Photoshop CS oder Corel Draw 11 ?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Dölle, 19.02.2006.

  1. Dölle

    Dölle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Hallo,
    ich möchte mir morgen eines der beiden Programme kaufen.
    Zu welchen ratet Ihr mir ?

    Gruß
    Dölle
     
  2. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Photoshop !
     
  3. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    04.06.2004
    Ernst gemeint? Corel habe ich mal als Lehrer für 50 Euro gekriegt. Die ist es auch wert. Da ist PS doch eine andere Liga.
     
  4. akojah

    akojah MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Kommt drauf an, was Du damit machen willst. Direkt vergleichen kann man beide eigentlich nicht. PhotoShop ist ein Bildbearbeitungsprogramm und Corel ein Vektorzeichenprogramm ähnlich Illustrator ( hat aber, glaube ich auch ein einfaches Bildbearbeitungsprogramm integriert) Für Homeanwendung macht eventuell Corel mehr Sinn.
     
  5. Dölle

    Dölle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Nun, ist ja auch um einiges teurer, denke aber das dass in Ordnung ist.

    Habe mich eigendlich auch für PS entschieden.

    Danke, brauche nur ein paar Stimmen, die mir zu PS raten ;)
     
  6. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    611
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    kommt darauf an was du ausgeben willst und was du vorhast?
     
  7. Dölle

    Dölle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Ja,
    Corel hat ja das Photo mit drinn, ich kenne es noch von Windoof.
    Ich fand es immer sehr ausreichend, doch denke ich, das ich mir das PS kaufen werde.
    PS: Was kostet das denn ?
     
  8. joint_killer

    joint_killer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.02.2006
    photoshop kriegste so um die 700€ bei ebay evtl. für 500€
    aber es ist verdammt geil, muss man schon sagen, damit kannst du alles anstellen. ;)
     
  9. Dölle

    Dölle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Habe gerade gelesen, das 1024,86 € kosten soll, denke das ist OK für ein richtiges Bildbearbeitungsprogramm.

    Also, werde ich mir Morgen Photoshop CS bei Gravis in Bonn kaufen.
     
  10. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    04.06.2004
    Das beiliegende Bildbearbeitungsprogramm stürzte bei mir ständig ab. Das Flashprogramm erzeugt riesigen, unbrauchbaren Code, wenn man etwas fürs Internet macht. Das Traceprogramm ist ganz brauchbar, wenn man sonst nichts hat. Corel Draw selbst nutze ich eigentlich nur, um die beiliegenden Grafiken zu benutzen. Man kann auch ganz brauchbar etwas damit in Vektoren bauen. Aber wann muss man das schon? Meist gibt es für solche Zwecke kleine, feine Spezialprogramme, die das besser als Corel machen. PS dagegen ist selbst in der essentials- Version ein stabiles, umfassendes, wenn auch (auf dem Mac) etwas träges Programm.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen