MacBook Late 2008 Aluminium neu aufsetzen ohne CD

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.06.2020
Beiträge
189
Hallo Zusammen
Ich möchte auf meinem MacBook (nicht Pro) Aluminium von 2008 mit OS X YOSEMITE gerne alles auf der Festplatte löschen und neu aufsetzen.
Leider gibt es da ja noch kein Internet Recovery (cmd+R).
Wie muss man da vorgehen, wenn man keine MacOS Installations-CD hat/kaufen will?
Und noch etwas: Ich habe darauf 2 GB Ram, lohnt es sich auf El Capitan zu wechseln?
Vielen Dank!
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.273
Mit einem USB-Stick installieren. 2GB ist recht knapp,eventuell kannst du auf 4 GB aufrüsten und SSD ist auch nicht verkehrt.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.009
Du solltest eine Recovery auf der HDD haben.
Boote mal mit alt gedrückt.
Allerdings gibt es ja das Problem mit den Zertifikaten.
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.06.2020
Beiträge
189
Habe es gerade gesehen, danke, bin jetzt im Festplattendienstprogramm.
Wie muss ich jetzt vorgehen?
Was meinen Sie mit den Zertifikaten?
Kann ich etzt einfach die Festplatte löschen und Yosemite neu installieren?
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.06.2020
Beiträge
189
Siehe Bild
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    177,6 KB · Aufrufe: 27

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
24.291
Leider gibt es da ja noch kein Internet Recovery (cmd+R).
Das sollte aber funktionieren, denn das startet die Recovery Partition, die nicht gleichzusetzen ist mit der Internet Recovery(cmd+alt+r), die besitzt dein Rechner ja nicht, wie du bereits weisst.
 

yew

Aktives Mitglied
Registriert
29.02.2004
Beiträge
7.761
@Marco7

hast du eine externe Festplatte, auf der du testweise mal ein System mit der Recovery installieren könntest, bevor du die interne Platte löschst?

Gruß yew
 

Der Reisende

Aktives Mitglied
Registriert
27.12.2011
Beiträge
3.385
Hab hier noch reichlich RAM Riegel für die alten MBs rumliegen. 2x 2 und 2x4 GB
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.009
Wie muss ich jetzt vorgehen?
Was meinen Sie mit den Zertifikaten?
Kann ich etzt einfach die Festplatte löschen und Yosemite neu installieren?
Ja, könntest du.
Aber wahrscheinlich ist nach dem fetten Download dann der Installer sich am beschweren.

Es wäre sicherer, wenn du den El Capitan oder Yosemite Installer von der Support Seite vorher lädst.
https://support.apple.com/de-de/HT211683
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.06.2020
Beiträge
189
Ich will jetzt mit Diskmaker X einen Stick erstellen.
Jedoch weiss ich nicht, wie ich OS X YOSEMITE downloaden kann, da es ja nicht mehr im App Store verfügbar ist.
Kann mir da jemand helfen?
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.06.2020
Beiträge
189
Ja, den unteren Teil habe ich übersehen, vielen Dank :)
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.009
Du musst übrigens erst das pkg installieren, damit du die Install App in Programme hast.
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.06.2020
Beiträge
189
Es geht bei mir nicht, es steht Download fehlgeschlagen, liegt es daran dass mein iMac El Capitan hat?
Sonst geb ichs dann auf, lösche die Platte und installiere Yosemite direkt...
 
Oben Unten