iPad Neue iPad Pro 2017 10,5 und 12,9 Zoll

Diskutiere das Thema Neue iPad Pro 2017 10,5 und 12,9 Zoll im Forum iPad. Hallo, habe mir die neuen iPad Pro Modelle gerade auf der WWDC2017...

H

hifimirko

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.04.2010
Beiträge
510
Hallo,

habe mir die neuen iPad Pro Modelle gerade auf der WWDC2017 Präsentation angesehen und auch gleich eins bestellt.

Habt Ihr ne Ahnung, ob da der gleiche "nicht mechanische" Touch-ID Sensor wie im iPhone 7 eingebaut ist - oder noch der "alte" wie im iPhone 6S?
 
Dextera

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.434
Nein, keine Ahnung. Aber das wär das erste Mal gewesen dass sie das in einem iPad verbauen. Daher nehme ich stark an dass ihnen das wohl ne Meldung wert gewesen wäre.
 
iPhill

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.763
Da nichts von der Taptic Engine zu hören war und auf der Tech Specs seite von Apple auch nur von Touch ID die Rede ist, nicht von Touch ID 2nd oder 3rd Gen. gehe ich (leider) stark davon aus, dass es das ganz klassische Touch ID von 2013 (1st Gen.) ist.

Andere Frage, da ich das verpasst hab bei der Keynote: Das Gehäuse ist beim neuen iPad 10.5" gleich gross wie beim iPad 9.7", lediglich das Display wurde grösser, sprich die Ränder schmäler, ja?
 
Dextera

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.434
Nein. Bis auf die Dicke komplett andere Abmessungen. Bisheriges Zeug kannst also Knicken zur Weiterverwendung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill
H

hifimirko

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.04.2010
Beiträge
510
knapp 10mm länger und 5mm breiter ist es
 
Rednose

Rednose

Mitglied
Mitglied seit
26.04.2007
Beiträge
5.503
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: zeitlos
F

frogger

Mitglied
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
262
Nein. Bis auf die Dicke komplett andere Abmessungen. Bisheriges Zeug kannst also Knicken zur Weiterverwendung.
Schade, dann lassen sich wohl mein Smart Keyboard und Silikon-Case vom 9,7 iPad Pro nicht mehr verwenden?
 
P

PhilHD

MacUser Mitglied
Mitglied seit
25.04.2012
Beiträge
109
Wahrscheinlich nicht, nein :-(
 
Teasy750

Teasy750

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
101
Nein , passt nicht mehr
 
geWAPpnet

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.066
Wow, sie haben tatsächlich das iPad Pro 9,7" schon wieder aus dem Programm genommen. Das hätte ich nicht gedacht, dass das 10,5" das 9,7" Pro komplett ersetzt. Eigentlich konsequent, denn so setzen sich die Pros noch weiter vom "normalen" iPad ab.

Die Preise sind für beide Geräte in der besseren Ausführung schon recht hoch. Aber endlich 512 GB Speicher! Das alte iPad Pro 12,9" gab es bei Erscheinen ja nur mit maximal 128 GB.
 
T

TTR350

Mitglied
Mitglied seit
22.11.2011
Beiträge
30
Das 12,9" hat aber die identischen Abmessungen wir der Vorgänger, richtig?

Hier sind also die Verbesserungen wie folgt:
- verbessertes Display mit true tone
- bessere Kameras vorne / hinten
- schnellere Prozessoren
- bis max. 512 GB Speicher

Habe ich was vergessen?

Die 4 GB RAM dürften wohl nun auch für beide Geräte gleich sein?!? Das alte Pro 9,7 war meines Wissens langsamer getaktet als das 12,9 und hatte keine 4 GB RAM (meine es waren 3 GB).

Somit lohnt wohl der Umstieg von alt 12,9" auf neu 12,9" nicht wirklich. Kann man machen, muss man aber nicht.
 
geWAPpnet

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.066
Das 12,9" hat aber die identischen Abmessungen wir der Vorgänger, richtig?

Hier sind also die Verbesserungen wie folgt:
- verbessertes Display mit true tone
- bessere Kameras vorne / hinten
- schnellere Prozessoren
- bis max. 512 GB Speicher

Habe ich was vergessen?
Naja, der Bildschirm wurde schon wesentlich verbessert. Es ist ja nicht nur die höhere Farbanzahl, sondern vor allem die viel höhere Bildfrequenz, die wohl einen deutlichen Einfluss auf das Handling des Pencils haben wird. Wobei sich die viel höhere Performance wohl erst mit iOS 11 wirklich bemerkbar machen wird - Drag&Drop, Fenstermanager, etc.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iToph
artfoto

artfoto

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
206
Da nichts von der Taptic Engine zu hören war und auf der Tech Specs seite von Apple auch nur von Touch ID die Rede ist, nicht von Touch ID 2nd oder 3rd Gen. gehe ich (leider) stark davon aus, dass es das ganz klassische Touch ID von 2013 (1st Gen.) ist.

Andere Frage, da ich das verpasst hab bei der Keynote: Das Gehäuse ist beim neuen iPad 10.5" gleich gross wie beim iPad 9.7", lediglich das Display wurde grösser, sprich die Ränder schmäler, ja?
Das neue iPad Pro hat die Touch ID der 2 Generation.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill
Dextera

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.434
Ja sie sind teilweise echt inkonsequent unterwegs ... 3D Touch wird man am iPad wohl auch noch lange nicht sehen ...
 
I

iToph

unregistriert
Mitglied seit
03.07.2010
Beiträge
1.948
Ach stimmt, daran hatte ich ja noch gar nicht gedacht. Jetzt, wo 3D Touch noch tiefer ins System integriert wurde (Stichwort Controlcenter), ist das Weglassen in einem 800-900€ teurem Gerät (Basiskonfi) nicht wirklich nachvollziehbar.
 
DrHook

DrHook

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2009
Beiträge
2.328
Gestern wurde bei der Vorstellung der neuen iPads und dem 10X ein Vergleich zu einer i7 Desktop-CPU gezogen (mehr oder weniger im Nebensatz). konnte da einer von euch mehr heraushören?
Wenn die eigenen Chips immer leitungsfähiger werden (und die gezeigte Grafik sah ja sehr danach aus), dann könnte ich mir vorstellen, dass sie zumindest irgendwann die (LowEnd-) Macs befeuern...
 

Ähnliche Themen

Oben