MacBook Pro über USB Booten

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
8.306
das ist die Virtuelle Ramdisk, da sollte noch mehr kommen, einmal der USB Stick und einmal die Festplatte/SSD
 

TRK Banat

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.04.2021
Beiträge
129
dort steht ja 14. ach ja der USB steckt gerade nicht
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
8.306
USB und Festplatte sind wichtig, wenns nicht auf den Schirm passt dann per diskutil list disk(x) für die einzelne disk eingrenzen.
 

Mihahn

Mitglied
Registriert
06.10.2017
Beiträge
605
Also nochmal fürs Verständnis wie die vorgegangen bist (oder es am besten machst):
  • El Capitan Installationsprogramm bei Apple herunterladen
  • Dann das .dmg öffnen, anschließend das .pkg öffnen. Jetzt hast du automatisch Install OS X El Capitan in deinem Programmordner.
  • USB Stick (>14GB Speicher) anstecken, im Festplattendienstprogramm mit MacOS Extended (GUID) und dem Namen MyVolume löschen.
  • Dann das Terminal öffnen und den Befehl (ohne Anführungszeichen) eingeben: "sudo /Applications/Install\ OS\ X\ El\ Capitan.app/Contents/Resources/createinstallmedia --volume /Volumes/MyVolume --applicationpath /Applications/Install\ OS\ X\ El\ Capitan.app". [enter] drücken, Passwort eingeben (blind, also du siehst die Eingabe nicht), [enter] drücken und warten, bis es fertig ist.
  • Wenn es fertig ist, dann heißt der USB Stick "Install OS X El Capitan" und auf dem Stick ist nichts außer eine Datei, die "Install OS X El Capitan" heißt und 6,22GB Speicher belegt.
  • Dann den Mac ausschalten. Wenn er aus ist, den Einschaltknopf drücken und direkt die [alt]-Taste gedrückt halten. In der Übersicht müsste dann "Install OS X El Capitan", also dein USB Stick, auftauchen. Mit den Pfeiltasten wählst du ihn aus und bestätigst mit [enter]. Dann lädt der USB Stick das Installationsprogramm zu El Capitan.
Hast du das so gemacht und es ging trotzdem nicht? Vielleicht ist bei der Erstellung des USB Sticks etwas schief gegangen, probier das nochmal. Oder lösche El Capitan und lade es nochmal direkt bei Apple runter, bevor du es auf den Stick packst.
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
8.306

diskutil list disk0
(fotografieren)
diskutil list disk1
(fotografieren)
diskutil list disk2
(fotografieren)


das was Du gezeigt hast ist die Ramdisk des Installers/Recovery

ich möchte sehen ob Stick und Platte richtig formatiert sind. Weil daß das nicht klappt ist nicht normal.
 

TRK Banat

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.04.2021
Beiträge
129
Hier.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    233,5 KB · Aufrufe: 14
  • image.jpg
    image.jpg
    197,2 KB · Aufrufe: 14
  • image.jpg
    image.jpg
    221,7 KB · Aufrufe: 15

TRK Banat

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.04.2021
Beiträge
129
Hab jetzt den Vorgang wiederholt, jetzt heißt es Install OS X El Capitan
 

Retnueg

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2008
Beiträge
15.639
Hab jetzt den Vorgang wiederholt, jetzt heißt es Install OS X El Capitan

Falls nach dem booten vom Stick, de Installation imme rnoch nicht klappt, dann versuche das hier > https://www.macuser.de/threads/macbook-pro-ueber-usb-booten.879839/page-2#post-11133999

das sollte dann funktionieren. Natürlich Datum auf 11.2014 und Internet AUS

Nach abgeschlossener Installation, kannst Du diese Partition dann wieder löschen und zur großen Partition zufügen.
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
8.306
Ich denke, bei einem aktuell heruntergeladenen El Capitan wird das Datum zurückstellen nicht notwendig sein, bzw sogar noch in das Zertifikat hineingrätschen.

Alte Installer brauchen den Trick, aber bei neuen Downloads wird die Hausmarke das Zertifikat erneuert haben.

Vielleicht ist das auch das Problem vom TE.
 

TRK Banat

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.04.2021
Beiträge
129
Hab grade gemacht, es wollte neu starten, aber dann kam wieder der Kreis mit strich durch. Das heißt bis dahin hat es geklappt
 

Retnueg

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2008
Beiträge
15.639
Hab grade gemacht, es wollte neu starten, aber dann kam wieder der Kreis mit strich durch. Das heißt bis dahin hat es geklappt
dann mache das, was ich nun zum 3. Male schreibe, s. oben Post # 51 der Link
2 Partitionen, den Installer auf die kleine Partition usw.....

wenn Du das probiert hast, kannst Du dich wieder melden ;)
 

TRK Banat

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.04.2021
Beiträge
129
Hab ganz normal mir Noch einmal einen Stick erstellt, und jetzt hat es geklappt. Danke an alle die mir geholfen haben 👍🏻
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
8.306
Für's Archiv:

War's ein anderes Fabrikat, der Stick?
Datum original oder zurückgesetzt?
 
Oben