Von Mac Mini Setup auf iMac umsteigen - Welches Modell?

Diskutiere das Thema Von Mac Mini Setup auf iMac umsteigen - Welches Modell? im Forum iMac, Mac Mini. Hallo Zusammen, ich nutze aktuell einen Mac Mini (i5, 16GB RAM, 256GB SSD)...

Elessar1

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
311
Und genau da würde ich mein Geld nicht verbrennen, weil Catalina gerade noch einige Baustellen hat. Oder hast du einen Nachteil gegenüber Mojave?
Die Frage ist nur, WANN und OB Apple das wirklich fixt. Darauf zu hoffen ist ja schön und gut, aber ob Apple das in gleichem Maße interessiert oder ob das für die 570/580 Karten überhaupt jemals gefixt wird.. Wer weiß?

Und das meinte ich damit, das ich eine unkompliziertere Lösung für mich suche. Bei der ich nicht vor einem Update schauen muss ob die Firmware meiner Karte und meiner eGPU Box jetzt auch wirklich damit funktioniert oder ob es irgend ein Problem gibt das dann vielleicht mal irgendwann gefixt wird..
 

Veritas

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.152
Die Frage ist nur, WANN und OB Apple das wirklich fixt. Darauf zu hoffen ist ja schön und gut, aber ob Apple das in gleichem Maße interessiert oder ob das für die 570/580 Karten überhaupt jemals gefixt wird.. Wer weiß?

Und das meinte ich damit, das ich eine unkompliziertere Lösung für mich suche. Bei der ich nicht vor einem Update schauen muss ob die Firmware meiner Karte und meiner eGPU Box jetzt auch wirklich damit funktioniert oder ob es irgend ein Problem gibt das dann vielleicht mal irgendwann gefixt wird..
Gerade Catalina ist ein umfangreiches Update (64bit, iCloud, iOS 13...) und da hängt es aktuell an einigen Stellen. Da Apple selbst die RX580 verbaut, wird da sicher noch was kommen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Elessar1 und RealRusty

Elessar1

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
311
Gerade Catalina ist ein umfangreiches Update (64bit, iCloud, iOS 13...) und da hängt es aktuell an einigen Stellen. Da Apple selbst die RX580 verbaut, wird da sicher noch was kommen.
Klar, wahrscheinlich hast du Recht und vielleicht wird mit 10.15.1 das ganze sogar schon behoben. Ich hoffe es für alle eGPU-Nutzer mit entsprechenden Karten. Aber wie gesagt, dieses Problem alleine ist ja nicht der Grund für mein Wechsel sondern noch andere Dinge und irgendwie freue ich mich richtig auf den iMac und ein bisschen Freude soll doch auch immer dabei sein. ;) Beim Mini wollte die sich auch nach einem Jahr einfach nicht einstellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: electricdawn und lefpik

bowman

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
2.608
Gerade Catalina ist ein umfangreiches Update (64bit, iCloud, iOS 13...) und da hängt es aktuell an einigen Stellen. Da Apple selbst die RX580 verbaut, wird da sicher noch was kommen.
...da bin ich mir auch ziemlich sicher.
Ich halte die Entscheidung vom TE für eine überstürzte Fehlentscheidung: Nicht nur, das die GraKa schon nach jetzigen Maßstäben schlapp und veraltet ist (4 GB VRAM), spätestens nach dem nächsten iMac-Refresh wird einem das Teil steinalt vorkommen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ElKapitän und Madcat

lefpik

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2011
Beiträge
1.777
Klar, wahrscheinlich hast du Recht und vielleicht wird mit 10.15.1 das ganze sogar schon behoben. Ich hoffe es für alle eGPU-Nutzer mit entsprechenden Karten. Aber wie gesagt, dieses Problem alleine ist ja nicht der Grund für mein Wechsel sondern noch andere Dinge und irgendwie freue ich mich richtig auf den iMac und ein bisschen Freude soll doch auch immer dabei sein. ;) Beim Mini wollte die sich auch nach einem Jahr einfach nicht einstellen.
Und das ist das wichtigste! Geht mir auch immer so!
 

Elessar1

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
311
...da bin ich mir auch ziemlich sicher.
Ich halte die Entscheidung vom TE für eine überstürzte Fehlentscheidung: Nicht nur, das die GraKa schon nach jetzigen Maßstäben schlapp und veraltet ist (4 GB VRAM), spätestens nach dem nächsten iMac-Refresh wird einem das Teil steinalt vorkommen...
Ja vermutlich werden die 2020er iMacs deutlich moderner aussehen und deutlch neuere Technik verbaut haben aber mir reicht die Leistung des 2019er´s sicherlich locker aus. Meine Anforderungen an die Grafik sind minimal, da wird selbst die kleinste im 27" iMac lange ausreichen. Die eGPU am Mini habe ich auch nur deshalb, um eine skalierte Auflösung ruckelfrei darstellen zu können. Eigentlich verrückt, wenn man mal drüber nachdenkt. Und ich bin ja auch jetzt auf der Suche nach einem Ersatz und nicht irgendwann 2020 ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Madcat

RealRusty

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
2.396
Ja vermutlich werden die 2020er iMacs deutlich moderner aussehen und deutlch neuere Technik verbaut haben
Deutlich moderner geht eigentlich nicht außer einem kleineren Rand um das Display und ein kleineres "Kinn". Das würde ich als moderat moderner einstufen.
Deutlich neuere Technik geht auch nicht da die 2019er Modelle mit aktueller Technik oder recht aktueller Technik ausgestattet sind.
Die Hoffnung das das Design sich (drastisch) ändert wird schon seit Jahren gehegt und wurde immer eines besseren "belehrt". Wobei diese Hoffnung vielleicht von einer Minderheit kommt.

Manches Design macht einfach Sinn und bedarf wenig Änderungen, z. B. eher kosmetisch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Elessar1 und electricdawn

Elessar1

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
311
Inzwischen gibt es ja die 10.15.1 Developer und leider ist in dieser Version das Problem noch nicht gelöst. Vielleicht auch interessant für dich @Veritas..

It does not seem to fix it according to the Apple Community discussion:

I have installed the Beta 10.15.1 Beta (19B68f), and I am still having the same issue, apple logo, black screen, sonnet 550 with AMD 580x goes full blast on, then calms down, and does nothing after that. I still have to shut off the EGPU for 5 seconds, and then turn it on, in order to work again.

Also a full reinstall does not seem to help:

I did a full reinstall from scratch to an empty drive. This does not solve the problem, after installation the first thing I am greeted with was the dreaded white screen of death.

https://discussions.apple.com/thread/250714657
Es scheint also leider so schnell keine Lösung für das Problem zu geben.

Ich hatte bis jetzt mit der Entscheidung für den iMac gehadert aber er ist heute angekommen und gefällt mir nach den ersten 1-2 Stunden wirklich sehr gut. :) Ich hoffe dennoch für alle eGPU Nutzer das sich noch was tut bzgl. des genannten Problems.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Veritas

Veritas

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.152
Ich warte allgemein noch etwas, bis Photoshop und alle Programme sauber laufen. Ansonsten warte ich eben noch ein Jahr und würde die GPU tauschen.
 

Elessar1

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
311
Ich hatte noch 2 Geschenkgutscheine die ich mal bekommen habe. Keinen öffentlichen.
 
Oben