switchen switchen switchen

Beatnik

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2005
Beiträge
2.498
wollte nur mal fix meine begeisterung nach einer woche mac os erfahrung kundtun...also alle die switchen wollen (und solang ihr keine profigamer seid) tut es...macs werden immer günstiger und das betriebssystem ist einfach nur der hammer...arbeiten mit exposee ist zb nur ein beispiel und schon so der hammer...mit der zeit bekommt man auch den eindruck dass man bei dem arbeiten mit os einfach eine aufgeräumte übersichtliche wohnung betreten hat in der einem einfach alle persönlichen dinge und neuanschaffungen (neue softwareprogrammintallationen usw.) nur so zufliegen und wie von geisterhand erledigt werden...ich sags mal so: man kann das erlebnis die erste woche mit dem eigenen mac zu erleben echt nur schwer beschreiben...es ist echt einfach nur GEIL und ach los SWITCHT... :Waveypb:
 

Peacekeeper

Aktives Mitglied
Registriert
22.08.2004
Beiträge
7.884
Mann ich bin nie geswitcht, jetzt weiß ich nicht wie sich das anfühlt :(. :D
 

Beatnik

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2005
Beiträge
2.498
Peacekeeper schrieb:
Mann ich bin nie geswitcht, jetzt weiß ich nicht wie sich das anfühlt :(. :D

versuchs doch dann ma andersrum und denk dir das negativ gefühl ins positive um ;)
 

Spock

Aktives Mitglied
Registriert
10.09.2003
Beiträge
1.353
Peacekeeper schrieb:
Mann ich bin nie geswitcht, jetzt weiß ich nicht wie sich das anfühlt :(. :D
Ich bin mal geswitcht, von MSDos nach Mac OS 7.5. Aber da gab es schon Win dows. Das ist mir gar nicht aufgefallen. Erst eine Zeit später.

Schuss frei!

Gruß
Spock
 

DarkMoonWolf

Mitglied
Registriert
18.05.2006
Beiträge
245
hm ich hoffe bald umsteigen zu können, dieser Kommentar ermuntert mich da ein Stück mehr :) einen Schritt in die richtige Richtung zu wagen ;)
 

Beatnik

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2005
Beiträge
2.498
oh ja allerdings...wie gesagt, man denkt computer ist computer und denkt ein mac hätte nur mehr stil und wäre individueller aber die hauptsache ist echt dass man da echt in eine neue welt eintaucht, welche einem nur das essentielle das technischen arbeitens zeigt...bin von nem intel pentium 4 auf das PowerBook geswitcht und das ist echt mal ebenfalls höllisch schnell und wie schon oft erwähnt läuft alles echt so superflüssig und butterweich und man merkt halt dass alles aus einem guss ist...komme mittlerweile sogar super mit ner 1 tastenmaus zurecht aber 2ten kannste ja ebenfalls am mac nutzen...is echt einfach alles hammer...hol dir einfach einen.
 

Mac4Life

Mitglied
Registriert
21.12.2005
Beiträge
65
Und was genau ist am Mac OS jetz besser? Exposè?
Sorry ist nicht böse gemeint. (Nutze selbst einen 20" Intel iMac) Aber ich glaube das die, die über Win. meckern es einfach nicht bedienen können!
 

Beatnik

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2005
Beiträge
2.498
Mac4Life schrieb:
Und was genau ist am Mac OS jetz besser? Exposè?
Sorry ist nicht böse gemeint. (Nutze selbst einen 20" Intel iMac) Aber ich glaube das die, die über Win. meckern es einfach nicht bedienen können!

nö also expose war nur nen beispiel der kleinen sehr nützlichen gimmicks die einen positiven ersten gesamteindruck liefern, ich werd wohl auch noch irgendwann eventuell auf os fluchen wenn mal was nicht laufen wird aber im moment bin ich nur restlos begeistert auch dadurch dass ich bei anfänglicher skepsis und fragen hier supportet wurde un das forum einen echt schon heimisch fühlen lassen kann...dass win nicht zu bedienen is oder unbedingt schlechter is hab ich nie behauptet aber nen unterschied is echt schon zu os da, und das is nur meine persönliche meinung un erfahrung...jedenfalls schadet os ausprobieren nit
 

Gerundium

Aktives Mitglied
Registriert
22.10.2005
Beiträge
2.003
Mac4Life schrieb:
Aber ich glaube das die, die über Win. meckern es einfach nicht bedienen können!
Beweisaufnahme abgeschlossen ;)

Ist das allein nicht schon Grund genug?
 

sgmelin

Aktives Mitglied
Registriert
16.05.2004
Beiträge
3.729
Aber ich glaube das die, die über Win. meckern es einfach nicht bedienen können!

Darum geht´s doch. Einfacheres Bedienkonzept. Dadurch einfachere Gesamtarbeitsweise -> Glücklich! :)
 

Beatnik

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2005
Beiträge
2.498
sgmelin schrieb:
Darum geht´s doch. Einfacheres Bedienkonzept. Dadurch einfachere Gesamtarbeitsweise -> Glücklich! :)

jo also der mensch is ja auch schlau genug, sich das leben nicht unnötig schwer zu machen
 

Tensai

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2004
Beiträge
11.027
Mac4Life schrieb:
Und was genau ist am Mac OS jetz besser? Exposè?
Sorry ist nicht böse gemeint. (Nutze selbst einen 20" Intel iMac) Aber ich glaube das die, die über Win. meckern es einfach nicht bedienen können!
Oh, wie ich das liebe! Du glaubst wohl, du wärst der einzige hier, der Win "beherrscht" (Sorry, nicht böse gemeint).

Manchen erschließt sich die wahre Schönheit von OSX wohl nie! :D
 

Tunnelrat

Mitglied
Registriert
18.11.2003
Beiträge
139
gähn leute. kommt mal wieder auf den teppich. es ist nur ein computer und nicht der heilige gral...

:rolleyes:
 

Beatnik

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2005
Beiträge
2.498
Tensai schrieb:
Oh, wie ich das liebe! Du glaubst wohl, du wärst der einzige hier, der Win "beherrscht" (Sorry, nicht böse gemeint).

Manchen erschließt sich die wahre Schönheit von OSX wohl nie! :D

Wahre Worte...naja ich red hier ja wie wohl jeder andere auch nur über die persönliche Meinung und Erfahrung. Ich sags deshalb mal so: OS ist in meinen Augen mittlerweile halt ein nächster Schritt gewesen, hin zu mehr komfort und es macht halt Spass und man freut sich schon darauf zu sehen was noch so alles Möglich ist mit dem Mac und man merkt halt dass das System mehr für Menschen von Menschen entwickelt wurde...
 

Tensai

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2004
Beiträge
11.027
Tunnelrat schrieb:
gähn leute. kommt mal wieder auf den teppich. es ist nur ein computer und nicht der heilige gral...

:rolleyes:
:D War gerade in "Da Vinci Code", da war doch APPLE der Schlüssel zum heiligen Gral! :D
 

kdcrulez

Mitglied
Registriert
25.10.2005
Beiträge
417
Das Problem an OS X ist, dass es einfach schick und einfach ist und man irgendwie einfach gerne nur davor sitzt.
Ich mag mein Mini garnicht mehr ausmachen.....
Das blöde daran ist das ich teilweise wirklich zu viel davor sitz :) Und eigentlich mach ich garnichts udn dann schau ich auf die Uhr und schonw ieder sind 3 Stunden vergangen ...
 

eiq

Aktives Mitglied
Registriert
28.01.2005
Beiträge
4.796
Wenn Apple es jetzt noch hinbekommen würde, vernünftige Hardware produzieren zu lassen, dann wäre alles bestens (werde mir morgen, ups, heute mein drittes MacBook holen dürfen :().

Gruß, eiq
 

Beatnik

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2005
Beiträge
2.498
kdcrulez schrieb:
Das Problem an OS X ist, dass es einfach schick und einfach ist und man irgendwie einfach gerne nur davor sitzt.
Ich mag mein Mini garnicht mehr ausmachen.....
Das blöde daran ist das ich teilweise wirklich zu viel davor sitz :) Und eigentlich mach ich garnichts udn dann schau ich auf die Uhr und schonw ieder sind 3 Stunden vergangen ...

jo spass machts einfach
 

Tensai

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2004
Beiträge
11.027
eiq schrieb:
Wenn Apple es jetzt noch hinbekommen würde, vernünftige Hardware produzieren zu lassen, dann wäre alles bestens (werde mir morgen, ups, heute mein drittes MacBook holen dürfen :().

Gruß, eiq
*zustimm* Hoffentlich funktioniert mein 1. MacBook auf anhieb! Viel Glück beim 3. Versuch! :keks:
 

Beatnik

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2005
Beiträge
2.498
eiq schrieb:
Wenn Apple es jetzt noch hinbekommen würde, vernünftige Hardware produzieren zu lassen, dann wäre alles bestens (werde mir morgen, ups, heute mein drittes MacBook holen dürfen :().

Gruß, eiq

jo kritisch muss man schon bleiben, bei meinen switchgerät (Powerbook) tauchte auch der Lower RAM Bank defekt auf, welcher aber kostenlos von Apple repariert wurde, da es noch in eine Rückrufaktion viel und vom Kumpel hats auch das Logicboard vom MBP zerschossen und von dem Akku meines iPod 3G erzähl ich lieber nichts, aber das stört mich alles nicht soooo arg... Er läuft einfach jetzt grandios und OS ist wie gesagt einfach nur genial...Für meinen teil seh ich keine notwendigkeit irgendwann nochmal zu Win zurückzukehren.
 
Oben