Schon mal was von „Okuna“ gehört?

Prinz Herbert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.06.2013
Beiträge
1.304
Man,man,man....bei manchen dieser dämlichen Antworten ärgert man sich, daß man hier eine Frage gestellt hat. :mad:
Was erwartest du?
Offensichtlich hegst du die Hoffnung, dass man eines Tages doch noch IT haben kann, die frei ist von dem monströsen Verwertungszirkus drumherum. Ja, da kann ich nur sagen: Träum weiter. Die Messe ist gelesen. Wenn mittlerweile selbst Autos ihre Besitzer ganz selbstverständlich ausspähen, als handele es sich um Versuchstiere, dann muss doch irgendwie mal klar sein, dass es an dieser Holzkiste nix mehr zu löten gibt.
 

max@hismac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
1.800
ich bin neulich bus gefahren, da wurde eine fahrgastzählung durchgeführt. gilt das auch als ausspähen?
 

Andi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.664
Für die Lösungsfindung wäre es für den TE einfacher bei okuna nach Mitgliedern von macuser.de zu fragen.
Ist das jetzt schon eine Verschwörungstheorie?
 

Konrad Zuse

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2006
Beiträge
3.627
Für die Lösungsfindung wäre es für den TE einfacher bei okuna nach Mitgliedern von macuser.de zu fragen......
Es ging mir nicht um eine Lösung und nach Mitgliedern von Macuser zu suchen war auch nicht das Ziel.
Einfach mal das Eingangsposting lesen,.............................verstehen verlange ich von Dir ja gar nicht.
 

Andi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.664
Es ging mir nicht um eine Lösung und nach Mitgliedern von Macuser zu suchen war auch nicht das Ziel.
Einfach mal das Eingangsposting lesen,.............................verstehen verlange ich von Dir ja gar nicht.
Das habe ich doch. Ich habe auch gefragt wie bzw. von wem Du eingeladen wurdest. Was ich davon halte auch. Ich kann ja nicht reinsehen.
Wie stellst Du Dir eine Meinungsbildung vor?
Verstehen kannst Du von Keinem verlangen.
 

magfoo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.10.2019
Beiträge
1.646
Mal wieder ein neues socialnetwork.
Spannend wird es aus technischer Sicht wenn man eigene Knoten betreiben kann.
Das haben aber schon Diaspora und Co versucht.
Scheitert immer an der Nutzerakzeptanz, leider...
 

xplor

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2009
Beiträge
907
also wenn jemand in heutiger Zeit noch denkt, es gibt so Socials, die komplett werbefrei und ach so privatsphärensicher sind, sollte mal langsam aufwachen... oder weiter :boring:
 

magfoo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.10.2019
Beiträge
1.646
Smokey Stover
Metasyntaktische Variable - foo
mag - Fleisch welches schwierig gegart werden muss.
Mitglied seit:
Wohnt im Main-Kinzig-Kreis
:D
Ne, eigentlich ist das beste Fleisch auch einfach gegrillt. Kurz viel Hitze und dann indirekt bis zur gewünschten kerntemperatur gar ziehen lassen.
Ich bin im MKK aufgewachsen, bin aber seit 2001 nur noch ab und an zu Besuch dort.
 

Andi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.664
Magische Leuchterscheinung?
Ich denke nur. Big Data kann gefährlich werden.
 

Konrad Zuse

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2006
Beiträge
3.627
Kann hier bitte ein Admin mal zu machen? Läuft aus dem Ruder. Irgendwo sind wieder Ferien und der Kindergarten hat sich hierher getrollt. Danke!
 

Andi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.664
Wir hatten die Diskussion doch schon mal. Bleibt die Plattform klein hat man nicht viel davon. Wird es größer besteht die Gefahr aufgekauft zu werden. Beispiel WhatsApp.

Ist da was bekannt wie das verhindert werden soll?