Partitionen der Festplatte zusammenführen

R

RKID

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.12.2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Bei mir zeigt das Festplattendienstprogramm an, dass er die Bootcamp Partition in NFTS formatiert hat. des Weiteren kann man unter Ventura keinen USB Stick mit Hilfe des BootCamp Assistenten erstellen, da alle FP zu entfernen sind. Sonst startet er erst gar nicht etwas zu machen. Das Setup Log schein man nur mit einem Befehl, den ich nicht kenne unter der Eingabeaufforderung angezeigt zu bekommen.
 
oneOeight

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
67.759
Punkte Reaktionen
16.178
Das Setup Log schein man nur mit einem Befehl, den ich nicht kenne unter der Eingabeaufforderung angezeigt zu bekommen.
Findest du hier:
https://learn.microsoft.com/de-de/windows-hardware/manufacture/desktop/windows-setup-log-files-and-event-logs?view=windows-11

Edit:
Dass du keinen USB Stick erstellen kannst, liegt an der gespooften Maschine.
Die macht das halt mit Partition.

Um mal auszuschließen, ob Laufwerk 1 nicht den Installer verwirrt, könnte man das PCIe Teil löschen, falls nichts wichtiges drauf ist.
Siehe folgende Anleitung Schritt 4:
https://crystalidea.com/de/blog/classic-mac-pro-and-windows
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RKID

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.12.2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Ich gebe es jetzt auf. Macht alles keinen Sinn mehr, so viel Zeit zu versenken.
 
R

RKID

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.12.2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Update! Ich habe es geschafft! Es war ein langer und beschwerlicher Weg, gepflastert mit Fehlermeldungen und Hindernissen, aber ich habe es geschafft.
Ich schreibe die Tage noch einmal ausführlicher, wie ich es hinbekommen habe.
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
11
Aufrufe
310
Jesie2412
J
H
Antworten
30
Aufrufe
658
Hellmont
H
C
Antworten
8
Aufrufe
219
oneOeight
oneOeight
E
Antworten
15
Aufrufe
459
WeDoTheRest
WeDoTheRest
Oben