Wie iPhone in den USA erwerben???

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

flip2403

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
674
hallo gemeinde...

eine freundin soll mir ein iphone aus den usa mitbringen...

kauft man das gerät generell ohne vertrag (quasi als prepaid) und aktiviert einen laufzeitvertrag im internet (bei der aktivierung)???

muss sie bei dem kauf einen usa-pass haben???

gibt es sonst noch etwas zu beachten?????

thx...

der flip
 

NachMir

Mitglied
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
159
Wobei doch auch schon einige davon berichtet haben, dass Nicht-Amerikaner das iPhone nicht mehr so einfach bekommen...
 

Mogg

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
51
du kannst auch online mit Kreditkarte im amerikanischen Apple-Store das iPhone kaufen und ihr schicken lassen, hab ich auch so gemacht,
Gruß
Markus
 

aretiss

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
5.853
@ NachMir: es haben auch einige berichtet, daß elvis noch lebt und wieder andere haben berichtet, von außerirdischen entführt worden zu sein.
 

KingBoarder

Mitglied
Mitglied seit
11.10.2005
Beiträge
409
Ich werde es so machen, dass Freunde in den USA mir ein Unlocked iPhone bei ebay kaufen, ich ihnen das Geld per PayPal schicke und sie mir dann das iPhone per Post!

Das muesste gehen!!
 

trixter

Mitglied
Mitglied seit
18.08.2004
Beiträge
7.937
so einfach ist es nicht, denn ich denke viele iphones werden 1.1.1 haben.
 

aretiss

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
5.853
so einfach ist es nicht, denn ich denke viele iphones werden 1.1.1 haben.
doch, so einfach ist das... selbst wenn schon, man kann doch auch ein iphone mit 1.1.1 kaufen... und um nichts anderes ging es hier, den kauf eines iphones is den usa
 

aretiss

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
5.853
Ich werde es so machen, dass Freunde in den USA mir ein Unlocked iPhone bei ebay kaufen, ich ihnen das Geld per PayPal schicke und sie mir dann das iPhone per Post!

Das muesste gehen!!
einfuhrumsatzsteuer nicht vergessen, du willst doch nichts am zoll vorbei einführen, oder?
 

SCB

Mitglied
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
492
so einfach ist es nicht, denn ich denke viele iphones werden 1.1.1 haben.
Auch wenn das nicht mehr diskutiert werden soll/darf hier, aber aus unlock-technischer Sicht gesehen, ist es sogar von Vorteil bzw. eigentlich egal, ob es 1.1.1 oder 1.0.2 beim Kauf drauf hat. Die Probleme zur Zeit gibts vor allem mit Geräten, die schonmal unlocked waren.

Aber lieber Schluss mit OT.
 

flip2403

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
674
super... thx...

dann haben sich alle unklarheiten erledigt...

also kauft man das iphone in den staaten wie nen ipod, und aktiviert den vertrag per internet????
 

SCB

Mitglied
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
492
in den USA ja, also wenn du es so machst, wie Apple und AT&T vorsehen.
 

flip2403

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
674
super... danke...

thread kann nun geschlossen werden ;)... bevor es hier noch ausartet :)
 

kulturspiegel

Mitglied
Mitglied seit
04.04.2007
Beiträge
202
ne freundin von mir hat mir eins vor 6 wochen mitgebracht, und am zoll hat sie komplett vergessen, etwas anzugeben!

tja, ich hab mich gefreut, die strafe folgte alsbald (displaydefekt, wie es bei vielen geräten bereits auftrat!) und ich habs zu nem kumpel in die USA geschick! dann kam die warnung von apple, keine 3rd party apps und und und (war bei mir zu spät!) ... öm, jedenfalls hat apple das iPhone anstandslos getauscht, nix von wegen warranty void oder so! PUH!

naja, auf dem postweg kommts zurück, nur dann werde ich es wohl verzollt bekommen! oder kann man sagen das war nur zur reparatur da (gegen beleg?) oder wie oder was???

LG
tks
 

SCB

Mitglied
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
492
Ja das kann man glaub ich schon.
Hab sowas mal bei irgendeinem Link zum zoll gelesen.

Einfach mal auf Zoll.de suchen.
 

Mike3172

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
987
du kannst auch online mit Kreditkarte im amerikanischen Apple-Store das iPhone kaufen und ihr schicken lassen, hab ich auch so gemacht,
Gruß
Markus
dann muss ich mir aber einen neuen account anlegen ? denn wenn ich in den us store gehe und mich mit meinem deutschen account anmelde bekomme ich immer die meldung, dass ich einen bundesstaat in den usa angeben soll ??????
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben