Gesellschaft Spaß am Tempolimit!

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von spoege, 29.12.2006.

Schlagworte:
  1. Oldy62

    Oldy62 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    901
    Mitglied seit:
    24.11.2009
    Wenn du täglich 120 km bei rudimentär vorhandenen, öffentlichen Nahverkehr pendeln musst, nützt dir diese Freiheit genau gar nichts.
     
  2. WollMac

    WollMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.779
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    2.858
    Mitglied seit:
    18.06.2012
    Falls du meine Beiträge gelesen hast, weißt du, dass ich mir durchaus darüber im Klaren bin, dass es Leute gibt, die auf das Auto angewiesen sind. Ich denke nur, dass es wesentlich weniger sind, als tatsächlich ein Auto haben und dass viele es wesentlich weniger benutzen könnten.
     
  3. fa66

    fa66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.853
    Zustimmungen:
    1.780
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Ich fahre im Regelfall nicht schneller als 130km/h. Wenn man dann mal auf eine LKW-Kolonne trifft, die sich über einen Kilometer und mehr hinzieht, dann nerven die Schnellfahrer auf der Überholspur doch gewaltig, die einen wegen der viel zu hohen Differenzgeschwindigkeit nicht nach links einfädeln lassen.
     
  4. fa66

    fa66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.853
    Zustimmungen:
    1.780
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Nee, der Fahrspaß ermisst sich ja nicht am Schnellervorankommen, sondern am Gerademalebenschnellfahrenkönnen.
     
  5. fa66

    fa66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.853
    Zustimmungen:
    1.780
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    »Du«? Minilux überholt doch gar nicht.
    Und sei mal sicher: ein heutiger Laster überholt auch mit 90 bis 100km/h (wenn mal der Begrenzer nicht funktionieren will).
    Bei 80 rechts sind 100 links dann auch über 20% schneller ;)
     
  6. WollMac

    WollMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.779
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    2.858
    Mitglied seit:
    18.06.2012
    Oder, zusammen mit der Abstandskontrolle, ausgeschaltet ist.

    Schon irgendwann mal einen Laster auf der Autobahn gesehen, der langsamer als 90 km/h fuhr?
     
  7. MacMac512

    MacMac512 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    1.504
    Mitglied seit:
    12.09.2011
    Schonmal mit einem geeichten Autotacho gefahren? ;)
    Autotachos gehen oft deutlich vor, nur nachgehen dürfen sie nie.
    Die angezeigte Geschwindigkeit trügt also meistens.
     
  8. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.000
    Zustimmungen:
    2.730
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Ich weiß, dass mein Tacho 8% Vorlauf hat, trotzdem werde ich in Baustellen, in denen ich Tacho 87 fahre, von LKWs überholt
     
  9. MacMac512

    MacMac512 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    1.504
    Mitglied seit:
    12.09.2011
    Okay. :)
    Ich wollte es ja nur gesagt haben. Der normale PKW hat eben keinen geeichten Tacho, sondern geht immer etwas vor.
     
  10. MacLeopold

    MacLeopold MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    09.04.2017


    Hier 6:18, ich glaube da kann man durchaus Parallelen zu der Diskussion um das Tempolimit erkennen. Viele haben glaube ich von Leuten, die gerne auch mal schneller fahren ein ähnliches Bild.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen