Passt dieser RAM für das 13“ MBP Mitte 2012 (non Retina)?

mrchris96

Mitglied
Dabei seit
21.11.2003
Beiträge
256
Punkte Reaktionen
3
Kann nur empfehlen gleich auf 16GB aufzurüsten. Das habe ich auch gemacht + 2TB SSD.
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
78
Wie ist es mit diesem?
Sei
"PC3 - 12800S
DDR3 - 1600"
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-12-30 um 17.43.39.png
    Bildschirmfoto 2021-12-30 um 17.43.39.png
    868,1 KB · Aufrufe: 13

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
78
Habe jetzt PC3L eingebaut. Bis jetzt funktioniert.
Dem MacBook schaden kann es nicht, solange es funktioniert, oder?
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
78
Ich auch. Haben wir mit dem MacBookPro meiner Tochter gemacht, exakt das fragliche Modell, zusammen mit dieser SSD rennt es wie Sau.
Das 2012er MacBook läuft wirklich gut, ich habe jetzt Big Sur darauf, sogar das läuft gut.
Macht eigentlich der i7 einen grossen Unterschied aus?
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
78
Habe es auch per Open Core Catcher gemacht. Spüre nicht wirklich einen Leistungsunterschied zu Big Sur.
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
78
Ich bin gerade dran Monterey zu installieren.
Was mich Wunder nimmt:
Im Video betonen sie immer, ein Backup zu machen.
Jedoch habe ich auf diesem Mac gar keine Daten drauf.
Falls bei der Installation etwas schief läuft; kann ich jederzeit mit cmd+r in den Recovery Modus, die SSD löschen und Catalina oder älter wieder installieren?
 

WollMac

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.06.2012
Beiträge
13.673
Punkte Reaktionen
17.702
Ich bin gerade dran Monterey zu installieren.
Was mich Wunder nimmt:
Im Video betonen sie immer, ein Backup zu machen.
Jedoch habe ich auf diesem Mac gar keine Daten drauf.
Falls bei der Installation etwas schief läuft; kann ich jederzeit mit cmd+r in den Recovery Modus, die SSD löschen und Catalina oder älter wieder installieren?
Wenn du keine Daten auf dem Rechner hat, brauchst du auch kein Backup. Du solltest aber eins haben, sobald du Daten auf dem Rechner hast, die du nicht gerne versehentlich verlierst.
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
78
Super, das wollte ich hören, vielen Dank!
 

mrchris96

Mitglied
Dabei seit
21.11.2003
Beiträge
256
Punkte Reaktionen
3
und wie läuft das bei dir mit 8GB Ram?
Ich bin mit BigSur aktuell sehr zufrieden. Einzig das aufwachen aus dem SleepModus dauert extrem lange.
 
Oben