MacBook Misshandlung - 12 von 10 Punkten

raubsauger

Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.04.2004
Beiträge
413
Manche User übertreiben es echt, wir sehen ja viele dreckige, heruntergefallene und super aufgeblähte Rechner. aber der hier war das Highlight dieses Jahr. :)

IMG_2817.jpg


IMG_2818.jpg


Nett, oder? Und nun nach der "Behandlung".

IMG_2821.jpg
 

Pucker

Mitglied
Registriert
06.01.2015
Beiträge
239
Sehr beeindruckend! Bitte weitere Vorher-Nachher Bilder.(y)
 

raubsauger

Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.04.2004
Beiträge
413
Ein guter Freund war früher mal Werbe- und Marketing Profi. Er sagt diese ganze vorher / nachher Werbung funktioniert nicht, der Konsument merkt sich immer das vorher. :)
 

Pucker

Mitglied
Registriert
06.01.2015
Beiträge
239
Würde gerne interessieren wie es bei meinem Rechner aussah. Gibt es eigentlich davon Vorher-Nachher Bilder?
 

Pfffh

Mitglied
Registriert
04.02.2021
Beiträge
99
Der Innen-Aspekt zeigt doch nur, wie das Werkzeug "atmete". Für mich besteht die Kernaussage darin, wie wurde das Gerät genutzt, insgesamt aussieht!
Denn in der Abwägung Pflege/Creativität kan es schon vorkommen, daß die Pflege zu kurz kommt.
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
8.558
Ist euch eigentlich mal ein Akku hochgegangen bei einem eingeschickten Gerät?

Ich weiß dass das kritisch ist aber wie ist die Praxiserfahrung?
 

Chrissi1967

Mitglied
Registriert
08.10.2017
Beiträge
57
Und wie kommt das eigentlich, dass sich ein Akku aufbläht? Wie kann man das verhindern?
Guten morgen und liebe Grüße...:)
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.026
Und wie kommt das eigentlich, dass sich ein Akku aufbläht? Wie kann man das verhindern?
Wenn ein Akku altert, läuft die chemische Reaktion im Akku nicht mehr vollständig und es kann dabei Gas entstehen.
Das kann auch bei Defekten und Beschädigungen geschehen.
 

Chrissi1967

Mitglied
Registriert
08.10.2017
Beiträge
57
das heißt in der Praxis? Wenn er nicht mehr richtig lädt muss er getauscht werden?
habe ein MacBook Pro 16 Zoll 2019. Da sollte es ja hoffentlich noch ein wenig dauern?
  • :confused::rolleyes:
 

518iT

Aktives Mitglied
Registriert
22.11.2007
Beiträge
1.546
wenn der Akku getauscht werden will, wird das angezeigt vom Gerät. aber von 2019? der ist noch so gut wie neu, denke ich. Mehrere Jahre sollte so ein Akku schon halten als nur 2 :)
 

Chrissi1967

Mitglied
Registriert
08.10.2017
Beiträge
57
das doofe bei dem Macbook Pro 2019 ist ja, das man es nicht öffnen kann... also auch nicht reinigen oder schauen ob ein Akku aufgebläht ist oder nicht..
Das ist echt schon ein Nachteil bei dem geilen MacBook....... Auch wenn es sonst der Hammer ist....., aber das nicht öffnen können ist doof....
Denke daher wird es bei mir sicher auch nach wenigen Jahren verkauft, bevor Macken anfangen....:cry:
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.273
Ein MacBook pflegt man gewöhnlich auch wie eine anderes Laptop von innen nicht.
Und das ist das Problem. Ich reinige meine Rechner in regelmäßigen Abständen, auch die Laptops. Das bemängle ich ja an den zugeklebten Geräten. Darum halten die auch locker 10 Jahre und länger. Staub tötet Elektrogeräte. Ich habe noch einige Bilder aus der Zeit wo ich noch meinen eigenen Computerladen hatte, da sind einige richtig eklige Fotos dabei.

Ein Computer müsste, wie ein Auto, in regelmäßigen Abständen gewartet werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cpx

Chrissi1967

Mitglied
Registriert
08.10.2017
Beiträge
57
welche Möglichkeiten habe ich denn ein Macbook, dass zugeklebt ist zu pflegen?
 

518iT

Aktives Mitglied
Registriert
22.11.2007
Beiträge
1.546
wo Luft rauskommt, kann auch Staub rein. ich würde da mal vorsichtig!! reinpusten, aber auf keinen Fall mit dem Staubsauger ran! damit kann man die Lüfter ratzfatz killen.
 

Arminrc

Mitglied
Registriert
08.05.2012
Beiträge
257
das doofe bei dem Macbook Pro 2019 ist ja, das man es nicht öffnen kann... also auch nicht reinigen oder schauen ob ein Akku aufgebläht ist oder nicht..
Das ist echt schon ein Nachteil bei dem geilen MacBook....... Auch wenn es sonst der Hammer ist....., aber das nicht öffnen können ist doof....
Denke daher wird es bei mir sicher auch nach wenigen Jahren verkauft, bevor Macken anfangen....:cry:

Wieso sollte man das nicht öffnen können?
Mal von unten angeschaut?
Sollte man aber von jemand machen lassen, der etwas davon versteht.
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2019
Beiträge
5.605
Ein MacBook kann man öffnen wenn man möchte und das richtige Werkzeug hat. Dann kann man es pflegen bzw. reparieren. Der normale Nutzer wird so etwas nicht machen. Das ist auch von den Herstellern so nicht vorgesehen.
Ein Akku kann wie erwähnt aufblähen aber noch gut nutzbar sein. macOS signalisiert dann nicht automatisch "Batterie warten". Das macht es vielleicht auf Grundlage der Zyklen aber eher wegen einer erreichten minimalen Restkapazität.
 
Oben Unten