Telekom verschickt nicht bestellte Geräte

pehre

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.12.2006
Beiträge
1.422
Der Sendeauftrag wurde laut Telekomauskunft nicht von einem Menschen sondern von einem Rechner automatisch erteilt ‑ wer glaubt!
 

Cosmic7110

Aktives Mitglied
Registriert
20.04.2007
Beiträge
3.867
ne stimmt, die Telekom erstellt jeden Auftrag händisch und druckt auch die Versandaufkleber über DHL selber aus :faint:


Wo ist eigentlich dein Problem? Da ist ne Info in den falschen Kanal gelaufen, weder hast du einen Schaden noch ein anderer... aber du suchst hier grad verzweifelt einen Skandal.
 

langfingerli

Mitglied
Registriert
08.09.2007
Beiträge
921
Der Sendeauftrag wurde laut Telekomauskunft nicht von einem Menschen sondern von einem Rechner automatisch erteilt ‑ wer glaubt!
Haben die etwas Computer und automatische Ablauefe bei der Telekom? Da sollte man mal genauer hinschauen. Kann ja nicht sein, dass die mit Maschinen uns Menschen ersetzen :motz:
 

pehre

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.12.2006
Beiträge
1.422
Unter Skandal macht es hier wohl keiner
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
12.419
Unter Skandal macht es hier wohl keiner
Hier ist ja auch "Inndernät" – da wird nun mal lauter geschrieben, als angebracht.
Ist leider so und ändert sich erst, wenn unser Trabant sich einen Meter zuviel vom Planeten entfernt hat (knapp 1 Meter pro Jahr), was aber noch ein paar zig tausend Jahre dauern wird.
Es sein denn es gibt tatsächlich einen Gott, der vor "Google" Hirn nachträglich verteilen kann. :crack:
 

pehre

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.12.2006
Beiträge
1.422
Ich könnte mi auch den Titel vorstellen: „Ob Firmen Dir DSGVO einhalten ist vielen macusern piepegal“
 

Homebrew

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2008
Beiträge
2.308
Was denn hier los ?:mad:

Die Telekom* hat nach einer Auftragserteilung an einen Kunden* ein Endgerät versendet.
Jemand* hat seine Abschlussprämie erhalten.
Menschen sind doof. Obwohl bereits ein Datensatz vorhanden ist, legt man einen Neuen an. -> Prämie fliesst.
*setze beliebigen Anbieter ein...
Es soll ja Verkäufer gegeben haben, die auf Friedhöfen “Neukunden“ zu lukrativen Verträgen überredet haben.
 

pehre

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.12.2006
Beiträge
1.422
All diese wunderbaren inhaltsverfälschenden Interpretationen je nach eigenem Weltbild. Kommunikation ist wirklich schwierig.
 

Rul

Aktives Mitglied
Registriert
16.10.2009
Beiträge
11.845
So bei mir geschehen (ähnlich).

Innerhalb einiger Tage mehrere Sendungen bei Amazon bestellt.

Ich warte darauf.

Paket kommt per Kurierdienst. Ich sehe das online per Tracking, dass das Paket erfolgreich zugestellt wurde, ohne dass an der Tür geklingelt wurde oder mir eine SMS über die erfolgreiche Zustellung geschickt wurde.

Zum Hintergrund: Ich wohne in einem Mehrparteienhaus mit integriertem Zugang zum Seniorenheim und Betreutem Wohnen im Haus. Da sind einer Hausnummer ca. 70 Wohnungen zuzuordnen, ohne der Stiegen- & Topnummer. Es ist also immer jemand da oder verfügbar um ein Paket anzunehmen oder den Kurierdienst vor dem eigentlichen Empfänger abzufangen. Das Paket wird also sehr häufig nicht vom Empfänger selbst angenommen sondern irgendwo geklingelt und der Kurierdienst eingelassen, der legt es an den allgemeinen Postfächern ab und die Senioren verteilen diese dann fürsorglich und engagiert im Haus.

Das Paket liegt also vor meiner Wohnungstür, ich gucke nur auf Adresse, Stiegen- & Türnummer. Ok, passt, mein erhofftes Paket ist früher als erwartet da.

Geöffnet, oh Wunder, was ist das? Inhalt unbekannt und nicht von mir bestellt. Ich gucke nochmals auf die Adresse. Alles Stimmt. PLZ, Ort, Stiege, Stock, Türnummer. Nur der Name nicht. Und weiter? Es gehört dem Pärchen nebenan.

Hab mich entschuldigt bei ihnen, da ich ein offenbar falsch an mich adressiertes Paket geöffnet hatte, weil ich nur auf die Adresse geguckt hatte und nicht auf den Namen und die Sache war erledigt.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
32.438
So bei mir geschehen (ähnlich).

Innerhalb einiger Tage mehrere Sendungen bei Amazon bestellt.

Ich warte darauf.

Paket kommt per Kurierdienst. Ich sehe das online per Tracking, dass das Paket erfolgreich zugestellt wurde, ohne dass an der Tür geklingelt wurde oder mir eine SMS über die erfolgreiche Zustellung geschickt wurde.

Zum Hintergrund: Ich wohne in einem Mehrparteienhaus mit integriertem Zugang zum Seniorenheim und Betreutem Wohnen im Haus. Da sind einer Hausnummer ca. 70 Wohnungen zuzuordnen, ohne der Stiegen- & Topnummer. Es ist also immer jemand da oder verfügbar um ein Paket anzunehmen oder den Kurierdienst vor dem eigentlichen Empfänger abzufangen.

Das Paket liegt also vor meiner Wohnungstür, ich gucke nur auf Adresse, Stiegen- & Türnummer. Ok, passt, mein erhofftes Paket ist früher als erwartet da.

Geöffnet, oh Wunder, was ist das? Inhalt unbekannt und nicht von mir bestellt. Ich gucke nochmals auf die Adresse. Alles Stimmt. PLZ, Ort, Stiege, Stock, Türnummer. Nur der Name nicht. Und weiter? Es gehört dem Pärchen nebenan.

Hab mich entschuldigt bei ihnen, da ich ein offenbar falsch an mich adressiertes Paket geöffnet hatte, weil ich nur auf die Adresse geguckt hatte und nicht auf den Namen und die Sache war erledigt.
Bist du alleinstehend? Ich muss immer gucken für wen von uns die Post ist. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

mdiehl

Aktives Mitglied
Registriert
21.07.2007
Beiträge
1.817
All diese wunderbaren inhaltsverfälschenden Interpretationen je nach eigenem Weltbild. Kommunikation ist wirklich schwierig.
Stimmt! denn Dein Titel lautet ja fälschlicherweise "Telekom verschickt nicht bestellte Geräte" obwohl das Gerät ja durchaus bestellt war.
 

userhobbit

Mitglied
Registriert
26.02.2012
Beiträge
61
pehre, ich verstehe, dass du dir gewünscht hättest, dass die Menschen hier ebenso empört sind wie du.
Statt dessen macht man sich über dich und dein Problem lustig.
Das ist unfair und ärgert dich.
Wenn du dich jedoch in die Lage der anderen versetzen könntest, würdest du erkennen, dass es auch ziemlich lustig ist.
Versuche es.
 

pehre

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.12.2006
Beiträge
1.422
Schon im Kontakt. Abwarten was daraus wird.
 
Oben