MBA M1 lässt sich nur schwer aufklappen

MacGlueck

Mitglied
Registriert
09.11.2019
Beiträge
363
bei meinem MBA von 2013 geht mir das mittlerweile zu leicht. gerade noch so dass das Display hält. bei dem MBP´s geht das angenehm schwer. ich mag das so. Das macht einen soliden und stabilen Eindruck. öffnen lässt es sich so dass es nicht vom Tisch abhebt
 

MiketheBird

Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
517
Auch Apple nutzt eine betriebswirtschaftlich optimierte Produktion, es kann also durchaus einmal sein, dass man eines der X,Y% nicht einwandfreien Produkte bekommt ... das muss dann die Qualitätssicherung aber auch zurück gespiegelt bekommen (um funktionieren zu können).

Bei einem MBA sind die Toleranzen des Klappmechanismus schon relativ groß. Wir hatten über die Jahre einige und manche gingen schwer, andere sind fast von alleine wieder zugefallen. Aber - eines haben die nie, ihre Eigenart in kurzer Zeit verändert. Wenn sich das Zuklappen spürbar verändert in kurzer Zeit, dann ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein Defekt im Gange. Reicht ja, wenn doch ein Teil der Mechanik sich anschickt zu fressen = einmal reklamieren und einen Apple Techniker drüber schauen lassen. Ich vermute mal das wird ein Tauschfall.
 

Scum

Mitglied
Registriert
20.02.2011
Beiträge
900
ein bisschen WD40 an die Scharniere und fall gelöst ;-)
 

MacMac512

Aktives Mitglied
Registriert
12.09.2011
Beiträge
4.974
Also wer mit WD 40 an einen Rechner dran geht sollte das Lehrgeld auch ruhig bezahlen. Mein obiger Post war ja auch entsprechend ironisch, was sich bei memes rumgesprochen haben sollte. ;)
 

MacGlueck

Mitglied
Registriert
09.11.2019
Beiträge
363
Man kann auch quietschende Bike Bremsen Ölen … Achtung Verstand an!

…es werden ja auch Hunde in der Mikrowelle getrocknet 😵💫

sorry for OT
 

raubsauger

Mitglied
Registriert
09.04.2004
Beiträge
286
Öl könnte den Kunststoff aufquellen lassen, also mit Silikonöl schmieren.
 
Oben