1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

MacBook Pro bootet nicht von der Windows CD

Diskutiere das Thema MacBook Pro bootet nicht von der Windows CD im Forum Windows auf dem Mac.

  1. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Hasdt Du es mal nativ ohne Hinzunahme von BC probiert?
    Du bist ja in der glücklichen Lage und hast im iMac ein DVD-LW - kannst also als Installationsquelle eine DVD nutzen.
    Lass mal die durch BC (nicht) erstellten Windows- bzw. die Win-Treiberdateien außen vor und nutze nur die DVD. Angezeigt wird sie ja (weiß jetzt nicht mehr, ob ich die efi oder die Winxx angeklickt habe und kann es i. M. auch nicht austesten).

    Auch die bereits via BC erstellte Partition kannst Du über das FPDP anlegen (BC gibt ja meist die Größe eigenmächtig vor, was nicht immer den Vorstellungen des Nutzers entspricht).
    Als Testquelle einfach mal die Original-Win7-DVD nehmen - klappt das, kannst Du zur endgültigen Installation später immer noch direkt eine Win10-DVD nutzen. Nach meiner eigene Erfahrung beim MP2.1 & 3.1 war der Umweg über Win7 nicht notwendig.
     
  2. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    @stiflersmom

    Achtung: nach dem Einschalten die Wahltaste/ALT erst loslassen, bis der Mauspfeil erscheint - dann sollten die Quellen abgezeigt werden. Durch die DVD bzw. deren Einlesen lahmt der ganze Prozeß erheblich!
    Ein USB-Stick ist sicher vorziehen, aber es geht ja zunächst um das Grundsätzliche.

    Bei der Auswahl habe ich bei einem gerade gestarteten Testlauf mit meiner Win7-Ultimate-DVD auf meinem MP3.1 Windows angewählt und es startete gemütlich die Installation auf eine Test-SSD.

    Bitte beachten: nach dem ersten Installationschritt nach dem Reboot schnell wieder ALT drücken & halten, bis der Pfeil kommt - danach die DVD entnehmen (die DVD-Symbole sollten verschwinden), dann WINDOWS drücken, um mit dem zweiten Schritt fortzufahren.
     
  3. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    So - Installation erfolgreich vollzogen - installiert gerade 60 Updates!
    Jetzt bist Du an der Reihe - viel Erfolg!
     
  4. stiflersmom

    stiflersmom Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2019
    hi, im boot menü werden mir wie gesagt die dvd symbole angezeigt jedoch passiert nichts nach dem auswählen.
    ich kann nichts mehr machen. windows stick wird mir überhaupt nicht angezeigt.
    alle sticks mit mac os werden angezeigt und können auch gestartet werden.
    komisch ist das ich es auf dem imac schon sehr oft gemacht habe.
    es kommt mir so vo als ob es an der neuen grafikkarte liegt.
    vielleicht kann der den treiber nicht laden oder so.
     
  5. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.555
    Zustimmungen:
    2.834
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Hast du noch das originale SuperDrive DVD-Laufwerk in deinem iMac verbaut? Wenn ich mich nicht irre, gab's da mit den Macs von vor 2012 grundsätzlich ein Problem und die einzige Lösung ist, wieder ein/das SuperDrive einzubauen; von Bastellösungen mit externer Installation in z.B. einer VMWare und Rück-Clonen der Start-Partition auf das Volumes des Macs abgesehen.
     
  6. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Die GraKa ist in dem Moment noch nicht wirklich im Spiel.
    Welches DVD-Symbol hast Du gewählt? Es dauert sehr lange, bis sich was rührt
     
  7. stiflersmom

    stiflersmom Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2019
    das laufwerk ist original. nach der reparatur der grafikkarte hatte ich die originale 1tb platte noch gegen eine 4tb getauscht.
    mit ssd und hdd habe ich einen fusion drive erstellt. das lief sonst auch immer so.
    ich habe das fusion drive auch mal getrennt und macos nur auf der ssd installiert.
    hat aber nichts geholfen.
    irgendwas verhindert den start von einem windows datenträger.

    wenn ich meinen erstellten usb stick in mein macbook air stecke und davon boote beginnt die windows installation.

    als originale dvd's habe ich nur 64bit versionen da. angeblich kann mein imac das.
    die gebrannten 32bit versionen will er nicht annehmen.
     
  8. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Das ist eine wichtige Info: ich meine mich an einen Thread hier zu erinnern, wo es mit einer Windows-Installation in Verbindung mit FD bei einem iMac (20??) Probleme gab. Der Nutzer löste den FD-Verbund auf (frühere Vorteile nach Aussage Einiger hier eh nicht mehr gegeben) - OS auf SSD, Win auf HDD - und die Installation klappte.
     
  9. stiflersmom

    stiflersmom Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2019
    so sieht es aus wenn ich die dvd einlege.
    ich weiß auch nicht warum mir meine fusiondrive partition 3mal angezeigt wird.

    ich kann keine bilder hohladen. hier ein link zum bild:
    https://i.ibb.co/YdVfTRq/IMG-3653.jpg


    [​IMG]
     
  10. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.555
    Zustimmungen:
    2.834
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Bilder bitte hier im Forum und nicht extern hochladen; btw, man kann das Bild weder sehen noch öffnen.

    Edit: Jetzt klappt es, aber so ...

    IMG-3653.jpg

    .. wäre es immer noch besser. ;)

    Zum Thema: Ja, das sieht "normal" aus. Aber wie verhält es sich, wenn du einen EFI-fähigen Bootstick mit Windows 10 erstellst? Wird der auch nicht in dieser Übersicht angezeigt?
    Eine Anleitung zur Erstellung eines Sticks unter macOS findest du hier: Klick.
     
  11. stiflersmom

    stiflersmom Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2019
    im editor wird es mir auch eingeblendet, im post nicht
     
  12. stiflersmom

    stiflersmom Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2019
    auf dem imac kann ich nur windows 7 installieren, zumindest mit bootcamp
    ich probiere das aber trotzdem gleich mal um zu sehen ob er davon bootet
     
  13. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.555
    Zustimmungen:
    2.834
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Versuch es einmal ohne Bootcamp, sprich: Partition mit dem FPDP erstellen, USB-Stick mit Windows 10 erstellen, von diesem Booten und mit der Windows 7 Seriennummer installieren, im Nachhinein die Treiber (unter macOS im Bootcamp-Assistent) laden und installieren.
     
  14. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Bitte Deine Auskünfte präziser fassen, damit man besser folgen kann.

    Ich hatte eben gefragt, welches DVD-Symbol Du angeklickt hast, falls nur eines und wie lange Du gewartet hast.
    Windows 7 konntest Du in welcher Form bei welcher Datenträger-Konstellation installieren können?
    Hast Du das Gleiche ohne BC versucht?
     
  15. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    @iPhill
    Dahin versuche ich das Ganze schon längere Zeit hinzusteuern. Mir will nicht in den Kopf, dass ich beim MP3.1 problemlos von einer selbstgebrannten Win7 Ultimate-DVD installieren kann, es beim jüngeren iMac aber nicht zu funktionieren scheint.
    Irgendwas läuft da schief: entweder passen die Quellen nicht oder der TE beachtet aus Unkenntnis was nicht. Auch warte ich noch auf die Antwort hinsichtlich FD.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...