Was spielt ihr auf eurem Mac?

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.841
Ich finds ja jetzt schon geil dass man mittels Steam Stream inHouse seine Games am iPad zocken kann ...

Endlich am Pott ne Runde Rocket League gamblen :crack:
 

rudluc

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2016
Beiträge
1.296
Ich kann über Geforce Now "The Witcher 3" und "Dishonored 2" mit 50Mbit ruckelfrei in 2,5K Auflösung spielen.
 

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.841
Solche Dienste bleiben für mich erstmal uninteressant - aber für den Casual Gamer dürfte das durchaus brauchbar sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Zockerherz

Zockerherz

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
951
Ich kann über Geforce Now "The Witcher 3" und "Dishonored 2" mit 50Mbit ruckelfrei in 2,5K Auflösung spielen.
Kannst du bitte im Spiel mal einen Screenshot machen?

Ich möchte mal sehen wie das Bild aussieht. Am besten bei Witcher 3 mit schön viel Farben und Details wie Bäumen Wald und Wiesen.
Da kann ich die Kompression am besten beurteilen :)

Von Steam Link über LAN war ich von der Kompression trotz damals High End System nicht sehr begeistert.
 

Rasheth

Mitglied
Mitglied seit
29.03.2019
Beiträge
22
Tomb Raider (2013)
Rise of the Tomb Raider
Shadow of the Tomb Raider (bootcamp)
Zeit diesen Thread wieder aufzuwecken. Genau auf diese Titel schiele ich seit Neustem auch! Ich habe seit den guten alten PS2-Zeiten tatsächlich kein Tomb Raider mehr gezockt und inzwischen, jetzt wo ich mir auf meinem iMac gerade Bootcamp* eingerichtet habe, richtig Lust darauf bekommen. Bin überrascht das Steam diese sogar für OSX parat hat und laut einigen Berichten wohl sehr soldie portiert. Bei guten Angeboten hole ich mir den 2013er Teil für macOS, da die Grafikanforderungen hier sowieso moderat sind. Die Nachfolger dann auf Bootcamp.

Ansonsten bin ich noch ein Fan von:
- Command & Conquer Serie (bzw. OpenRA)
- Age of Empires II (HD und Definite)
- GTA 4 / 5
- Diablo 3 (macOS)
- Startcraft 2 (macOS)
- World of Tanks
- Kleine Indie Games für Zwischendurch

Meine Radeon 570 ist zwar kein Performance-Monster, aber ausreichend für FHD/1440p in mittleren bis hohen Settings.
Mit einer 580 oder Vega 48 hätte ich natürlich spürbar mehr Reserven für aktuellere AAA Titel. Mal sehen...

Ich mag generell RTS, Aufbauspiele, Strategie und Adventure. Auch CoC auf meinem iOS Decives.
Rennspiele, Sport und Shooter interessieren mich hingegen nicht. Daher reichen mir auch die 60Hz.

-------------------

*) Leider kämpfe ich noch mit den Adrenaline-Treibern von Bootcampdrivers.com, beim Installieren schmiert mir alles mit flickerndem Display ab, muss es dann über den abgesicherten Modus wieder runterschmeißen. Meint Ihr es genügt als "Mittelweg" stattdessen einfach die regulären AMD Treiber zu laden? Wie handhabt Ihr das bei Euren iMacs (speziell 2017/2019 Modelle) oder begnügt Ihr Euch sogar mit den vorinstallierten Apple-Treibern?
 

rudluc

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2016
Beiträge
1.296
Am Mac oder iPad täglich irgendwann "Full Deck Solitaire", gelegentlich Sudoku...
(Am Windows-PC derzeit "Dishonored 2". Das beste Spiel, was ich dort gespielt habe war "Witcher 3"!)