Wie SCHLECHT ist eigentlich die Diktatfunktion, gibt es vernünftige Software für Speech2Text?

GoetzPhil

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2019
Beiträge
361
Das iPhone habe ich nicht in der Hand, das ist in meiner Tasche, bis ich das rausgeholt habe....
Daher ist für mich der Weg über die AppleWatch weitaus effektiver.

Plus, ich will auch die Texte, die ich während der Aufzeichnung eines Videos spreche, später transkribieren. Da ist gut dass Speechy sowas im Hintergund auf dem iPhone erledigt.
Klar, es ist etwas umständlich, aber wer schonmal aus dem Stegreif ein Video aufgenommen hat und erzählt was er da gerade filmt/tut, der weis, dass das zu 99,9% keine sprachliche Glanzleistung wird. Und sowas nachzuvertonen macht kaum jemand, weil der Aufwand das Script neu zu schreiben vielen zuviel ist. Wenn mir da Speechy den vorhandenen Text schon transkribiert wird viel Zeit und Gehirnschmalz eingespart.
 

phonow

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.07.2017
Beiträge
1.203
Was genau machst Du jetzt mit dem transkribierten Text? Wird das dann ein Untertitel für das Video? Ich stehe auf dem Schlauch.
 

lisanet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
2.529
Das iPhone habe ich nicht in der Hand, das ist in meiner Tasche, bis ich das rausgeholt habe....
Daher ist für mich der Weg über die AppleWatch weitaus effektiver.

Plus, ich will auch die Texte, die ich während der Aufzeichnung eines Videos spreche, später transkribieren. Da ist gut dass Speechy sowas im Hintergund auf dem iPhone erledigt.
Klar, es ist etwas umständlich, aber wer schonmal aus dem Stegreif ein Video aufgenommen hat und erzählt was er da gerade filmt/tut, der weis, dass das zu 99,9% keine sprachliche Glanzleistung wird. Und sowas nachzuvertonen macht kaum jemand, weil der Aufwand das Script neu zu schreiben vielen zuviel ist. Wenn mir da Speechy den vorhandenen Text schon transkribiert wird viel Zeit und Gehirnschmalz eingespart.
ok, wenn das iPhone aus der Tasche holen, für dich keine Option ist, dann musst du halt in die Watch sprechen. Ist von der Armhaltung sicher angenehmer, als mit dem iPhone ...
Für den Rest, insbesondere Videos transkribieren -> #21.

Aber du hast deine Lösung für dich gefunden, und dann ist's gut
 

marsianer916

Mitglied
Mitglied seit
31.10.2011
Beiträge
142
Aufnahmen auf der Watch werden doch über iCloud auf iPhone und Mac synchronisiert. Gerade getestet. Hat zwar 10sec gedauert aber dann war die Aufnahme verfügbar 🤷‍♀️
 

GoetzPhil

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2019
Beiträge
361
Was genau machst Du jetzt mit dem transkribierten Text? Wird das dann ein Untertitel für das Video? Ich stehe auf dem Schlauch.
Den transkribierten Text lese ich Korrektur und erstelle daraus ein Script, das ich dann zur Nachvertonung des Videos nutze.
Wenn Du Dir mein erstes Infovideo mal anhörst wirst Du merken, dass ist einach drauflos erstellt. Der Text ist soweit ok, aber es gibt halt Stellen wo es besser sein kann.
Sowas werde ich zukünftig nachvertonen, und da ist ein bereits transkribiertes Script schneller - gerade wenn es 7-10 Minuten Text sind.
Plus, wenn ich nen guten Einfall für eine Formulierung habe, spreche ich die kurz ein - und hab die dann später zum Abruf fertig schon vorliegen.


Aufnahmen auf der Watch werden doch über iCloud auf iPhone und Mac synchronisiert. Gerade getestet. Hat zwar 10sec gedauert aber dann war die Aufnahme verfügbar 🤷‍♀️
Sei froh - bei mir geht es nicht. Wie beivielen anderen auch:https://communities.apple.com/de/thread/250777866