1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

The worst TV-Spot ever

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Delmar, 19.10.2003.

  1. Delmar

    Delmar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Ihr kennt das sicherlich. Man sitzt nichts ahnend vor der Flimmerkiste und
    zieht sich gemütlich einen spannenden Film rein. Doch dann ... *nerv* ...
    WERBUNG! OK, vielleicht die Gelegenheit noch ein kühles Bier aus der Küche
    zu holen, oder aber die letzten beiden in Ruhe "wegzubringen". Nur leider
    dauern diese Aktionen i.d.R. nicht die gesamte Länge der Werbung.

    Notgedrungen darf man sich dann, um auch die Fortsetzung des Films nicht
    zu verpassen, das Ergebnis einiger mehr oder weniger talentierten
    Werbeproduzenten antun. Doch fragt sich meinereiner manchmal, ob diese
    Leute für Ihr Ergebnis Geld bekommen haben. Ich denke da z.B. an diesen
    Streichkäse "Almette" mit der Frau, die gemächlich in einem Trog rumrührt
    und den Zuschauer auf bestialische Weise mit den Strophen "Es ist Frische
    im Fässchen ...". Ich meine, da zieht sich doch einfach alles zusammen,
    oder?!

    Ich würde jetzt gerne von Euch noch weitere Vergewaltigungen hilfloser
    Konsumenten durch TV-Werbe-Spots erhalten. Welche Werbung geht Euch
    dermaßen auf den Wecker, dass es geradezu zum Schreien ist?


    Vielen Dank für's Mitmachen.
     
  2. ThePaul

    ThePaul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    Werbung oberhalb der Grenze des Zumutbaren!

    Amerikanische Familie sitzt in amerikanischer Esszimmer-Wohnzimmer-Kombination. Die Familie lobpreist "WE LOVE AMERICA!"
    MOM serviert unterwürfig AMERICAN PIZZA...welche ebenfalls mit Gesängen von "WE LOVE AMERICAN PIZZA" gepriesen wird.
    Doch HALT!!!
    MOM entdeckt, daß die AMERICAN PIZZA aus DEUTSCHLÄND kommt.
    Kurze Schrecksekunde in der Familie...doch dann die rettende Pointe:

    "WE LOVE DEUTSCHLÄND!"

    Einmal Wagner...NIE MEHR WAGNER!!!

    Also man kann als doofer TV-Konsument schon einiges ertragen...aber DA war dann (zumindest für mich) die Schmerzgrenze überschritten!

    In diesem Sinne!
    WE LOVE DEUTSCHLÄND! :)

    ThePaul!
     
  3. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    90% der deutschen werbung ist schlecht, kann keine einzelne aufzählen es sind einfach zuviele!

    die audi werbung mit dem stier oder jetzt die neue VW werbung mit dem bären finde ich aber schon extrem geil!!
     
  4. box

    box MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    19
    Mein Favorit ist diese Dame auf dem Kreuzer mit ihrer Tasse KRÖNUNG, die, gefragt, was sie sich wünsche, sagt: "alles soll so bleiben, wie es ist." GENAU, es ist ja auch alles zum besten bestellt in der Welt, wenn man nur die richtige tasse kaffee in der Fr*sse hat! AAARGH!
    Ich würde gerne die Fortsetzung sehen, in der die Yacht von einer Bande chinesischer Piraten gekapert wird.

    Echte Nervtöter sind ausserdem ALLE Ferrero-Spots (mit Ausnahme von Giotto vielleicht). Der "milch-jieper", die Michelle-Huhnzicken, die "nur was leichtes wollen", die Dame, die sich den Kiefer an einem Raffaello verrenkt, der unbeschreiblich dämlich guckende Papa von der Kinderschokolade, das ist alles nur sehr, sehr schwer zu toppen!
     
  5. JonnyB

    JonnyB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    "Da gibt´s doch was von Ratiopharm" :rolleyes:
     
  6. Die gesamte Ferrero Werbung ist zum Kotzen!
    Am schlimmsten finde ich die Mazdawerbung (Sum Sum Sum)
    Aaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh! motz
     
  7. Coool

    Coool MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    hier bei uns in österreich gibt es so eine werbereihe für das möbelhaus xxx lutz mit so einer xxx lutz familie.

    diese werbung is das absolut nervigste was mir je untergekommen ist - da arbeite ich lieber ein leben lang mit windows 95 als einmal einen fuß in einen xxx lutz zu setzen
     
  8. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    ich hasse solche werbung, bei der ich echt denke: Ja, aber das hätte ich sicherlich besser hingekriegt. wenn so ein lascher humor drin ist, der für 95% aller zuschauer überhaupt nicht witzig ist. dann hasse ich noch die Barbie-Werbeserie, und die Spots, in der im hintergrund einen song mit dem slogan der firma/des produkts von so möchte-gern-stars gesungen wird....
     
  9.  

    :))
    Diese Werbung schreit wirklich zum Himmel.


    Die deutsche Entsprechung dazu ist der Spot von Möbel Inhofer.
    Zum Kotzen blöde sind eigentlich fast alle Spots von irgendwelchen D'dorfer oder Hamburger werbetreibenden Jungdynamikern: König Pilsner, Bitburger, etc. Die Welt ist ja so toll.

    Grüsse, Hondo.
     
  10. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Das wohl dümmste an Werbung was zur Zeit im Fernsehen zu sehen ist, ist die Premiere Werbung. So ein absoluter Schei...
    @ ccol ja die kenne auch die XXL Werbung schaue oft ORF.
    Oder auch die Audi Werbung mit den Schnecken ist absolut nicht anzusehen.
    Und wohl nicht zu vergessen die ganzen 0190 Werbungen und diese SMS und Chat Werbungen. Eine Werbepause dann kommt 3,5 min "ruf jetzt an wenn du .. ruf jetz sofort an..............
    Aber wie bereits gesagt wurde es ist einfach zu viel, von dieser abartigen Werbung im Fernsehen unterwegs. Aber nicht nur in Deutschland sondern Weltweit!