„Panic: We Are hanging here..."

  1. teecee

    teecee Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    3
    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 8.2.2:
    (dann Datum Uhrzeit etc)
    panic: We are hanging here...

    Jemand einen Rat, wie da wieder raus komme?
     
    teecee, 28.02.2006
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Neu starten
     
    BalkonSurfer, 28.02.2006
  3. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.176
    Zustimmungen:
    3.891
    neu starten und in /Library/Logs/panic.log nach der ursache forschen...
     
    oneOeight, 28.02.2006
  4. teecee

    teecee Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    3
    geht nicht. Kommt die gleiche Meldung...
     
    teecee, 28.02.2006
  5. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Wenn du willst, daß dir jemand hilft, solltest du mit Informationen zu deiner Konfiguration und den Umständen, die zur Kernpanik geführt haben, nicht so geizig sein …
     
    Ulfrinn, 28.02.2006
  6. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.176
    Zustimmungen:
    3.891
    versuch mal einen safe-boot mit shift....
    hast du noch irgendwelche geräte dranhängen per USB? dann mach die mal ab...
     
    oneOeight, 28.02.2006
  7. teecee

    teecee Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    3
    Gleiche Meldung
     
    teecee, 28.02.2006
  8. teecee

    teecee Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    3

    Vorgeschichte steht hier .

    Aber bitte nicht, dass jetzt die Macuser-Polizei kommt. Das Thema der Vorgeschichte war ursprünglich ein komplett anderes. Deshalb habe ich einen neuen Thread eröffnet. Da ging's um mein Unwissen bezüglich System-CDs und passende Rechner. Hier geht's ums Terminal, oder Kernel oder Darwin... Also bitte keine Abstrafungen - ist nicht als doppelter Thread von mir gedacht.
     
    teecee, 28.02.2006
  9. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Hast Du da irgendwie ein 10.4 auf einem Rechner installiert, auf dem es nicht installiert werden konnte?
     
    BalkonSurfer, 28.02.2006
  10. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.176
    Zustimmungen:
    3.891
    nach dem lesen der vorgeschichte...
    du hast einfach nicht den passenden kernel für deinen rechner, oder du hast irgendwelche PCI karten im rechner, die direkt zum absturz führen...
     
    oneOeight, 28.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - „Panic Are hanging
  1. Badoshin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    91
    Badoshin
    11.07.2017
  2. QN_Eisenmann
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    653
    Macschrauber
    11.07.2017
  3. benzrecordings
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    297
    benzrecordings
    07.03.2017
  4. Telmar
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.496
    llyrana
    07.02.2010
  5. Shark24
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.106