• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Vorschau jpeg Bild Qualität lässt sich nicht ändern

cpx

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
1.994
Wo leigt hier der Fehler?
Dein BetriebsSystem ist zu neu. Ich habe das Problem hier mit El Capitan (OS 10.11.6) nicht. :hehehe:

@tocotronaut: Mac OS 10.11.6 gibt es... :jaja:

Bildschirmfoto 2021-07-15 um 10.47.04.png
 
Zuletzt bearbeitet:

MacEnroe

Aktives Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
21.273
... und wenn du auf „10.11.6“ klickst, erscheint dahinter die genaue Version, bei mir (15G22010) :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cpx

mohmac

Mitglied
Registriert
04.09.2011
Beiträge
845
Fehler ist hier ebenfalls reproduzierbar: Unter Vorschau die Grössenparameter eines Bildes ändern und speichern bewirkt nichts. Das Bild wird genauso wieder gespeichert wie es geöffnet wurde. (macOS 11.4)
 

mohmac

Mitglied
Registriert
04.09.2011
Beiträge
845
Nachtrag:
Es scheint eh' etwas im Argen mit Vorschau unter 11.4. Beispiel: Ich habe hier ein TIFF Bild 16bit Farbtiefe mit 12.4 MB Grösse. Ich will es neu als PNG mit 8bit Farbtiefe. Vorschau rechnet brav herunter, jetzt 2.5 MB in der Anzeige. Ich speichere/exportiere und erhalte ein PNG mit 11.7 MB (?)
Beispiele mit anderen Dateiformaten speichern auch nicht das, was angezeigt wird.
Seltsamerweise funktioniert bei mir als einziges (anders als beim TE) die ipeg Variante. Hier wird gespeichert, was angezeigt wird...:noplan:
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
Dein BetriebsSystem ist zu neu. Ich habe das Problem hier mit El Capitan (OS 10.11.6) nicht. :hehehe:

Oh, ja, das ist ärgerlich...
Deine Vorschau ist zu alt... Die kennt das Problem einfach nicht.

Das ist ärgerlich, aber irgendwann wirst du sicherlich auch noch in den Genuss des Bugs Kommen.
Soll ich dir meine Vorschau zippen und schicken? :crack:
 

macjoergt

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.07.2021
Beiträge
14
Wie schon vorausgesagt, 11.5 hat das Problem nicht gelöst.
 

imacer

Aktives Mitglied
Registriert
23.01.2003
Beiträge
2.385
Ich regele die Qualität zb nach unten um das Bild besser per E-Mail versenden zu können. Es wird exportiert aber immer mit der gleichen Qualität/Größe.
Hallo,

es löst nicht direkt das Problem, aber man hat auch die Möglichkeit, direkt in Mail die Größe der Bilder in 3 Stufen auszuwählen.
Man fügt also immer die Orignalgröße ein und entscheidet sich dann, ob diese im Original, groß, mittel oder klein versendet werden sollen.
groß ist in der Regel ausreichend für Fotos die nur weiter am Bildschirm angesehen werden sollen.

https://www.projectwizards.net/de/blog/2020/02/macos-05-mailattachement

Vielleicht reicht das ja schon?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-07-21 um 21.26.32.png
    Bildschirmfoto 2021-07-21 um 21.26.32.png
    21,8 KB · Aufrufe: 3

mohmac

Mitglied
Registriert
04.09.2011
Beiträge
845
11.5 hat das Problem nicht gelöst.
Dieser Bug scheint bei den Verantwortlichen auf der Prioritätenliste weit unten zu stehen. Ich erwarte nicht, dass er zeitnah gefixt wird.

Am Rande bemerkt (und etwas OT): Es wird immer Bugs geben, die die einen in schiere Verzweiflung treiben und von anderen nicht einmal bemerkt werden, weil sie einen ganz anderen Workflow haben.
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.381
Hab es mal hier (11.4) mit Automator probiert, auch da wird die Dateigröße nicht verändert (habe es mit Bilder skalieren > 50% kleiner versucht)!
Sehr lästiger bug :confused:
 

macjoergt

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.07.2021
Beiträge
14
So Anruf erledigt. Bug war schon gemeldet. Haben als Plan B vorgeschlagen über Werkzeuge die Größenkorrektur zu verwenden.
 
Oben