schlechte Werbung. Ich zweifle aber an dieser Aussage. Sicher hat es zum Bekanntheitsgrad beigetragen und im Endeffekt mag das ein Gewinn sein, es wurden aber auch etliche Kunden so verärgert, daß sie nie wieder auch nur im Traum an den Kauf eines Nexus Telefons denken werden. Und die Sache hat ja noch kein Ende.
Wenn das iPhone der neuesten Generation am ersten Tag in Minuten ausverkauft ist, dann steht es in den Nachrichten. Es ist dann aber relativ rasch wieder verfügbar und dann in der Regel auch dauerhaft. Kostenlose Werbung, ohne Imageschaden.
Auf das Nexus warten immernoch viele und der Nachfolger steht schon in den Startlöchern. In meinen Augen ist das die falsche Vorgehensweise, sollte sie Absicht gewesen sein.
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Achso, klar... Wenn Google keine Nexus-Geräte liefern kann, ist das natürlich doof, wenn Apple keine iPhones liefern kann ist das völlig okay...

Mein Gott, manchmal muss das Fanboy-Gelaber doch weh tun oder?

Und zum Thema Flächendeckung: hast Du Dir schon mal überlegt, wie sich die Käufer des iPad 3 fühlen nachdem Apple ja mittlerweile iPads im 5 Monatstakt raushaut??? Und das iPad 5 soll ja auch bald kommen. Aber ist ja von Apple und somit kein Problem. Sorry, aber Deine Beiträge nehm ich echt nicht für ernst


Willkommen im macuser-Forum. :hehehe:
 

MoNchHiChii

Mitglied
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
71
Achso, klar... Wenn Google keine Nexus-Geräte liefern kann, ist das natürlich doof, wenn Apple keine iPhones liefern kann ist das völlig okay...

Mein Gott, manchmal muss das Fanboy-Gelaber doch weh tun oder?

Und zum Thema Flächendeckung: hast Du Dir schon mal überlegt, wie sich die Käufer des iPad 3 fühlen nachdem Apple ja mittlerweile iPads im 5 Monatstakt raushaut??? Und das iPad 5 soll ja auch bald kommen. Aber ist ja von Apple und somit kein Problem. Sorry, aber Deine Beiträge nehm ich echt nicht für ernst

Bevor du mich als Fanboy bezeichnest, solltest du das Ganze mal richtig lesen!

1. ich habe "nur" ein iPhone und iPad (sonst einen Hackintosh, weil ich MacOS Win bevorzuge aber nicht die Produkte selbst..) und dieses auch "nur" weil mir Androiden zu groß sind und die Tablets kein SkyGo haben.
2. Apple liefert in der Regel (so kenne ich es) nach 1- MAX2 Monaten neue Geräte. Das Nexus 4 braucht nun wie lange? Richtig min. Doppelt so lange. Du kannst das Nexus auch nicht mal vorbestellen! und musst bist dato auf das geringe Zeitfenster hoffen.
3. das Nexus sollte kein Maßstab für derzeitige Android Geräte sein, da gibt es viel bessere!!!
4. Ich befürworte in keinster Weise Apples Strategien oder ähnliches... Im Gegenteil, sie nerven mich. Dennoch kann ich auch mal Pro Apple sprechen... Ich bin nämlich weder mit den einen noch mit den anderen Verheiratet und keiner von beiden zahlt mir Geld. ICH nutze das, was mir zum jetzigen Zeitpunkt am besten gefällt, und da ist mir scheiß egal welcher Firma das Teil angehört!

Ich hoffe damit ist das Thema nun von meiner Seite deutlich beschrieben und durch... Wenn du dann weiter diskutieren wollen würdest, würde ich dieses nur sachlich machen wollen, wie es mit vielen Usern hier geht, meist leider alteingesessene...
 

MoNchHiChii

Mitglied
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
71
Hoffen wir nur, daß das "Neue" dann auch wirklich ausreichend verfügbar sein wird.

Die ganze Aktion, wie sie mit dem Nexus4 abgelaufen ist, macht sicherlich einiges an Werbung und es heißt ja, es gäbe keine schlechte Werbung. Ich zweifle aber an dieser Aussage. Sicher hat es zum Bekanntheitsgrad beigetragen und im Endeffekt mag das ein Gewinn sein, es wurden aber auch etliche Kunden so verärgert, daß sie nie wieder auch nur im Traum an den Kauf eines Nexus Telefons denken werden. Und die Sache hat ja noch kein Ende.
Wenn das iPhone der neuesten Generation am ersten Tag in Minuten ausverkauft ist, dann steht es in den Nachrichten. Es ist dann aber relativ rasch wieder verfügbar und dann in der Regel auch dauerhaft. Kostenlose Werbung, ohne Imageschaden.
Auf das Nexus warten immernoch viele und der Nachfolger steht schon in den Startlöchern. In meinen Augen ist das die falsche Vorgehensweise, sollte sie Absicht gewesen sein.

Danke, das es auch Menschen gibt, die normal denken können ohne direkt ein Fanboy oder ähnliches zu sein. Bzw andere Meinung als solche bezeichnen.
Selbst LosDosos macht dieses nun ;)
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Och, das war nicht so sehr speziell auf Dich bezogen, sondern auf die hier oft vertretene Argumentationsweise, das was man bei anderen Herstellern herunterredet, bei Apple zu beschönigen.:)

Ob Du ein Fanboy bist oder nicht, vermag ich nicht zu beurteilen und ist mir auch egal.
Jeder soll das toll finden, was er toll findet.
 

MoNchHiChii

Mitglied
Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
71
Och, das war nicht so sehr speziell auf Dich bezogen, sondern auf die hier oft vertretene Argumentationsweise, das was man bei anderen Herstellern herunterredet, bei Apple zu beschönigen.:)

Ob Du ein Fanboy bist oder nicht, vermag ich nicht zu beurteilen und ist mir auch egal.
Jeder soll das toll finden, was er toll findet.

Das heißt also, wenn man anderer Meinung ist und diese auf seine Art und Weise rechtfertigt ist man ein "Fanboy"?
Komige Ansichtsweise. Aber manchmal kann ich es natürlich verstehen, das man so denkt.. manchmal macht man es sich aber auch sehr einfach so zu urteilen...
 

t_h_o_m_a_s

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.05.2003
Beiträge
13.651
Punkte Reaktionen
4.931
Und zum Thema Flächendeckung: hast Du Dir schon mal überlegt, wie sich die Käufer des iPad 3 fühlen nachdem Apple ja mittlerweile iPads im 5 Monatstakt raushaut??? Und das iPad 5 soll ja auch bald kommen. Aber ist ja von Apple und somit kein Problem. Sorry, aber Deine Beiträge nehm ich echt nicht für ernst

Das ist doch hanebüchen, Samsung z. Bsp. schmeisst ein Smartphone nach dem anderen auf den Markt, jeden Tag kommt ein neues Tablett raus, aber Apple soll gefälligst warten bis der geneigte Kunde nicht mehr verärgert ist, dass er ein Vorgängermodell hat?

Welches Intervall schwebt dir denn vor?

Man man welch ein Quatsch.
 
Oben Unten